Bloghuus
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
Lesershop
"Ich habe Hunger. Was nun?" - Das beliebte Kochbuch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

TuS Esens empfängt zum Saisonstart Weener

Erneuten Fehlstart vermeiden

JES
   |   
10.08.2017
[0]

 
In der Bärenstadt herrscht Vorfreude auf das erste Liga-Spiel. Anders als in den Jahren zuvor sollen am Sonntag drei Zähler her.
ESENS
 – 

Mit einem Sieg wollen die Bezirksliga-Fußballer des TuS Esens an diesem Wochenende in die Punktspiele starten. Gegner am ersten Spieltag ist der TuS Wener. „Wir sind froh, dass es nun endlich wieder los geht“, freut sich Co-Trainer Uwe Lüdtke auf das anstehende Heimspiel. Gespielt wird am Sonntag im Stadion an der Peldemühle. Der Anstoß erfolgt um 18 Uhr.


Anders als noch in den vergangenen beiden Jahren soll dabei ein Dreier eingefahren werden. „Wir wollen den Schwung aus der Vorbereitung mitnehmen und mit einem Sieg starten“, gibt Uwe Lüdtke vor. Personell müssen die Bärenstädter neben den bekannten Langzeitverletzten möglicherweise auch auf Malte Coordes und Marco Feddermann verzichten. „Beide sind angeschlagen. Da müssen wir gucken, ob es gehen wird“, berichtet Lüdtke. Den Gegner indes sieht der Co-Trainer als schwierige Aufgabe an. „Weener wird uns alles abverlangen“, ist sich Lüdtke sicher. Der Fokus liegt aber nicht beim Gegner, sondern viel mehr auf dem eigenen Spiel – wie auch schon in den vergangenen Saison.


Dies bedeutet vereinfacht gesagt: Defensiv gut stehen und im Spiel nach vorne schnell umschalten. Die bisherige Trainingswoche stimmt Uwe Lüdtke mit Blick auf das Auftaktspiel zumindest zuversichtlich: „Die Jungs haben bis dato gut trainiert und sind alle heiß auf das Spiel am Sonntag.“







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
Autor des Artikels
Jens Schipper (JES)
Jever
Sportredaktion
Telefon: (0 44 61) 9 44 - 2 92
Fax: (0 44 61) 9 44 - 2 99
E-Mail   Artikel
 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
 
 
Top-Services
Shop JW Blog Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung