Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Über den Autor

Jens Schipper (JES)
Jever
Sportredaktion
Telefon: (0 44 61) 9 44 - 2 92
Fax: (0 44 61) 9 44 - 2 99
E-Mail schreiben


Anzahl der Artikel: 388

26-Jähriger wechselt von Rot-Weiß Essen zum SC Paderborn – Transfer wird vorgezogen

Ex-Heidmühler Kai Pröger schneller als erwartet in Liga zwei

ESSEN/PADERBORN – Von der Bezirksliga in die 2. Bundesliga: Vor sechseinhalb Jahren lief Kai Pröger noch im Trikot des Heidmühler FC auf, Mittwoch absolvierte der heute 26-Jährige seine erste Trainingseinheit beim SC Paderborn. In dieser Woche wurde bekannt, dass der pfeilschnelle Offensivspieler vom Regionalligisten Rot-Weiß Essen zum Tabellensiebten der 2. Bundesliga gewechselt ist. Dabei war der Transfer eigentlich für den Sommer geplant. Warum der Wechsel... [Lesen Sie mehr]
Doppel-Heimspieltag in der Oberliga – Osnabrück und Hollern-Twielenfleth sind zu Gast

Wiesmoor hofft auf etwas Zählbares

WIESMOOR – Die Oberliga-Volleyballer der TG Wiesmoor sind zum Jahresauftakt gleich doppelt gefordert. In eigener Halle empfängt der Aufsteiger am Sonnabendnachmittag ab 16 Uhr zunächst den VC Osnabrück (3.), ehe es im Anschluss zum Duell mit dem TSV Hollern-Twielenfleth (5.) kommt. „Wir hoffen natürlich in beiden Spielen auf etwas Zählbares“, setzt sich Trainer Heiko Aden für den Doppelspieltag zum Ziel. Auf... [Lesen Sie mehr]
Jadehaie reisen als Tabellenführer zum Schlusslicht

ECW Sande peilt den Meistertitel an

SANDE – Die Qualifikation für die Meisterrunde hat der ECW Sande bereits in der Tasche. Deshalb könnte der Eishockey-Regionalligist die restlichen sechs Spiele der Hauptrunde bis Anfang Februar doch eher gelassen angehen, ehe es in der Meisterrunde um den Aufstieg in die Oberliga geht. Dem ist aber nicht so, denn die Jadehaie haben sich bereits... [Lesen Sie mehr]
Die Kontrahenten zockten vorab gegeneinander an der Konsole

FSV Jever und FC Nordsee Hooksiel treten beim E-Soccer-Cup an (+Video)

JEVER – Die beste E-Soccer-Mannschaft Niedersachsens wird in Barsinghausen gesucht. „E-Soccer? Was ist das?“, werden sich vermutlich jetzt einige Fragen. Es geht um das, was vielerorts Kinder und Jugendliche heutzutage vor dem TV-Gerät an der Konsole ausüben. Der Niedersächsische Fußballverband (NFV) trägt jetzt erstmals eine landesweite Meisterschaft für Vereinsfußballer aus. Gespielt wird FIFA 19 im Modus „Zwei gegen Zwei“. Mit von der Partie sind... [Lesen Sie mehr]
Studentenmannschaft des TuS Esens ist in der Landesklasse seit drei Spielen ungeschlagen

Aufsteiger endgültig angekommen

ESENS – Die erste Hälfte bei der Reise ins Ungewisse ist geschafft: Erstmals seit mehr als 30 Jahren stellt sich der TuS Esens der Herausforderung und nimmt mit einer Frauenmannschaft am Handball-Spielbetrieb auf Landesebene teil. Die Bilanz des Aufsteigers nach elf Spielen: drei Siege, ein Unentschieden, sieben Niederlagen und der elfte Tabellenplatz. Die Ausbeute nach den vergangenen drei Partien sieht da schon erfreulicher... [Lesen Sie mehr]
Mehr Ringkampf denn Spitzenspiel

ECW Sande beendet Niederlagenserie gegen den Hamburger SV

SANDE – Im dritten Anlauf hat es endlich geklappt: Der ECW Sande hat erstmals in dieser Saison den Hamburger SV bezwungen. Mit 6:2 (3:0/1:2/2:0) setzten sich die Jadehaie am Samstagabend im Spitzenspiel der Eishockey-Regionalliga durch. Das Prädikat Spitzenspiel verdiente sich die Partie in der Eishalle in Sande allerdings nicht. Dies musste... [Lesen Sie mehr]

Sven Glöckner übernimmt Traineramt beim SV Wilhelmshaven

WILHELMSHAVEN/ESENS – Das ging aber schnell: Keine drei Wochen nach seinem letzten Spiel als Trainer des Fußball-Bezirksligisten TuS Esens hat Sven Glöckner eine neue Aufgabe gefunden. Der 39-Jährige übernimmt mit sofortiger Wirkung beim Bezirksligisten SV Wilhelmshaven. Dabei hatte Glöckner sein Traineramt in Esens nach eigenen Angaben aus gesundheitlichen... [Lesen Sie mehr]
33:26-Heimerfolg gegen TSV Bremervörde

Arbeitssieg für den OHV Aurich sichert Herbstmeisterschaft

AURICH – Elftes Spiel, elfter Sieg: Die Oberliga-Handballer des OHV Aurich dürfen weiter von der perfekten Saison träumen und haben zwei Spieltage vor dem Ende der Hinrunde die Herbstmeisterschaft perfekt gemacht. Im Heimspiel gegen den TSV Bremervörde reichte den Ostfriesen gestern Abend eine durchschnittliche Leistung, um sich mit 33:26 (15:12) durchsetzen. Die 60 Minuten verliefen dabei aber deutlich umkämpfter, als... [Lesen Sie mehr]
Für neue Saison auf Trainersuche

TuS Strudden und Holger Drieling trennen sich

STRUDDEN – Der TuS Strudden und Holger Drieling werden mit dem Ablauf der Saison 2018/19 getrennte Wege gehen. Dies hat der Fußball-Bezirksligist am Sonntag auf Nachfrage unserer Zeitung bestätigt. „Wir wollen in der Mannschaft neue Impulse setzen“, begründete der Vereinsvorsitzende Erwin Janssen die Entscheidung. „Holger hat einen guten Job gemacht und die Mannschaft weiter nach vorne gebracht. Die Entscheidung ist uns deshalb... [Lesen Sie mehr]
Oberliga-Auswärtsspiel beim TSV Hollern-Twielenfleth

Wichtige Partie für TG Wiesmoor

WIESMOOR – Die Oberliga-Volleyballer der TG Wiesmoor stehen mit dem Auswärtsspiel beim TSV Hollern-Twielenfleth vor einer wegweisenden Partie. Denn mit einem Erfolg dürfen die Blumenstädter weiter auf den direkten Klassenerhalt hoffen, bei einer Niederlage würde dieser jedoch in weite Ferne rücken, da der Rückstand auf den ersten Nicht-Abstiegsplatz bereits sechs Punkte betragen würde. Doch Wiesmoors Trainer Heiko Aden... [Lesen Sie mehr]

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
Anzeige
 
 
 
Top-Services
Shop JW Blog Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung