Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
NEUE ÖFFNUNGSZEITEN
ServiceCenter ab sofort samstags geschlossen jetzt ansehen
<<
[1/1]Lesershop

Über den Autor

Jochen Schrievers (JOS)
Wittmund
Sportredaktion
Telefon: (0 44 61) 9 44 - 2 90
Fax: (0 44 61) 9 44 - 2 99
E-Mail schreiben


Anzahl der Artikel: 339

Die Messlatte liegt schon beim Streckenwerfen auf dem Hopelser Weg hoch

Werfer aus zwölf Kreisen beim Fehntjer-Cup

WIESEDERFEHN – Die Organisatoren des Fehntjer-Cups haben das geschafft, was ihnen viele nicht zugetraut haben: Sie haben das Boßelturnier nach sinkenden Anmeldezahlen und einer Pause zu einer der beliebtesten Veranstaltungen der Sommerpause gemacht. Daher wird die 23. Auflage, die am Wochenende stattfindet, sicher nicht die letzte sein. Dabei ist das Turnier des KBV „Hier up an“ Wiesederfehn nicht nur in Ostfriesland beliebt. Neben Boßlern aus den sechs Kreisverbänden... [Lesen Sie mehr]
Auch Lokalmatador Günther Lühring steigt wieder in den Sulky – Er trifft auf namhafte Konkurrenz

Hochkarätiges Starterfeld zum Auftakt der Hooksieler Renntage

HOOKSIEL – Freunde des Trabrennsports kommen am Mittwoch in Hooksiel auf ihre Kosten. Ab 18 Uhr geht es beim ersten von insgesamt drei Renntagen auf der Jaderennbahn wieder um Preisgelder und Platzierungen. Doch nicht nur die Sportler hoffen, einen Teil der insgesamt 13.250 Euro einstreichen zu können. Auch für die Besucher kann es sich lohnen. Denn am Totalisator hat jeder die Chance, auf seinen Favoriten zu wetten. Gleich acht Rennen stehen in Hooksiel auf... [Lesen Sie mehr]
Jadehandballer setzen in der Vorbereitung auf individuelle Förderung

Wilhelmshavener HV gibt alles für den Wiederaufstieg

WILHELMSHAVEN/SITTARD – Montagmorgen vor der Nordfrost-Arena in Wilhelmshaven: Stephan Reiners steht alleine vor der Halle und blickt auf sein Smartphone. Neben ihm türmen sich zehn Kisten Wasser, daneben liegt seine Tasche und ein Kopfkissen. Die Minuten vergehen, nach und nach trudeln die ersten Spieler des Wilhelmshavener HV ein. Taschen werden aus den Autos geholt, weitere Kopfkissen ausgepackt. Reiners guckt auf die Uhr auf seinem Handy. Um acht Uhr soll Abfahrt sein. Inzwischen... [Lesen Sie mehr]
Petra Aden und Henning Eisenhauer setzen sich beim Wieseder Mixed-Cup durch

Zweiter Titel nach sechs Jahren

WIESEDE – Bei der 17. Auflage des Boßelturniers um den Wieseder Mixed-Cup sind viele vermeintliche Favoriten früh gescheitert. Auch für die Titelverteidiger Marion Reuter und Reiner Hiljegerdes war in Runde zwei Endstation. Den Sieg sicherten sich Petra Aden und Henning Eisenhauer. Es war ihr zweiter Erfolg nach 2013. Dabei war es seinerzeit nur Zufall, dass die beiden zusammen an den Start gegangen sind. Seit dem ersten Erfolg... [Lesen Sie mehr]
Die Auslosung verspricht schon in der ersten Runde spannende Duelle auf der Heseler Straße

Freizeitwerfer fordern Favoriten beim Wieseder Mixed-Cup

WIESEDE – Für die einen ist es eine Chance, die Urlaubskasse aufzubessern, für andere einfach nur ein großer Spaß: der Wieseder Mixed-Cup. Entsprechend unterschiedlich sind auch die Ambitionen der 64 Mannschaften, die am Freitag ab 17.30 Uhr auf der Heseler Straße zu den Boßelkugeln greifen. Doch auf diejenigen, die auf einen Platz auf dem Treppchen hoffen, warten einige Klippen, die es zu umschiffen gilt. Denn gerade in den... [Lesen Sie mehr]
2:0-Erfolg gegen den VfL Germania Leer – Am 19. Juli geht es weiter

Strudden erreicht das Halbfinale des Ostfriesland Cups

STRUDDEN – Die Bezirksliga-Fußballer des TuS Strudden sind von vielen als Außenseiter im Ostfriesland Cup gehandelt worden. Doch nun stehen sie im Halbfinale. Am Dienstagabend setzte sich die Mannschaft von Trainer Frank Winkler mit 2:0 gegen den VfL Germania Leer durch und setzte sich an die Spitze der Abschlusstabelle der Gruppe A. Die Leeraner hätten gewinnen müssen, um noch das Halbfinale zu erreichen. „Uns war klar, dass... [Lesen Sie mehr]
Verantwortliche geben Einteilung der Staffeln der Männer bekannt

233 Mannschaften kämpfen im NFV-Kreis Ostfriesland um Punkte

OSTFRIESLAND – Die ostfriesischen Fußballer haben die ersten Trainingseinheiten für die neue Saison bereits hinter sich. Erste Testspiele wurden bestritten und Neuzugänge in die Teams integriert. Nun haben die Spielplangestalter des NFV-Kreises die finale Staffeleinteilung bekannt gegeben. 233 Mannschaften wurden für den Männerbereich gemeldet. In der... [Lesen Sie mehr]
Gute Leistungen bei Jubiläumsturnier

FKV-Team besteht ersten Härtetest in Schleswig-Holstein

KALTENHÖRN/GARDING – Anlässlich des 125-jährigen Bestehens des Verbands Schleswig-Holsteinischer Boßler (VSHB) und des 50. Geburtstags der International Bowlplaying Association (IBA) haben sich Friesensportler aus den europäischen Verbänden in Schleswig-Holstein zu einem Jubiläumsturnier getroffen. Auf den Anlagen, die für die Europameisterschaft im kommenden Jahr vorgesehen sind, traten sie zu einem ersten Härtetest an. Während die Iren und Niederländer mit einem nahezu... [Lesen Sie mehr]
TuS feiert verdienten Aufstieg in die Ostfrieslandliga – Auch Stikelkamp/Jheringsfehn jubelt

Esens II kann also doch Relegation

DUNUM/ESENS – Der Schiedsrichter pfeift ab, auf dem Platz am Süddunumer Weg tanzen zwei Mannschaften singend im Kreis. Der SC Dunum ist nicht dabei. Die Grün-Weißen sitzen etwas abseits des Geschehens und hören sich die Worte ihres Trainers Holger van Essen an.   Die Bilder zum Spiel sehen Sie hier. Die beiden Teams, die ausgelassen den Aufstieg in die Fußball-Ostfrieslandliga feiern, sind der TuS Esens II und die SG Stikelkamp/Jheringsfehn. Die Grundlage war... [Lesen Sie mehr]
Die unterschiedlichen Sparten und Gruppen sind seit Januar enger zusammengerückt

Brand wirbelt Vereinsleben des TuS Esens durcheinander

ESENS – Der Tagesordnungspunkt „Grußwort der Ehrengäste“ ist bei vielen Jahreshauptversammlungen eher unbeliebt. Oftmals sind die Reden inhaltlich eher schwach. Auf der Versammlung des TuS Esens sah dies anders aus. Bürgermeisterin Karin Emken brachte die etwa 50 anwesenden Mitglieder des Vereins auf den neuesten Stand, wie weit die Bauarbeiten an der Dreifachhalle und dem geplanten Kunstrasenplatz im Stadion fortgeschritten... [Lesen Sie mehr]

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
Anzeige
 
 
Top-Services
Shop JW Anzeigen Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung