Bloghuus
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
Lesershop
FriesenNerz - ein spannender Ostfriesland-Krimizum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Über den Autor

Klaus-Dieter Heimann (KDH)
Wittmund
Redaktionsleitung
Telefon: (0 44 62) 9 89 - 1 - 81
Fax: (0 44 62) 9 89 - 1 99
E-Mail schreiben


Anzahl der Artikel: 151

Abgeordnete stimmen geschlossen für Verkauf und weitere Nutzung

Ja zum Wittmunder Naturschutzhof

WITTMUND – Einstimmig haben die Abgeordneten des Wittmunder Kreistages am Mittwochnachmittag beschlossen, den Kreisnaturschutzhof für 20.000 Euro an den Dornumer Onno Poppinga zu verkaufen. Der Kreistag setzt darauf, dass mit dem von Poppinga und dem Förderverein erarbeiteten Nutzungskonzept die Basis für eine dauerhafte Nutzung der Liegenschaft als außerschulischer Lernort geschaffen wurde. „Ich... [Lesen Sie mehr]
Haus muss neu ausgerichtet werden

Plan für Sielhafenmuseum erfordert langen Atem

CAROLINENSIEL – Um das Deutsche Sielhafenmuseum sicher in die Zukunft zu führen, sind umfangreiche Sanierungs- und Erweiterungsmaßnahmen erforderlich. Außerdem muss die Präsentation der Exponate neu organisiert werden. Ziel aller Anstrengungen: Der Besucher soll es bequemer haben, soll sich in den vier Gebäuden des Museums besser orientieren können. Dass die Umsetzung eines entsprechenden Masterplans einen langen Atem von allen Verantwortlichen verlangt, daran... [Lesen Sie mehr]
Nach dem Aus für die Zentralklinik sucht die Verwaltung einen neuen Weg

Krankenhaus in Aurich: Private klopfen schon an

AURICH – Aurichs Landrat hat das Emder Bürgervotum gegen eine Zentralklinik noch nicht verarbeitet: „Georgsheil war eine gute Idee“, sagte Harm-Uwe Weber am Mittwochvormittag in Aurich. Vor Journalisten berichtete der Landrat davon, dass bereits ein privater Krankenhausträger angeklopft hat. Über einen Mittelsmann sei ihm am Dienstag ein Gespräch angeboten worden. Es gebe noch keinen Termin – aber: „Ich rede mit den Leuten.“ Der Landrat ist nach eigenen... [Lesen Sie mehr]
2,3 Millionen Euro unterschreiten Kostenkalkulation

Landkreis Wittmund nimmt FTZ offiziell in Betrieb

WITTMUND – Holger Heymann sprach am Montagmittag von einer „echten Win-Win-Situation“. Schließlich habe man mit der Erweiterung der Feuerwehr-Technischen Zentrale (FTZ) in Wittmund einen echten Mangel behoben und einen echten Bedarf gedeckt, erklärte der Landrat im Rahmen einer kleinen Einweihungsfeier. Heymann hob nicht nur hervor, dass die Einsatzfahrzeuge... [Lesen Sie mehr]
2,3 Millionen Euro unterschreiten Kostenkalkulation

Landkreis Wittmund nimmt FTZ offiziell in Betrieb

WITTMUND – Holger Heymann sprach am Montagmittag von einer „echten Win-Win-Situation“. Schließlich habe man mit der Erweiterung der Feuerwehr-Technischen Zentrale (FTZ) in Wittmund einen echten Mangel behoben und einen echten Bedarf gedeckt, erklärte der Landrat im Rahmen einer kleinen Einweihungsfeier. Heymann hob nicht nur hervor, dass die Einsatzfahrzeuge... [Lesen Sie mehr]
Privates Krankenhaus könnte zum Thema werden

Nein zur Zentralklinik in Georgsheil löst gemischte Gefühle aus

WITTMUND/AURICH – Das Nein zur Zentralklinik in Georgsheil ist von Landrat Holger Heymann und vom Wittmunder Klinikgeschäftsführer Ralf Benninghoff mit Sorge und gemischten Gefühlen aufgenommen worden. Jetzt müsse man abwarten, wie sich die Partner Landkreis Aurich und Stadt Emden mit ihrer Trägergesellschaft neu aufstellen. Wie berichtet, hat sich die... [Lesen Sie mehr]
Wechsel an der Spitze - Bünting gibt Kreisvorsitz ab

FDP-Kreisverband wählt Sievers zum Landtagskandidaten

WITTMUND/WIESMOOR – Der FDP-Kreisverband Wittmund meldete am Dienstag zwei Personalien: Der Holtriemer Stephan Bünting ist demnach bereits Mitte Mai von seinem Amt als Kreisvorsitzender aus persönlichen Gründen zurückgetreten. Kommissarisch wird diese Aufgabe die bisherige stellvertretende Kreisvorsitzende Anke Kuczinski übernehmen. Am Freitag wählten die Vertreter der FDP-Kreisverbände im Wahlkreis Wittmund/Inseln zudem in Dornum den 58-jährigen Wiesmoorer Wolfgang... [Lesen Sie mehr]
Schon mehr als 500 Umstellungen

Offener Infotag zum neuen ePaper am 8. Juni

HARLINGERLAND – Das neue ePaper des Anzeiger für Harlingerland bietet im Vergleich zu seinem Vorgänger viele Funktionen, die das digitale Lesen der traditionsreichen Tageszeitung erleichtern. Seit Donnerstag 12 Uhr stehen das neue Internetportal und die Apps für Smartphone und Tablet zur Verfügung. Bis Freitagmittag haben bereits mehr als 500 Abonnenten auf das neue ePaper umgestellt. Das... [Lesen Sie mehr]
Belebung setzt sich fort

Top-Quote im Landkreis Wittmund

WITTMUND/EMDEN – Im Landkreis Wittmund liegt die Arbeitslosenquote für den Mai bei 5,2 Prozent (1499 Arbeitslose). Im Bereich der Agentur für Arbeit Emden-Leer ist dies die Top-Quote, gefolgt von den Landkreisen Leer (5,7 %), Aurich (6,3 %) und der Stadt Emden (8,6 %). Im Bezirk beträgt die Quote 6,2 % (15 079 Arbeitslose). Die Belebung des Arbeitsmarktes hat sich im Mai wie erwartet weiter fortgesetzt, bewertet Roland Dupák, Vorsitzender... [Lesen Sie mehr]

Wittmunder Kreisnaturschutzhof: Perspektive statt Abrissbirne

WITTMUND – Der Abbruch des Kreisnaturschutzhofes im Wittmunder Wald ist fast vom Tisch. Am 8. Juni wird der Kreis-Haushaltsausschuss über die weitere Nutzung beraten. Der Förderverein hat der Politik ein umweltpädagogisches Nutzungskonzept vorgelegt, außerdem hat sich der Landkreis offensichtlich mit einem Investor geeinigt. In einer Pressemitteilung hat die Rot-Grün-Plus-Mehrheitsgruppe im Kreistag Zustimmung signalisiert: Die... [Lesen Sie mehr]

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
Berufsbezeichnung, Branche:
z.B. Vertrieb, Entwickler
Ort: Umkreis:
z.B. Jever oder 26441
Wir haben viele Stellen!
 
Top-Services
Shop JW Blog Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung