Bloghuus
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
ABC-SCHÜTZEN AUFGEPASST!
Bis 29. Juli: Miträtseln und Schultüte gewinnen!zur Verlosung
<<
[1/1]Lesershop

Über den Autor

Helmut Burlager (HBU)
Jever
Redaktionsleitung
Telefon: (0 44 61) 9 44 - 2 81
Fax: (0 44 61) 9 44 - 2 99
E-Mail schreiben


Anzahl der Artikel: 76

Wahlkreis 26: Eine Frau und acht Männer kämpfen um Bundestagsmandat

WILHELMSHAVEN – Mit dem Abgabeschluss für Wahlvorschläge zur Bundestagswahl 2017 am Montagabend hat sich die Zahl der Direktkandidaten im Bundestagswahlkreis 26 (Friesland, Wittmund, Wilhelmshaven) auf neun erhöht. Eine Frau und acht Männer wollen das Direktmandat, wie die Stadt Wilhelmshaven als zuständige Wahlbehörde am Dienstag mitteilte. Um 18 Uhr endete in allen 299 Bundestagswahlkreisen die Frist für die Einreichung von Kreiswahlvorschlägen... [Lesen Sie mehr]
Zeitungsbote schlägt gegen 4 Uhr morgens Alarm

Jever: Feuer in Wohn- und Geschäftshaus löst Großeinsatz aus

JEVER –   In einem Wohn- und Geschäftshaus in der Mühlenstraße in Jever hat am Dienstagmorgen gegen 4 Uhr ein Zeitungsbote ein Feuer entdeckt und Alarm geschlagen. Das Treppenhaus brannte beim Eintreffen der Feuerwehr lichterloh, das Gebäude konnte deshalb erst nach etwa einer Dreiviertelstunde betreten werden. Das berichten die Einsatzkräfte.   Zunächst wurde befürchtet, dass sich mindestens ein Mensch in dem Haus befinden könnte. Doch die Untersuchung... [Lesen Sie mehr]
Mutmaßlicher Täter ist einstweilig in einer psychiatrischen Einrichtung untergebracht worden

Tod in Wilhelmshavener Wohnheim: 44-jähriger Mitbewohner verdächtigt

WILHELMSHAVEN – Der gewaltsame Tod einer 32-jährigen Frau, die am Mittwoch in einem Wohnheim für Erwachsene mit geistigen Behinderungen aufgefunden wurde, ist offenbar aufgeklärt. Die Polizei hat, wie sie am Freitag mitteilte, einen 44-jährigen Bewohner der Einrichtung festgenommen. Gegen ihn wird wegen Verdachts des Totschlags im Zustand der Schuldunfähigkeit ermittelt, ein Richter ordnete seine einstweilige Unterbringung in einer... [Lesen Sie mehr]
Brandort ist weiter beschlagnahmt – Ermittlungen dauern an

Wangerland: Brandursache noch nicht geklärt

WANGERLAND – Ein externer Sachverständiger soll der Polizei helfen, die Ursache für das Feuer zu finden, das in der Nacht zu Montag einen umgebauten Resthof im Wangerland völlig zerstört hat. Der Brandort ist weiter beschlagnahmt, teilte die Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland am Dienstag mit. „Bei einem abgebrannten Haus müssen die umfangreichen... [Lesen Sie mehr]
Verschiedene Gegenstände in dem Gewässer Leeke gefunden

Mord in Büppel: Polizei setzt Tauchergruppe ein

VAREL – Im Zusammenhang mit dem Tötungsdelikt in Büppel hat es einen Einsatz von Tauchern in der Leeke in Varel gegeben. Das teilte die Polizei am Dienstag mit. Wie berichtet, war am 14. Mai in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus eine 39-jährige Frau mit Messerstichen getötet worden, als mutmaßliche Täter sitzen seit dem 16. Mai die 14-jährige Tochter und ihr 15 Jahre alter Freund wegen dringenden Tatverdachts des gemeinschaftlich begangenen Mordes in... [Lesen Sie mehr]

Ronald Pofalla startet Bahn-Ausbau

SANDE/VAREL – Ronald Pofalla, für Infrastruktur zuständiger Vorstand der Deutschen Bahn AG, wird am kommenden Montag um 9.30 Uhr zusammen mit Staatssekretär Enak Ferlemann und Niedersachsens Verkehrsminister Olaf Lies in Ellenserdammersiel das offizielle Startsignal für die umfangreichen Ausbau- und Elektrifizierungsarbeiten an der Bahnstrecke zwischen Varel und Sande geben. Die Bahn investiert viele Millionen in den Ausbau der Strecke... [Lesen Sie mehr]

Friesisches Brauhaus zu Jever verliert drei Abteilungen

ROFFHAUSEN – Beim Friesischen Brauhaus werden drei bisher am Standort Roffhausen angesiedelte Abteilungen einer Umstrukturierung in der Radeberger-Gruppe zum Opfer fallen. Wie die Sprecherin des Brauhauses, Ira Beckmann, am Dienstag auf Anfrage bestätigte, will das zum Oetker-Konzern gehörende Unternehmen Radeberger noch mehr Geschäftsbereiche als bisher an den Standorten Frankfurt, Dortmund und Berlin bündeln. Den... [Lesen Sie mehr]
Forschungsvorhaben befasst sich mit Entwicklung

„Wat nu“ an der Nordsee-Küste?

HORUM/SPIEKEROOG – Der Titel klingt trocken, doch das Thema ist in Wirklichkeit hoch spannend und betrifft uns alle. Wie werden wir, wie werden unsere Kinder und Enkel in der Zukunft hier an der Küste leben? Antworten soll ein wissenschaftliches Projekt geben, das Mitte vergangenen Jahres gestartet wurde und das am Sonnabend mit einer gut besuchten Veranstaltung... [Lesen Sie mehr]
Der „Zwischenruf“ des Sohns von Siemtje Möller wird zum Hit im Fernsehen und Internet

Kleiner Jasper aus Friesland bringt Martin Schulz aus dem Konzept

BERLIN/VAREL – Für einen winzig kleinen Moment auf dem SPD-Sonderparteitag am Sonntag in Berlin war nicht der neue Parteivorsitzende und Kanzlerkandidat Martin Schulz der Star, sondern ein gerade erst zwei Monate alter kleiner Junge namens Jasper aus Friesland. Er ist immer dabei, wenn seine Mutter Siemtje Möller, SPD-Bundestagskandidatin im Wahlkreis... [Lesen Sie mehr]
Seit Anfang der Woche sendet das Funkhaus nur noch Archivbeiträge

Friesischem Rundfunk geht die Puste aus

SANDE – Der Fernsehsender Friesischer Rundfunk (FRF) mit Sitz in Sande hat seinen tagesaktuellen Sendebetrieb zumindest vorübergehend eingestellt und plant nach Angaben des Funkhausleiters Karl-Heinz Sünkenberg, den Standort im ehemaligen Bürgerhaus Sande aufzugeben. Bereits am Dienstag hatte Sünkenberg auf der Internetseite des Senders mitgeteilt, dass... [Lesen Sie mehr]

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
 
Top-Services
Shop JW Blog Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung