Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
Lesershop
"Ich habe Hunger. Was nun?" - Das beliebte Kochbuch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Über den Autor

Heidi Hinrichs (HIN)
Wittmund
Lokalredaktion
Telefon: (0 44 62) 9 89 - 2 76
Fax: (0 44 62) 9 89 - 1 99
E-Mail schreiben


Anzahl der Artikel: 159

Ahoi für bunte Karnevalisten beim Umzug in Varel

VAREL – Punkt 13.11 Uhr hatten die Karnevalisten am Sonnabend die Straßen rund um den Stadtkern von Varel im Griff: Für die 62 Fußgruppen und Wagen, die sich für den traditionellen Karnevalsumzug (übrigens eine Besonderheit in Ostfriesland und Friesland) angemeldet hatten, wurden die Straßen gesperrt, Tausende von Menschen säumten die Strecke, riefen „Ahoi“ und fingen Kamelle auf. Neben den vielen fantasievoll geschmückten... [Lesen Sie mehr]

Spendenaktion in Dornum für das neue Löschfahrzeug

DORNUM – Spendendosen und entsprechende Flyer werden in den kommenden Tagen in den Geschäften und andren öffentlichen Gebäuden aufgestellt: Die Bürger sind eingeladen, für die Anschaffung des Ersatzfahrzeugs der Feuerwehr zu spenden. Wie berichtet, verunfallte das wichtigste Fahrzeug der Ortswehr auf einer Einsatzfahrt und ist komplett beschädigt. Die Versicherung zahlt nur einen kleinen Anteil der Anschaffungssumme des 2005 in... [Lesen Sie mehr]
Schlechtwetter in 2017 hat starke Auswirkungen auf Ertrag 2018

Regen vermiest die Ernteaussichten

HARLINGERLAND – Schlechtwetterperioden sind in der Landwirtschaft keine unbekannte Größe. Ein solches Regenjahr wie 2017 haben die Landwirte im Harlingerland jedoch noch nie erlebt. „Die Schönwetterperioden waren für die Ernte-, Pflege- und Bestellarbeiten auf den Ländereien einfach zu kurz. Mais konnte zuletzt teilweise überhaupt nicht mehr gehäckselt oder gedroschen werden“, so Günter Lüken, neuer Kreislandvolkvorsitzender für den... [Lesen Sie mehr]
Volles KGS-Forum – Stadtjugendorchester unterhält

„Wiesmoor ist Einkaufsstadt“

WIESMOOR – Dass Rat und Verwaltung hinter der Blumenstadt als wichtige Einzelhandelsstadt in der Region stehen, ließ Bürgermeister Friedrich Völler am Sonntag mehrfach während seiner Neujahrsansprache anklingen: „Wiesmoor ist und bleibt Einkaufsstadt“ – so leitete er seine Überlegungen zum Einzelhandelskonzept ein, das die Politik Ende Februar beschließen will. Gewerbetreibende lud er dazu ein, selbst im Online-Bereich tätig... [Lesen Sie mehr]
Drei Mädchen nehmen an Vorführwettbewerben mit Rindern teil

Der Erfolg der Jungzüchter des Landkreises Wittmund liegt in weiblicher Hand

HARLINGERLAND – Für viele Mädchen liegt das Glück der Erde auf dem Rücken der Pferde. Für Johanna Ahrends (20), Mena Kleemann (16) und Nienke Bakker (24) ist die Kuh das Liebste, was diese drei Jungzüchterinnen aus dem Landkreis Wittmund sich als Vierbeiner vorstellen können. „Mit einem Pony konnte ich nichts anfangen“, erinnert sich Johanna Ahrends lächelnd. Ein Rind aber bringt die Augen der drei jungen Frauen, deren Eltern Milchviehbetriebe... [Lesen Sie mehr]
Westbenser ist designierter Landvolkpräsident

Manfred Tannen will der Landwirtschaft eine Stimme geben

OSTFRIESLAND/WESTBENSE – Als einziger Kandidat tritt der 51-jährige Milchviehhalter Manfred Tannen aus Westbense an zur Wahl zum Landvolkpräsidenten des Landvolkvereins Ostfriesland (LHV). Während der Delegiertenversammlung am Freitag, 15. Dezember, in Holtrop, soll Tannen als Nachfolger von Erich Hinrichs gewählt werden. Der bisherige Kreislandvolkvorsitzende... [Lesen Sie mehr]

Ostfriesisches Landvolk: Manfred Tannen tritt an, Erich Hinrichs geht

HOLTROP/OSTFRIESLAND – Nach 18 Jahren als Präsident des ostfriesischen Landvolks gibt Erich Hinrichs aus Funnix sein Amt ab. Die Delegiertenversammlung in Holtrop am 15. Dezember wird ihn verabschieden und gleichzeitig seinen Nachfolger wählen. Der 52-jährige Manfred Tannen aus Westbense, bisheriger Kreislandwirt des Wittmunder Landvolks, ist der einzige Kandidat... [Lesen Sie mehr]
Personalsituation hat sich entspannt

Tafel Wittmund hat wieder mehr Mitarbeiter

WITTMUND – Nach einem „Hilferuf“ im HARLINGER haben sich neue Mitarbeiter für die Ausgabetermine und Fahrdienste bei der Wittmunder Tafel gefunden. Es läuft wieder rund. „Wir haben vier neue Fahrer und drei neue Ausgabehelfer, drei weitere Helfer haben wir auf der Warteliste, die zum Einsatz kommen, wenn im nächsten Jahr einige langjährige Mitarbeiter aufhören“, so Rolf Elis, Vorsitzender der Tafel. Seit Anfang November hat der Verein eine neue Bleibe. Zum... [Lesen Sie mehr]
Eigener Kopf führt zu beruflichem Erfolg

Nenndorferin Hilke Wessels ist beste Bäckereifachverkäuferin in Niedersachsen

NENNDORF – Die Flaggen der sechs Gründerstaaten der Europäischen Union zierten den Frühstücksteller, den Hilke Wessels beim Wettbewerb der niedersächsischen Handwerkskammer zum Thema „Europa“ zusammenstellte. Die 20-jährige Nenndorferin, seit Januar Bäckereifachverkäuferin, siegte mit ihrer ganz persönlichen Handschrift und einem eigenen Köpfchen und ist nun Landesbeste in ihrem Beruf. Der... [Lesen Sie mehr]
62 Arbeiten sind bis 6. Dezember im Kunst- und Kulturzentrum zu sehen

Vielfältigkeit in Wittmunds Peldemühle

WITTMUND – Über Kunst und die eigene Art, künstlerisch zu arbeiten kamen sie am Sonntagnachmittag genauso ins Gespräch wie über ganz alltägliche Dinge: Viele der Mitglieder das Ostfriesischen Kunstkreise genossen die Eröffnung ihrer Jahresausstellung im Kunst- und Kulturzentrum in der Peldemühle. Einmal zeigte sich, dass die neuen Räumlichkeiten... [Lesen Sie mehr]

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
 
 
Top-Services
Shop JW Blog Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung