Bloghuus
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
Lesershop
Interkulturelles Kochbuch auf Deutsch, Englisch & Arabisch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Anzeiger für Harlingerland

Lasse Rosenboom wechselt zum Bundesligisten

Willmsfelder geht zu Werder

WILLMSFELD – Um sich seinen Traum vom Leben als Fußballprofi zu erfüllen, wagt Lasse Rosenboom im Sommer der nächsten großen Schritt. Das Nachwuchstalent aus Willmsfeld wird zur neuen Saison vom JFV Nordwest (Oldenburg) zur den U 16-Junioren des Bundesligisten Werder Bremen wechseln Mit dem Wechsel an die Weser wird sich in der Familie Rosenboom... [Lesen Sie mehr]
2:1-Sieg beim TuS Westerende – TuS Holtriem spielt auswärts nur 2:2

SV Wittmund klettert auf den zweiten Tabellenplatz

MARIENHAFE/WESTERENDE/ESENS – /Während die Ostfrieslandklassen-Fußballer des TuS Holtriem in Marienhafe nicht über ein 2:2 hinaus gekommen sind, gewann der SV Wittmund sein Auswärtsspiel in Westerende mit 2:1 und kletterte dadurch auf den zweiten Tabellenplatz, der am Saisonende zur Ostfrieslandliga-Relegation berechtigt. TuRa... [Lesen Sie mehr]
TuS verabschiedet seinen Trainer – Verein hat sich mit dem Team weiterentwickelt

Eine Erfolgsgeschichte in Strudden geht zu Ende

STRUDDEN – Nach vier Jahren ist Michael Schmidt am Sonntag während des letzten Heimspiels der Saison als Verantwortlicher beim Fußball-Bezirksligisten TuS Strudden verabschiedet worden. Eine Erfolgsgeschichte geht damit zu Ende. Allzu schwer fällt dem Fußballtrainer der Abschied jedoch nicht. „Wir haben eine wirklich tolle Zeit gehabt. Nun ist es aber an der Zeit, dass bei den Spielern neue Reize gesetzt werden“, erklärt Schmidt. Angefangen hatte alles vor... [Lesen Sie mehr]
Leerhafe empfängt Ockenhausen

Direktes Duell um Rang eins

LEERHAFE – Drei Spiele haben die Spitzenmannschaften der Fußball-Ostfrieslandklasse B noch zu absolvieren. Doch bereits am Sonntag steht das direkte Duell des Führungsduos aus Ockenhausen und Leerhafe an. Dann wird eine Vorentscheidung im Kampf um den Aufstieg fallen. Gastgeber ist am Sonntag um 15 Uhr der TuS Leerhafe-Hovel. Der TuS kam am Dienstag... [Lesen Sie mehr]
8:0-Heimerfolg gegen WSC Frisia

SG Leerhafe/Strudden fertigt dezimierten Gegner ab

LEERHAFE – Die Bezirksliga-Fußballerinnen der SG Leerhafe/Strudden haben gegen die dezimierte Mannschaft des Wilhelmshavener SC Frisia, die zum wiederholten Mal nur mit zehn Spielerinnen antrat, keine Probleme gehabt. Obwohl die SG selber auf fünf Spielerinnen verzichten musste, wurden die Gäste mit einer 8:0-Klatsche wieder auf die Heimreise geschickt. Dabei... [Lesen Sie mehr]
SV Wittmund verpasst Heimsieg gegen den TuS Esens II – 1:1-Endstand

Remis hält Liga weiter spannend

WITTMUND – Das Nachbarschaftsduell in der Ostfrieslandklasse A zwischen den Fußballern des SV Wittmund und TuS Esens endete am Sonntgnachmittag mit einer Punkteteilung. 1:1 (1:0) lautete der Endstand vor einer stimmungsvollen Kulisse mit rund 200 Zuschauern. Ein Ergebnis, dass die Liga drei Spieltage vor Saisonende noch einmal einen Tick spannender macht, als es eh schon der Fall war – zumindest was den zweiten Tabellenplatz betrifft, und der damit verbundenen... [Lesen Sie mehr]
Platz zwei steht im Fokus

Fünf Vereine, ein Ziel: Ostfrieslandliga

WITTMUND/ESENS – Während die Spielzeit in der Fußball-Bezirksliga zumindest für die Teams aus dem Harlingerland bereits gelaufen ist und es auch in der Ostfrieslandliga nur noch darum geht, ob der BSC Burhafe drin bleibt, in die Relegation muss oder direkt absteigt, verspricht die Ostfrieslandklasse A, Staffel I, weitaus mehr Spannung. Der Titel ist zwar bereits seit dem letzten April-Wochenende an den TuS Weene vergeben, dahinter... [Lesen Sie mehr]
Talente aus dem Wittmunder Fußballkreis messen sich

Europas größtes Sichtungsturnier in Isums

ISUMS – Viele junge Fußballtalente schlummern in den Vereinen der Region. Das Sichtungsturnier um den „Sparkassen Cup“ hat das Ziel, diese zu entdecken und zu fördern. Im Wittmunder Fußballkreis wurden nun neun von ihnen auf der Sportanlage des SV Wittmund in Isums gesichtet. Bei perfekten Bedingungen absolvierten die E-Jugendjahrgänge 2006 und 2007 am vergangenen Sonntag ihre Sichtungsturniere. Während der ältere Jahrgang... [Lesen Sie mehr]

Meister Weene in Esens ohne Chance

ESENS – Die Fußballer des TuS Esens II haben in der Ostfrieslandklasse A, Staffel I, ein dickes Ausrufezeichen im Kampf um den zweiten Tabellenplatz, der am Saisonende zur Ostfrieslandliga-Relegation berechtigt, gesetzt. Mit 3:0 (1:0) wurde am Freitagabend der bereits feststehende Meister TuS Weene bezwungen und meldeten sich nach zwei sieglosen Ligaspielen wieder zurück. „Der Sieg war am Ende absolut verdient“, erklärte TuS-Trainer Olaf Berschuck zufrieden. Dabei... [Lesen Sie mehr]
1:1 in Burlage zu wenig

Burhafer Situation spitzt sich weiter zu

BURLAGE/BURHAFE – Der Abstieg für die Ostfrieslandliga-Fußballer des BSC Burhafe rückt immer näher. Der Punktgewinn beim 1:1 (0:1) am Freitagabend im Auswärtsspiel in Burlage war für die Elf von Trainer Olaf Link zu wenig. Gerade in Anbetracht dessen, dass die direkten Konkurrenten jeweils in ihren Spielen am Wochenende gepunktet haben. „Um beim Tabellenletzten zu gewinnen, war das besonders in der ersten Hälfte zu wenig“, zeigte sich Olaf Link enttäuscht. Während... [Lesen Sie mehr]
Emotionales Bezirksliga-Spiel gegen Germania Leer endet 3:3

Strudden erkämpft mit neun Mann einen Punkt

STRUDDEN – Für ihr Eintrittsgeld haben die Zuschauer am Sonntagnachmittag bei der Bezirksliga-Partie zwischen den Fußballern des TuS Strudden und des VfL Germania Leer so einiges geboten bekommen. Um es vorwegzunehmen: Sie hätten nach dem Abpfiff eigentlich nachzahlen müssen. Ein sehenswerter und zugleich spannender Schlagabtausch endete letztlich mit einer Punkteteilung. 3:3 (1:1) lautete das gerechte Endergebnis zwischen dem Tabellensiebten und dem Spitzenreiter... [Lesen Sie mehr]
TuS-Trainer Michael Schmidt ist guter Dinge

Strudden will gegen Spitzenreiter nichts verschenken

STRUDDEN – Der TuS Strudden hat sein Ziel in der Fußball-Bezirksliga bereits erreicht. Der Klassenerhalt ist sicher und die 40-Punkte-Marke ist geknackt. Beim nächsten Gegner sieht die Situation etwas anders aus. Der VfL Germania Leer ist in den vergangenen Wochen an der Spitze der Tabelle unter Druck geraten und darf sich keinen Patzer mehr erlauben, soll am Saisonende der Aufstieg und die Meisterschaft gefeiert werden. Entsprechend... [Lesen Sie mehr]
lesen!
WhatsApp-Service
 
 
 
Berufsbezeichnung, Branche:
z.B. Vertrieb, Entwickler
Ort: Umkreis:
z.B. Jever oder 26441
Wir haben viele Stellen!
 
Top-Services
Shop JW Blog Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung