Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Über den Autor

Helmut Burmann (BUM)
Wittmund
Zentralredaktion
Telefon: (0 44 62) 9 89 - 1 93
Fax: (0 44 62) 9 89 - 1 99
E-Mail schreiben


Anzahl der Artikel: 196

Neue Geschwindigkeitsanzeige

Ein Smiley mahnt in Dornum

DORNUM – Die Schulwegsicherung an der Accumer Riege in Dornum liegt Ortsvorsteher Helmut Bents und der Schulausschuss-Vorsitzenden Anja Wessels-Hoppen schon seit langer Zeit am Herzen. Und nachdem ein Antrag auf einen Zebrastreifen aufgrund mangelnder querender Personen abgelehnt worden war, bemühten sie sich um eine andere Lösung. Wunsch war eine Geschwindigkeitsanzeige – ein sogenannter Smiley –, der unlängst dank zweier Sponsoren... [Lesen Sie mehr]

Hafenzweckverband Neßmersiel rutscht in rote Zahlen

DORNUM – Im Haushalt des Hafenzweckverbandes Neßmersiel wird in den kommenden Jahren ein großes Loch klaffen. Wie dieses zu stopfen ist, darüber waren sich die Mitglieder des Dornumer Rates am Donnerstagabend im Unklaren. Eine Gebührenerhöhung für die Nutzer erscheint unumgänglich. Daher soll vor dem Start des Großprojektes Hafenumbau in Neßmersiel eine Fachfirma mit einer neuen Gebührenkalkulation beauftragt werden. Für den... [Lesen Sie mehr]
Schützen und KBV möchten das Boßeln der Vereine in Dornum neu beleben

„Well de Boßel hett, de smitt!“

DORNUM – Die Verantwortlichen sind sich nicht sicher: War es vor 50 Jahren, als erstmals zum Boßeln aller Dornumer Vereine aufgerufen wurde, oder wäre rein rechnerisch in diesem Jahr die 50. Auflage der Traditionsveranstaltung, die in ihren Anfängen Hunderte auf die Straße lockte? Dabei stand vor allem der Spaß im Vordergrund. Dass dieses auch am 6. April wieder der Fall sein wird, wünschen sich die Ausrichter vom Schützenverein... [Lesen Sie mehr]
Gekauft werden nur Kleinigkeiten

Der persönliche Kontakt ist im Dorfladen Eversmeer sehr wichtig

EVERSMEER – Berthold Cremer ist Inhaber, Geschäftsführer und Marktleiter in einer Person. Dennoch gönnt sich der Betreiber des Dorfladens in Eversmeer kein dreifaches Gehalt. Im Gegenteil, die Ansprüche des 55-Jährigen sind gering – zwangsläufig, denn als er im Mai 2018 zusammen mit seiner Frau Frauke den Laden eröffnete war die Freude bei der Eversmeerer Bevölkerung, nach vierjähriger Pause endlich wieder einen Nahversorger im... [Lesen Sie mehr]
Gemeinde Eversmeer will neues Gebiet an der Linienstraße erschließen – Seit vier Jahren schuldenfrei

Bauplätze: Eversmeer ist ausverkauft

EVERSMEER – Eversmeer soll wachsen. Doch dafür braucht die Gemeinde neue Bauplätze. Dafür wird in dieem und kommenden Jahr der Großteil des Haushaltsüberschusses in Höhe von rund 288000 Euro verwendet. An der Linienstraße soll ein 3,2 Hektar großes Baugebiet entstehen, das Platz für 20 bis 25 Familienhäuser bietet. Bürgermeister Egon Kunze ist stolz auf die Zahlen seiner Gemeinde, die nunmehr im vierten Jahr schuldenfrei ist. Der Ergebnishaushalt beläuft... [Lesen Sie mehr]
Einrichtung wird wieder aufgebaut – Keine Wohnung – Förderverein gegründet

Kinder kommen im August zurück nach Eversmeer

EVERSMEER – „Das ist sportlich,“ räumt Holtriems Samtgemeindebürgermeister Jochen Ahrends ein, doch gibt er sich gleichzeitig zuversichtlich, dass es klappen wird: Die Kinder vom „Lüttje Kinnerhuus“ in Eversmeer sollen bis August in ihren vertrauten Kindergarten in Eversmeer zurückkehren können. Das Gebäude konnte nach einem Brand im Dezember 2018 nicht mehr genutzt werden, die Kinder werden derzeit in Neuschoo betreut. Am Donnerstag soll es laut Ahrends... [Lesen Sie mehr]

CDU Langeoog bringt Kämper gegen Bürgermeister Garrels in Stellung

LANGEOOG – Gert Kämper, 54-jähriger Einzelhändler auf Langeoog, soll nach Willen der CDU neuer Bürgermeister auf auf der Insel werden. Auf der Jahreshauptversammlung der Christdemokraten waren die derzeitigen Ermittlungen beim Bürgermeister beziehungsweise der Verwaltung durch die Staatsanwaltschaft Osnabrück ein intensiv diskutiertes Thema. Laut... [Lesen Sie mehr]
Öffnung des Rundweges kann sich noch Jahre hinziehen

Zugang zum Ewigen Meer in Eversmeer wieder frei

EVERSMEER – Das touristische Aushängeschild der Samtgemeinde Holtriem ist wieder relativ gefahrlos zu erreichen. Denn der Bohlenweg, der direkt zum Meer führt, wurde von der Staatlichen Moorverwaltung instand gesetzt und wieder für Besucher freigegeben. Gesperrt bleibt allerdings nach wie vor der etwa 1,8 Kilometer lange Rundkurs, auch wenn das einige Besucher wenig zu stören scheint. Mit einer Reparatur oder gar Erneuerung... [Lesen Sie mehr]
Gemeinde investiert 200?000 Euro in ländlichen Wegebau

Ochtersum nimmt viel Geld in die Hand

OCHTERSUM – Dass an einigen Gemeindestraßen dringend etwas getan werden muss, darüber waren sich die Mitglieder des Rates auf ihrer jüngsten Sitzung einig. Daher beschlossen sie, im aktuellen Haushalt 200000 Euro für den ländlichen Wegebau bereit zu stellen. Den kompletten Bericht lesen Sie am Donnerstag in der gedruckten Ausgabe... [Lesen Sie mehr]
Manfred Knake stellte Anfrage

Landkreis Wittmund gegen Fällen der Linden in Schweindorf

SCHWEINDORF – Durften die drei Linden vor dem Dorfgemeinschaftshaus in Schweindorf gefällt werden? Die Untere Naturschutzbehörde des Landkreises Wittmund hatte sich dagegen ausgesprochen, sah aber keine gesetzliche Möglichkeit, das zu verhindern. Und auch Manfred Knake vom Wattenrat sagt ganz klar: Nein! Er beruft sich dabei unter anderem auf des Bundesnaturschutzgesetz. Er hält die genannte Begründung „Verkehrssicherheitspflicht“ für... [Lesen Sie mehr]

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
Anzeige
 
 
 
Top-Services
Shop JW Anzeigen Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung