Bloghuus
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
Lesershop
"Ich habe Hunger. Was nun?" - Das beliebte Kochbuch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Über den Autor

Anzeiger für Harlingerland (AH)
Wittmund

Telefon: 04462 - 989-180
Fax: 04462 - 989-199
E-Mail schreiben


Anzahl der Artikel: 1650

Pestel-Institut veröffentlicht Modellrechnung

Im Landkreis Wittmund wäre mehr Eigentum möglich

WITTMUND – Im Landkreis Wittmund könnten künftig mehr Menschen in einem Zuhause wohnen, das ihnen auch selbst gehört. Das zeigt eine Modellrechnung des Pestel-Instituts (Hannover). In der Stadt Wittmund liegt die Wohneigentumsquote demnach derzeit bei 64 Prozent – im übrigen Landkreis liegt die Eigentumsquote bei 69 Prozent. Das Pestel-Institut... [Lesen Sie mehr]
55-Jährige kollidiert mit PKW

Motorradfahrerin aus Gemeinde Dornum schwer verletzt

LOPPERSUM – Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 210 in Loppersum ist am Montagnachmittag eine Motorradfahrerin aus der Gemeinde Dornum schwer verletzt worden. Dazu teilt die Polizei mit: Die 55-Jährige hatte hinter einem Trecker abbremsen müssen, was ein hinter ihr fahrender Pkw-Fahrer zu spät erkannte und mit dem Zweirad kollidierte. Laut... [Lesen Sie mehr]
Mitbestimmung vor Ort stärken

In Wiesmoor wird das „Fest der Demokratie“ gefeiert

WIESMOOR – Die „Partnerschaft für Demokratie“ (PfD) im Landkreis Aurich feiert am kommenden Freitag, 20. Oktober, im Restaurant-Café „Big Ben“ in Wiesmoor ihren dritten Geburtstag. Die mittlerweile in mehr als 300 Kreisen und Städten existierenden PfDs gehen auf ein Bundesprogramm des Familienministeriums zurück. „Die PfDs sprechen sich aktiv gegen... [Lesen Sie mehr]

Erheblich mehr Briefwähler im Wahlkreis Wittmund/Inseln

WITTMUND – Die Zahl der Briefwähler ist bei der Wahl am Sonntag im Wahlkreis 87 in die Höhe geschnellt. Insgesamt gaben 7882 Wahlberechtigte ihren Stimmzettel auf diese Weise ab; 2013 waren es noch 4690 gewesen. Die Kreisverwaltung musste reagieren – statt wie bisher sechs wurden am Sonntag gleich neun Briefwahlvorstände im Kreishaus gebildet, damit... [Lesen Sie mehr]

Auch Polizeiinspektion Aurich/Wittmund testet neues E-Motorrad

WITTMUND/OSNABRÜCK – Nach dem erfolgreichen Einsatz auf der Insel Borkum wird nun im Bereich der Polizeidirektion Osnabrück der Betrieb eines zweiten Elektro-Polizeimotorrads im Einsatz- und Streifendienst im städtischen Bereich getestet. Um in der Erprobung des zweiten „E-Krads“ eine umfassende Einschätzung zu erhalten, wird es in insgesamt drei Polizeiinspektionen eingesetzt. Bis... [Lesen Sie mehr]
Schüler, Eltern, Lehrkräfte, Verwaltung und Wirtschaft diskutieren

Digitale Bildung im Harlingerland mitgestalten

WITTMUND – Digitale Bildung bedingt eine leistungsstarke IT-Infrastruktur mit moderner Hardware, medienpädagogischen Konzepten und Lehrkräften, die die Technik sinnvoll einsetzen. Die Lebenswelt fast aller Schüler und vieler Lehrkräfte sei eine digitale und dennoch müsse diese Realität an vielen Schulen draußen bleiben. Die öffentliche Debatte, ob... [Lesen Sie mehr]
Quartalsbericht der IHK

Wirtschaft in Ostfriesland bleibt „sehr stabil“

OSTFRIESLAND – „Unsere Wirtschaft ist und bleibt trotz einer kleinen Delle sehr stabil“, stellt IHK-Präsident Dr. Bernhard Brons nach der aktuellen Konjunkturumfrage, die die Kammer nach Ende des dritten Quartals durchgeführt hat, in einer Pressemitteilung der Kammer fest. Zwar sank demnach der IHK-Konjunkturklimaindikator im dritten Quartal leicht von... [Lesen Sie mehr]
Ortswehren treffen sich zur Funk- und Fahrübung

Gute Ortskenntnisse von Holtriemer Feuerwehr gefragt

OCHTERSUM – Um die Kenntnisse im Sprechfunk, Ortskunde und Koordinatenauswertung zu festigen, hatte die Ortsfeuerwehr Ochtersum alle Ortsfeuerwehren der Freiwilligen Feuerwehr Holtriem eingeladen, an der jährlichen Funk- und Fahrübung teilzunehmen. Wie der stellvertretende Ortsbrandmeister Friedhelm Tannen mitteilt, wird diese Übung jedes Jahr von... [Lesen Sie mehr]
Programm mit Wattwanderungen und Vorträgen zu den Zugvogeltagen

Auf vielfältige Weise Vögeln in Harlesiel begegnen

CAROLINENSIEL – Seit einigen Wochen ist es soweit: viele Besucher sind aus ihren Brutgebieten im hohen Norden zu ihrem Zwischenstopp im Nationalpark Wattenmeer angekommen. Circa zehn bis zwölf Millionen Vögel rasten im Verlauf eines Jahres im gesamten Wattenmeerraum. Die... [Lesen Sie mehr]
Erfahrungsaustausch zwischen Mosambik und Deutschland

Ranger aus Mosambik erleben im Nationalpark Wattenmeer eine neue Welt

WILHELMSHAVEN/LANGEOOG – Sechs Ranger aus dem afrikanischen Mosambik, fünf Männer und eine Frau, haben jetzt die Möglichkeit erhalten, vier Wochen lang in deutschen Nationalparks die tägliche Arbeit und die Herausforderungen der deutschen Kollegen kennenzulernen. Das Projekt wurde durch die Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ), die Entwicklungsorganisation der Bundesrepublik Deutschland, gefördert und führte die Teilnehmer... [Lesen Sie mehr]

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
 
Top-Services
Shop JW Blog Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung