Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Über den Autor

Pia Miranda (pia)
Jever
Volontärin
Telefon: (0 44 61) 9 44 - 2 86
Fax: (0 44 61) 9 44 - 2 99
E-Mail schreiben


Anzahl der Artikel: 5

Fashion Weeks präsentieren wieder neue Kleidung – Nicht alles ist (er-)tragbar.

Ist das Mode oder kann das weg?

HARLINGERLAND/FRIESLAND – Jedes Jahr pilgern Designer, Models, It-Menschen, Influencer und alle Modewütigen zu einer bestimmten Zeit nach Berlin, Madrid, Paris oder New York, um möglichst nah an einem der Mode-Mekkas zu sein. Die Rede ist von der Fashion Week. Die in Madrid fand diese Woche statt, die in Berlin war am vergangenen Samstag zu Ende. Nachdem die ersten Impressionen nun gesackt sind, hallen die Lacher über bestimmte Kleidungsstücke aber immer noch laut nach. Denn... [Lesen Sie mehr]
Motorsportfans können beim Drag-Race auch direkt an die Rennwagen ran

Beim Jade-Race in Mariensiel fahren die Autos mit 1200 PS (+Video)

MARIENSIEL – Wenn an diesem Wochenende ein donnerndes Geräusch zu vernehmen ist, kann es entweder ein Gewitter sein, oder die röhrenden Motoren der Rennwagen beim Jade-Race in Mariensiel. Am Samstag, 14. Juli, startet der Renntag um 10 Uhr und endet in der Nacht mit einer Night Show und After-Race-Party. Sonntag, 15. Uhr, öffnet die Rennstrecke um 9 Uhr und die Siegerehrung ist für 16.30 Uhr geplant. Motorsportfans können aber nicht nur spannende Wettkämpfe... [Lesen Sie mehr]
August Desenz trifft sich mit Centermanagement

Wilhelmshaven: Drehorgelspieler darf nun unbegrenzt in der Nordseepassage spielen

WILHELMSHAVEN – „Mir wurde zugesichert, dass ich ab jetzt unbegrenzt in der Nordseepassage spielen und mich aufhalten darf“, teilte der Drehorgelspieler August Desenz am Mittwoch mit. Nachdem er in der vergangenen Woche zu Unrecht dem Kaufhaus verwiesen und unter Polizeigeleit herausgeschmissen wurde (wie seine Tochter auf Facebook berichtete), wurde der Spendensammler für eine offizielle Entschuldigung am Dienstag vom Centermanagement... [Lesen Sie mehr]
Premiere am Sonnabend

Landesbühne Nord bringt „Nathan der Weise“ auf die Bühne

WILHELMSHAVEN – 1783 wurde das Stück „Nathan der Weise“ von Gotthold Ephraim Lessing das erste Mal aufgeführt und fiel so gnadenlos durch, dass es für die kommenden 20 Jahre nicht mehr gespielt wurde. Ihn hätte das nicht gewundert, da er das Stück selbst als „unspielbares Lesedrama“ bezeichnet hatte, das wenig Wirkung auf der Bühne hätte. Dass das Stück knapp 200 Jahre später zu einem der meist gespielten Stücke überhaupt gehört, hätte... [Lesen Sie mehr]
Letzter Termin für Karin Evers-Meyer

50 Objektschützer aus Upjever nach Mali verabschiedet

WITTMUND/UPJEVER – „Kommen Sie gesund zu uns zurück!“ Diese Worte richtete Jevers Bürgermeister Jan Edo Albers am Freitag bei einem Verabschiedungsappell an etwa 50 Soldaten des Objektschutzregiments der Luftwaffe „Friesland“. In knapp zwei Wochen werden die Soldaten nach Mali, Westafrika, gehen, um dort im Auftrag des UN-Mission Minusma die Stabilisierung... [Lesen Sie mehr]

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
 
Top-Services
Shop JW Blog Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung
 
Anzeige