Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Über den Autor

Ina Frerichs (IF)
Wittmund
Volontärin
Telefon: (0 44 62) 9 89 - 276
Fax: (0 44 62) 9 89 - 1 99
E-Mail schreiben


Anzahl der Artikel: 66

An einem Samstag geht es nach Bremen – doch sind Abfahrten und Ankünfte pünktlich?

Getestet: Mit dem Zug vom Dorf in die Stadt

IM NORDWESTEN – Die Anbindung vom Land in die Stadt mit dem öffentlichen Nahverkehr ist manchmal eine Herausforderung. An einigen Tagen geht alles gut, an anderen verspätet sich ein Zug und man bekommt die Anschlüsse nicht – eine Geduldsprobe. Am vergangenen Samstag habe ich den Test gemacht. Die Strecke: Middels–Bremen und wieder zurück. Bevor es... [Lesen Sie mehr]
„Zusammen leben – Zusammen wachsen“ als bundesweites Motto.

Wittmund: Multikulturelles Fest schafft Begegnungen

WITTMUND – „Wir sind sehr stolz, dass so viele mitmachen“, sagte Katharina Herresthal erfreut beim Treffen der Organisatoren der Interkulturellen Woche (IKW) am Dienstag. Waren es im vergangenen Jahr zwölf Veranstaltungen, sind es in diesem Jahr 22 – ein Zeichen dafür, dass sich die IKW etabliert hat. Die Organisatoren laden Gäste und Einheimische... [Lesen Sie mehr]
Feier zum zehnjähren Bestehen des Festes mit Bauernmarkt und Traktor-Pulling nach Westerloog ein

Middels feiert seine Landpartie

MIDDELS – Wenn der September beginnt, sieht man sie von Weitem: Die großen, herbstlich geschmückten Strohfiguren, die bunten Papierblumen an den Hecken der Nachbarschaft und das Banner, mit dem die Middelser auf ihre Landpartie mit Bauernmarkt aufmerksam machen. Die Vorbereitungen liefen schon seit einiger Zeit für das große Fest, das bereits... [Lesen Sie mehr]
Teilstück des Ems-Jade-Radwegs fertiggestellt – In die Sanierung flossen 226 500 Euro

Marcardsmoor: Radweg am Kanal eingeweiht

MARCARDSMOOR – Jetzt ist der Weg frei: Die Freude bei den zuständigen Bauherren und Vertretern aus Wiesmoor und Marcardsmoor – und sicherlich auch künftig bei den Fahrradfahrern – war groß, als am Mittwoch der zweite Bauabschnitt des Ems-Jade-Radweges von der Brücke Marcardsmoor bis zur Schleuse Upschört eröffnet wurde. Zur Einweihung des 1,5 Kilometer langen Weges hatte Wiesmoors Bürgermeister Friedrich Völler eingeladen. Die Gesamtkosten der Sanierung belaufen... [Lesen Sie mehr]
Obst ist sehr vitaminreich

Blaubeeren derzeit in aller Munde

SPEKENDORF – Die Blaubeerernte ist in vollem Gange: Viele Freunde dieses Obstes sichern sich diese süßen, aromatischen Früchte – wie zum Beispiel Frank Saßen auf dem Gut Wulfshörn. Schnell hatte er mehrere Hände voll in seinem Eimer gesammelt. Nach und nach werden die Blau-, auch Heidelbeeren genannt, nun reif. Auf dem Obstfeld von Gut Wulfshörn... [Lesen Sie mehr]
Frische regionale Produkte sind bei Kunden auf dem Wochenmarkt beliebt

Ein Draht zwischen Erzeuger und Käufer in Dornum

DORNUM/GRÜNDEICH – „Mein Vater hat die Ernte früher mit Pferd und Anhänger zu den Dorfbewohnern gebracht“, erinnert sich Reno Weyerts. Das macht er selbst zwar nicht mehr, aber Regionalität wird bei ihm groß geschrieben. Einen Anhänger nutzt er heutzutage auch, um sein selbst angebautes Gemüse an den Mann, die Frau und an Familien zu bringen – so wie jeden Donnerstagnachmittag von 14.30 bis 18 Uhr auf dem Wochenmarkt in Dornum. Seit... [Lesen Sie mehr]
Ali Mohammadi kommt aus Afghanistan und ist seit zwei Jahren Auszubildender zum Kfz-Mechatroniker

„Ich brauche deine Hände, sagte mein Chef“

FRIEDEBURG – „Eines Tages kam er mit dem Fahrrad angefahren“, erinnert sich Erwin Janssen vom Autoservice Friedeburg noch genau. Vor etwas mehr als zwei Jahren machte sich Ali Mohammadi auf die Suche nach einem Praktikumsplatz. Er fuhr mit seinem Rad zum Autoservice, stellte sich vor – und durfte sein Schulpraktikum in der Autowerkstatt absolvieren. Heute ist das Ziel das gleiche, doch das Verkehrsmittel ein anderes: Ali Mohammadi... [Lesen Sie mehr]
Künftige Erstklässler gewinnen bei Verlosung unserer Zeitungen

Kinder freuen sich über ihre Schultüten

HARLINGERLAND/FRIESLAND – Bei der Schultütenaktion des Anzeiger für Harlingerland und des Jeverschen Wochenblatts haben auch in diesem Jahr künftige Erstklässler Schultüten gewonnen. Bär Bruno überreichte Mittwoch Fooke Alliger aus Esens, Lars Heyen aus Friedeburg, und Feemke Arians aus Hohenkirchen – alle sind sechs Jahre alt – jeweils eine prall gefüllte Tüte mit Schulstart-Buch, Buntstiften, Schwimmbad-Gutschein und Süßigkeiten. Die... [Lesen Sie mehr]
Deichsicherheit geht weiter voran

Neue Schlagtore für das Sielwerk in Bensersiel

BENSERSIEL – Viel los war am Donnerstag am Hafen in Bensersiel. Zwei neue Schlagtore haben Mitarbeiter der Voß-Wert aus Ihlow beim Siellauf Ost eingelassen, nachdem die alten vor kurzem abgebaut worden sind (wir berichteten). Vor Ort waren auch der zuständige Obersielrichter, der Siel- und Schöpfwerksmeister, des Niedersächsischen Landesbetriebs für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz, der Geschäftsführer der Sielacht Esens... [Lesen Sie mehr]
Der Hof Kruse lockte am Wochenende in frühere Jahrhunderte

Mittelaltermarkt in Dose: Eine Zeitreise zu Händlern und Friesen

DOSE – Herzoge und Händler, Mägde und Knechte tummelten sich am Wochenende auf dem Freborger Mittelaltermarkt in der Friedeburger Ortschaft Dose. Erstmals bauten Mittelalterfreunde auf dem großzügigen Geländes des Hofes Kruse etwa zehn Heerlager auf und boten ihre Waren wie Schmuck, Steine und Öle an, was Besucher neugierig machte. Organisiert... [Lesen Sie mehr]

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
Anzeige
 
 
Top-Services
Shop JW Anzeigen Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung