Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
NEUE ÖFFNUNGSZEITEN
ServiceCenter ab sofort samstags geschlossen jetzt ansehen
<<
[1/1]Lesershop

Über den Autor

Anzeiger für Harlingerland (AH)
Wittmund

Telefon: 04462 - 989-180
Fax: 04462 - 989-199
E-Mail schreiben


Anzahl der Artikel: 2528

Startschuss fällt am 7. September – Anmeldung online möglich

Klinkerlauf geht in 21. Auflage

WITTMUND – Der Wittmunder Klinkerlauf geht in die nächste Runde. Am Samstag, 7. September, starten die Athleten wieder an der BBS und drehen von dort aus ihre Runde durch die Stadt und die angrenzenden Dörfer. Neben den klassischen Distanzen über fünf und zehn Kilometer, werden auch Schülerläufe über 750 Meter und 1,5 km, sowie ein Halbmarathon... [Lesen Sie mehr]
Netzbetreiber Tennet kündigt an, dass die Bauarbeiten zwischen Emden und Conneforde nun beginnen werden

Landesbehörde genehmigt Bau der 60-Kilometer-Stromtrasse

EMDEN/CONNEFORDE – Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr hat dem Planfeststellungsbeschluss für die 380-kV-Leitung von Emden nach Conneforde zugestimmt. „Damit nimmt der Netzausbau in Norddeutschland weiter Fahrt auf“, schreibt der Übertragungsnetzbetreiber Tennet in einer Pressemitteilung. Die Genehmigung für die 60 Kilometer lange Höchstspannungsleitung sei am 21. August eingegangen, heißt es weiter. Der... [Lesen Sie mehr]
Seminar: Basisarbeit mit Pferden richtig lernen

Carmen Hanken kommt nach Westerholt

WESTERHOLT – Die Volkshochschule Friesland-Wittmund bietet in diesem Semester ein spezielles Kursprogramm für Menschen und Tiere. Im „tierischen“ Semester wird Carmen Hanken am Mittwoch, 4. September, in Westerholt das Balance-Reitsystem vorstellen. „Sehr am Herzen liegt mir eine korrekte Basisarbeit, auch bei Pferden, die bereits auf höchstem Niveau arbeiten. Ziel ist es, ein Pferd zu motivieren, gemäß seinem naturgegebenen Talent zu fördern, es ins Gleichgewicht... [Lesen Sie mehr]
Örtliche Vereine laden am 7. September zum bunten Treiben in Middels-Westerloog ein

Zehn Jahre Landpartie mit Bauernmarkt

MIDDELS – Zum zehnten mal startet die Middelser Landpartie mit Bauernmarkt am 7. September um 10 Uhr in Middels-Westerloog, Im Dorfe 9 auf dem Hof von Alexander Even. Die Vertreter der Vereine aus Langefeld, Middels und Spekendorf haben vor einigen Jahren beschlossen, dass die Middelser Landpartie mit Bauernmarkt abwechselnd in den Ortsteilen gefeiert... [Lesen Sie mehr]
Naturschutzhof unterzeichnet Vereinbarung mit dem Landesforsten

Zusammen den Wittmunder Wald schützen

WITTMUND/NEUENBURG – Mitten im Wald der Niedersächsischen Landesforsten liegt der Naturschutzhof Wittmunder Wald. Seit zwei Jahren stellt sich der Naturschutzhof in freier Trägerschaft organisatorisch und inhaltlich neu auf. Dazu wurden jetzt Kooperationsvereinbarungen mit den Landesforsten unterschrieben. So übernimmt der Naturschutzhof die Betreuung eines... [Lesen Sie mehr]
Jugendwerk und Stadtjugendpflege bieten gemeinsamen Kurs an

Wittmund: Aus kleinen Kindern werden große Helfer

WITTMUND – Man ist nie zu jung, um etwas zu lernen – davon ist das Jugendwerk Wittmund überzeugt. Deshalb veranstaltete das junge Team seinen nächsten Erste-Hilfe-Kurs für 25 Wittmunder Kinder – in Kooperation mit Stadtjugendpflege Wittmund. Wie das Jugendwerk auf die Idee gekommen ist, erzählt der angehender Jugendwerk-Multiplikator Ahmad: „Der... [Lesen Sie mehr]
Die Arbeiten dauern voraussichtlich vier Wochen – Eine Umleitung ist ausgeschildert

Kreisstraße 50 in Upschört voll gesperrt

UPSCHÖRT – Die Kreisstraße 50 (Upschörter Straße) ist ab Dienstag wegen der Sanierung eines Durchlasses für zwei Wochen voll gesperrt. Danach wird eine halbseitige Sperrung eingerichtet. Die gesamte Bauzeit beläuft sich auf etwa vier Wochen. Im Zuge der Arbeiten wird die abgängige Böschungsbefestigung erneuert, informiert die Landesbehörde für Straßenbau in Aurich. Für den Rückbau der alten Befestigung und das Einbringen der neuen Spundwände ist eine Vollsperrung... [Lesen Sie mehr]
Steckdosen flogen aus der Wand – Personen unverletzt

Blitzeinschlag in Berumbur: Drei Frauen kurzfristig in Klinik

BERUMBUR – Während eines Unwetters am Dienstagabend ist es zum Blitzeinschlag in mehrere Häuser in Berumbur (Landkreis Aurich) gekommen, wie die Kreisfeuerwehr Aurich mitteilt. Gegen 19 Uhr wurde die Feuerwehr Hage erstmals alarmiert. Die Einsatzkräfte stellten im oberen Bereich eines Wohnhauses eine Verrauchung fest. Steckdosen und Schalter waren aus der Wand geflogen, die Hauptsicherungen der Stromzufuhr waren explodiert. Kurze Zeit später meldeten... [Lesen Sie mehr]
Teams aus Esens und Wittmund sichern sich die Turniersiege beim Sommer-Cup

Nachbarvereine jubeln in Burhafe

BURHAFE – Zwei Tage, drei Turniere und 23 Teilnehmer: Der Sommer-Cup der Fußballabteilung des BSC Burhafe ist am Wochenende ein voller Erfolg gewesen. „Es lief alles wie geplant“, war Hauptorganisator Wilko Hinrichs zufrieden. Und das, obwohl dieser gar nicht vor Ort sein konnte. Berufsbedingt ist er kurzfristig verhindert gewesen und wurde am Handy über den Verlauf des Turnieres regelmäßig informiert. Für ihn hatte... [Lesen Sie mehr]
73 Jahre alte Autofahrerin erfasste den Biker

Motorradfahrer stirbt bei Unfall in Hesel

HESEL – Ein 30-jähriger Motorradfahrer aus Wilhelmshaven ist Sonntagabend bei einem Verkehrsunfall im ostfriesischen Hesel (Landkreis Leer) ums Leben gekommen. Der Unfall ereignete sich gegen 19 Uhr auf der Auricher Straße (Bundesstraße 72). Laut Polizei war eine 73-Jährige mit ihrem Auto in Richtung Hesel unterwegs, als sie ein Auto überholte und sich wieder auf ihrer Fahrspur einordnete.  Unmittelbar danach geriet sie aus  ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr... [Lesen Sie mehr]

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
Anzeige
 
 
Top-Services
Shop JW Anzeigen Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung