Bloghuus
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
Lesershop
FriesenNerz - Ein Ostfriesland-Krimi: Tot an der Nordseeküstezum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop




 

Anzeiger für Harlingerland

Nach 90 Minuten steht es 2:2

BSC Burhafe verliert in der Nachspielzeit

EMDEN/BURHAFE – Gut gespielt und am Ende wieder mit leeren Händen dagestanden: Der BSC Burhafe hat am Sonntag bei Frisia Emden den erhofften Befreiungsschlag im Abstiegskampf der Fußball-Bezirksliga verpasst. 3:2 hieß es letztlich für die Emder, die erst in der Nachspielzeit den Siegtreffer markierten. Für das erste Tor des Tages zeichnete in der siebten... [Lesen Sie mehr]
Regine Kölpin berichtet über Dorothea Fuhrken – eine bemerkenswerte Frau im 18. Jahrhundert

Die vergessene Poetin aus Neustadtgödens

NEUSTADTGÖDENS – Eine ganz und gar außergewöhnliche Frau aus Neustadtgödens stand anlässlich des Internationalen Frauentages bei einem Vortrag in der Gaststätte „Neustädter Stübchen“ (früher: Mennonitenkirche) auf dem Programm. Die Sander Gleichstellungsbeauftragte Merle Mänz hatte Autorin Regine Kölpin aus Neustadtgödens eingeladen, um über eine fast vergessene, weil wenig bekannte Vorreiterin in der Literatur von Frauen aus dem 18. Jahrhundert... [Lesen Sie mehr]
Analyse am Ende des laufenden Schuljahres

Mittagessen bleiben an den Holtriemer Grundschulen ein Zuschussgeschäft

WESTERHOLT – Die Elternbeiträge an den vier Grundschulstandorten der Samtgemeinde Holtriem (Blomberg, Utarp, Willmsfeld und Neuschoo) decken nicht die Kosten für die Mittagsverpflegung. Der von den Eltern zu leistende Beitrag zur Mittagsverpflegung beläuft sich bisher auf drei Euro pro Mahlzeit. „Im Durchschnitt beträgt der Deckungsgrad an den vier... [Lesen Sie mehr]
Der Schock nach dem Tod von Ralf Köllner sitzt noch tief – 17 Ehrungen für 900 Jahre in der Feuerwehr

Jörg Tammen neuer Wittmunder Ortsbrandmeister

WITTMUND – Der Schock saß auch am Freitagabend noch allen in den Knochen. Wie berichtet, wurde die Jahreshauptversammlung der Wittmunder Feuerwehren Ende Februar vorzeitig beendet, da der Wittmunder Ortsbrandmeister Ralf Köllner vor der Tür der „Residenz“ zusammengebrochen war. Köllner verstarb vier Tage später. Freitag wurden nun die Beförderungen... [Lesen Sie mehr]
Bürgermeister Friedrich Völler dankt für Unterstützung – Energiewende ebenfalls Thema

1,32 Millionen Euro für Wiesmoors Amaryllisweg-Brücke kommen vom Land

WIESMOOR – Während der Saisoneröffnung am vergangenen Freitag in der Blumenhalle mit dem niedersächsischen Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Olaf Lies, hat Wiesmoors Bürgermeister Friedrich Völler die Gelegenheit genutzt, um für die finanzielle Unterstützung des Landes Niedersachsen in Höhe von 1,32 Millionen Euro, die für den Bau der Amaryllisweg-Brücke benötigt werden, zu danken. Zudem... [Lesen Sie mehr]
Sonderausstellung im Esenser Museum „Leben am Meer“ eröffnet

Museum zeigt „Der Schatz vom Schoo“

ESENS – „Am Mittwoch, 9. Februar, 1927 stieß der Kolonist Hinrich Janssen aus Wagnersfehn bei der Anlage eines Entwässerungsgrabens auf seinem Land auf der ,Ochsenweide‘ von Schoo auf zwei faule Stücke Holz und dazwischen auf eine Menge Münzen – insgesamt mehr als 600.“ Das erklärte der ehrenamtliche Direktor des Turmmuseums Esens, Detlef Kiesé, Sonnabend während der Eröffnung der Sonderausstellung „Der Schatz vom Schoo“ im... [Lesen Sie mehr]
Forschungsvorhaben befasst sich mit Entwicklung

„Wat nu“ an der Nordsee-Küste?

HORUM/SPIEKEROOG – Der Titel klingt trocken, doch das Thema ist in Wirklichkeit hoch spannend und betrifft uns alle. Wie werden wir, wie werden unsere Kinder und Enkel in der Zukunft hier an der Küste leben? Antworten soll ein wissenschaftliches Projekt geben, das Mitte vergangenen Jahres gestartet wurde und das am Sonnabend mit einer gut besuchten Veranstaltung... [Lesen Sie mehr]
Arbeitsgemeinschaft der Ländlichen Erwachsenenbildung besucht Marine, Geschwader und Kreisverwaltung

„Es ist richtig, aktuelle Themen einzubinden“

WIESEDE/UPSCHÖRT – Die „Sicherheitspolitik und der Auftrag der Bundeswehr“ war Thema auf der Kulturfahrt der Arbeitsgemeinschaft der Ländlichen Erwachsenenbildung (LEB) der Dorfgemeinschaft Wiesede-Upschört, an der 50 Personen teilnahmen. Unter Führung von Günter Peters ging es zunächst zum Marinestützpunkt Heppenser Groden. Im Bus erläuterte Peters die Grundsätze der Verteidigungs- und Sicherheitspolitik und die Strukturen und Aufgaben... [Lesen Sie mehr]
Bordmittel für Sanierung übrig

Haushaltslage stimmt zufrieden

OSTFRIESLAND – Zur ersten gemeinsamen Sitzung nach den Vorstandswahlen des Verbandes begrüßte Peter-Alberts Janßen, Verbandsvorsteher des Entwässerungsverbandes Aurich, die Vorstands- und Ausschussmitglieder sowie Vertreter der Verwaltung. Mit einem zufriedenen Rechnungsergebnis für das vergangene Geschäftsjahr blickt der Verband zuversichtlich auf... [Lesen Sie mehr]
Handabdrücke werden in der Harlestadt verlegt

„Hands of Fame“ besucht Frank-Walter Steinmeier in Berlin

BERLIN/WITTMUND – So schnell waren die Männer von „Hands of Fame“ noch nie: Unmittelbar nach der Vereidigung des neuen Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier können dessen in Ton gebrannte Handabdrücke auf dem Bundespräsidentenplatz in Wittmund eingebaut werden. Damit ist der neue „erste Mann im Staate“ bereits kurz nach seinem Amtsantritt in der Harlestadt verewigt. Als... [Lesen Sie mehr]
Gesundheit der Einsatzkräfte und Jugendfeuerwehr hat Priorität

Feuerwehrhaus Holtgast geschlossen

HOLTGAST – Das Feuerwehrhaus Holtgast ist geschlossen. „Bei Dachdeckarbeiten ist Asbest freigesetzt worden, der sich durch Verwirbelung im ganzen Feuerwehrhaus ausgebreitet hat“, so Esens’ Samtgemeindebürgermeister Harald Hinrichs. Das Chemische Untersuchungsamt Emden wurde einschaltet und hat eine entsprechende Schadstoffbelastung festgestellt. Um... [Lesen Sie mehr]

Landaufschwung: Anmelden für die nächsten Projekte

WITTMUND – Einsendeschluss für Projekte, die im Zuge der vierten Fördertranche für das Bundesmodellprojekt „Landaufschwung“ mit Finanzmitteln bedacht werden wollen, ist der 28. März. Bis dahin müssen die vollständigen Antragsunterlagen nebst allen Anlagen im Büro des Wirtschaftsförderkreises Harlingerland in Wittmund, Osterstraße 1, abgegeben worden sein. Darauf weist die Kreisverwaltung Wittmund hin. Termin für die nächste Sitzung... [Lesen Sie mehr]
Kinder beteiligten sich am Freitag – Sonnabend Erwachsene dabei

Frühjahrsputz fördert Umweltbildung im Harlingerland

HARLINGERLAND – Müll vermeiden und trennen sind wichtige Unterrichtsaspekte, die den Mädchen und Jungen auch in der Grundschule Ardorf beigebracht werden. „Aus diesem Grund beteiligen wir uns seit Anfang an an der Frühjahrsputzaktion, das sensibilisiert die Kinder“, sagte Schulleiter Rolf Meyer gestern. Im gesamten Harlingerland starteten am Freitagvormittag die Schüler und Kleinen der Kindergärten, um die Umwelt von Müll zu befreien. Auftakt... [Lesen Sie mehr]
                 
» UNSERE TIPPS AUS DEM LESERSHOP
Preise inkl. MwSt.

Thermomix Leichte Küche
  1000 Wikinger & Meer T-Shirt
    Die Nordseer
  Bärendienstag
Thermomix Leichte Küche

Preis 9,99 €
 
1000 Wikinger & Meer T-Shirt

Preis 14,95 €
 

Schönes Friesland

Preis 21,90 €
 
Die Nordsee


Preis 9,95 €
 
  Bärendienstag


Preis 14,90 €
                 
lesen!
WhatsApp-Service
 
Anzeige
 
 
 
Berufsbezeichnung, Branche:
z.B. Vertrieb, Entwickler
Ort: Umkreis:
z.B. Jever oder 26441
Wir haben viele Stellen!
 
Top-Services
Shop JW Blog Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung