Bloghuus
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
Lesershop
FriesenNerz - Ein Ostfriesland-Krimi: Tot an der Nordseeküstezum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Über den Autor

Anzeiger für Harlingerland (AH)
Wittmund

Telefon: 04462 - 989-180
Fax: 04462 - 989-199
E-Mail schreiben


Anzahl der Artikel: 1302

Weber-Sieben sichert sich mit 31:30-Erfolg Klassenerhalt

HSG Friedeburg/Burhafe siegt gegen TuS Esens in „letzter Sekunde“

WITTMUND – Mit 31:30 (15:16) haben sich die Regionsoberliga-Handballer der HSG Friedeburg/Burhafe am vergangenen Sonnabend neben einem Prestige-Erfolg auch den Klassenverbleib gesichert. Dabei hatte der TuS Esens gute Chancen, auch das zweite Landkreis-Derby der Saison gegen die HSG für sich zu entscheiden – obwohl die Mannschaft von Trainer Ingo Edzards gut zwei Minuten vor dem Ende der Partie in Überzahl einen Zwei-Tore-Vorsprung... [Lesen Sie mehr]
Mischwaldbestand soll in Zukunft Fichtenmonokultur ersetzen

„Bingo-Bär“ greift im Wald zum Spaten

EMS-JADE – Der „Bingo-Bär“ hat zum Spaten gegriffen: Der Radio- und Fernsehmoderator Michael Thürnau pflanzte vor wenigen Tagen in einem Privatwald in Conneforde Bäume. Passend zum „Tag des Waldes“ hatte die Forstbetriebsgemeinschaft (FBG) Ems-Jade zu der Pflanz-Aktion mit dem Moderator eingeladen. Die FBG vereint die privaten Waldbesitzer in den Landkreisen Leer, Aurich, Friesland und Wittmund sowie in den Städten Emden und Wilhelmshaven. In einer Waldlichtung... [Lesen Sie mehr]
Bericht für 2016

Ostfrieslands Jugendwehren sind gut aufgestellt

OSTFRIESLAND/WESTERHOLT – Die Jugendfeuerwehren in den Landkreisen Aurich, Emden, Leer und Wittmund sind sehr gut aufgestellt – so lautete kürzlich das Fazit der Jahresversammlung der Jugendfeuerwehr Ostfriesland. Insgesamt verfügt die ostfriesische Halbinsel über 107 Jugendfeuerwehren und 31 Kinderfeuerwehren mit insgesamt 1670 Mitgliedern. „Über Nachwuchssorgen brauchen wir uns momentan keine Gedanken zu machen“, betonte Friedhelm Tannen als Sprecher der Ostfriesischen... [Lesen Sie mehr]
Förderung besonderer Begabungen in Wittmund

Projektunterricht für kluge Köpfe

WITTMUND – Es hat sich herumgesprochen: Die Projekttage Begabtenförderung, die an der KGS Wittmund angeboten werden, bereichern die Zusammenarbeit mit den Grundschulen: Sogar aus dem Landkreis Friesland reisten nach Information der Schule zahlreiche Viertklässler an. 120 kluge Köpfe aus vierten Klassen und dem fünften Jahrgang der KGS arbeiteten an drei Schultagen an wissenschaftlichen und mathematischen Kopfnüssen, kreativen... [Lesen Sie mehr]
Kreuzfahrtschiff verlässt Papenburger Meyer Werft über Ems nach Eemshaven

„Norwegian Joy“ soll Sonntag überführt werden

PAPENBURG – Das neue Kreuzfahrtschiff der amerikanischen Reederei Norwegian Cruise Line, die „Norwegian Joy“, wird voraussichtlich am Sonntag, 26. März, Papenburg verlassen und auf der Ems nach Eemshaven (Niederlande) überführt. Die Ankunft in Eemshaven ist am Montagabend geplant. Anschließend wird das Schiff zu einer kurzen Einstellungsfahrt auf der Außen-Ems starten. Später wird die „Norwegian Joy“ für mehrere Tage die technische... [Lesen Sie mehr]
Bordmittel für Sanierung übrig

Haushaltslage stimmt zufrieden

OSTFRIESLAND – Zur ersten gemeinsamen Sitzung nach den Vorstandswahlen des Verbandes begrüßte Peter-Alberts Janßen, Verbandsvorsteher des Entwässerungsverbandes Aurich, die Vorstands- und Ausschussmitglieder sowie Vertreter der Verwaltung. Mit einem zufriedenen Rechnungsergebnis für das vergangene Geschäftsjahr blickt der Verband zuversichtlich auf... [Lesen Sie mehr]
Arbeitsgemeinschaft der Ländlichen Erwachsenenbildung besucht Marine, Geschwader und Kreisverwaltung

„Es ist richtig, aktuelle Themen einzubinden“

WIESEDE/UPSCHÖRT – Die „Sicherheitspolitik und der Auftrag der Bundeswehr“ war Thema auf der Kulturfahrt der Arbeitsgemeinschaft der Ländlichen Erwachsenenbildung (LEB) der Dorfgemeinschaft Wiesede-Upschört, an der 50 Personen teilnahmen. Unter Führung von Günter Peters ging es zunächst zum Marinestützpunkt Heppenser Groden. Im Bus erläuterte Peters die Grundsätze der Verteidigungs- und Sicherheitspolitik und die Strukturen und Aufgaben... [Lesen Sie mehr]
FDP gegen Straßenausbaubeiträge

Holtriemer Ratsherr Stephan Bünting moniert: Abgabengesetz belastet Bürger

HOLTRIEM/NEUSCHOO – FDP-Politiker Stephan Bünting betont seine ablehnende Haltung gegenüber dem am 1. März vom Landtag mit Rot-Grüner Mehrheit beschlossenen neuen Kommunalabgabengesetz: „Mit der Novelle des Niedersächsischen Kommunalabgabengesetzes manifestieren SPD und Grüne die Ungerechtigkeiten im kommunalen Straßenbau“, schreibt der Holtriemer Ratsherr in einer Pressemitteilung, „die Einführung wiederkehrender Beiträge in Form von... [Lesen Sie mehr]
Mitarbeiterin hatte Vorfall gemeldet

Polizei fasst in Wittmunder Innenstadt drei Ladendiebe

WITTMUND – Eine aufmerksame Mitarbeiterin eines Wittmunder Einzelhandelgeschäfts beobachtete am Dienstagnachmittag zwei Männer, die Bekleidungsgegenstände entwendeten und aus dem Geschäft flüchteten. Sie alarmierte umgehend die Polizei, welche die beiden 24- und 36-Jahre Verdächtigen in Tatortnähe vorläufig festnahm. Sie führten dabei präparierte Tragetaschen für Diebstähle mit. Ein... [Lesen Sie mehr]
Viele Veranstaltungen geplant – Einrichtung öffnet am 25. März

Sielhafenmuseum startet frisch geputzt in Saison

CAROLINENSIEL – Das Deutsche Sielhafenmuseum in Carolinensiel startet am kommenden Sonnabend, 25. März, in die neue Saison. Die Ausstellungsräume sind für die Besucher vorbereitet und das Jahresprogramm lädt zu vielseitigen Veranstaltungen ein. Das Jahr 2017 steht ganz im Zeichen des Bestehens „30 Jahre Museumshafen“. Nachdem im Jahr 1986 das Groot Hus... [Lesen Sie mehr]
lesen!
WhatsApp-Service
 
 
Berufsbezeichnung, Branche:
z.B. Vertrieb, Entwickler
Ort: Umkreis:
z.B. Jever oder 26441
Wir haben viele Stellen!
 
Top-Services
Shop JW Blog Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung