Bloghuus
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
ABC-SCHÜTZEN AUFGEPASST!
Bis 29. Juli: Miträtseln und Schultüte gewinnen!zur Verlosung
<<
[1/1]Lesershop

Dunumer Plan geht beinahe auf

Lettau-Elf verpasst beim SV Großefehn möglichen Auswärtserfolg

JES
   |   
12.03.2017
[0]

 
Gastgeber müssen kurzfristig auf Keno Schmidt verzichten. Alexander Schmittendorf hat das Siegtor für den Sportclub auf dem Fuß.
GROßEFEHN
 – 

Ein Bezirksliga-Spiel der schwächeren Sorte haben sich die Fußballer zwischen dem SV Großefehn und SC Dunum am Samstag geliefert. 0:0 endete die insgesamt ereignisarme Partie im Fehntjer Mühlenstadion vor gut 100 Zuschauern. Ein Zähler, mit dem die Grün-Weißen zwar gut leben können, der aber ihnen mit Blick auf die Tabelle nur bedingt weiterhilft. „Für den Kopf war es wichtig, dass wir gepunktet haben“, sagte der Dunumer Trainer Kurt Lettau nach der Partie. Sein Gegenüber Frank Winkler war weniger angetan: „Ein schwaches Spiel, das am Ende auch keinen Sieger verdient gehabt hat.“


Dabei wäre der Matchplan der Gäste fast aufgegangen. Gegen den Ball arbeitete das Team leidenschaftlich mit hohem Aufwand. Im Spiel nach vorne lauerte die Lettau-Elf auf diesen einen Moment, der die Partie zu ihren Gunsten entscheiden sollte. Und diese eine Gelegenheit sollte kommen. Acht Minuten vor dem Ende wurde Alexander Schmittendorf auf dem rechten Flügel freigespielt und lief alleine auf den Kasten von SVG-Schlussmann Dennis Janssen zu, doch statt über Torlinie flog der Ball knapp am Tor vorbei. Es war zugleich die beste Möglichkeit während der insgesamt 92 Spielminuten.


Den kompletten Bericht lesen Sie am Montag in der gedruckten Ausgabe.






Autor des Artikels
Jens Schipper (JES)
Jever
Sportredaktion
Telefon: (0 44 61) 9 44 - 2 92
Fax: (0 44 61) 9 44 - 2 99
E-Mail   Artikel

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
 
 
Top-Services
Shop JW Blog Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung