Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop
 

Anzeiger für Harlingerland

Samtgemeinde hat erstmals mehr als 9500 Einwohner – Neu Baugebiete in Planung

In Holtriem warten noch große Aufgaben

HOLTRIEM – Auch wenn es zum Ende des Jahres 2018 mit dem Brand des Kindergartens in Eversmeer noch eine böse Überraschung gab und der Bohlenweg am Ewigen Meer die Samtgemeinde Holtriem auch im neuen Jahr noch beschäftigen wird, so blickt die Holtriemer Verwaltung mit Bürgermeister Jochen Ahrends doch auf ein unaufgeregtes abgelaufenes Jahr zurück. Ziel ist es, auch 2019 wieder die „Schwarze Null“ zu schreiben, auch wenn das angesichts... [Lesen Sie mehr]
Polizei auch in der Fläche präsent

Dienstältester „Dorfsheriff“ kommt aus Holtriem

SCHWEINDORF/WITTMUND/AURICH – Polizeihauptkommissar Joachim Albers darf sich mit 33 Dienstjahren in Holtriem getrost als der dienstälteste „Dorfsheriff“ im Bereich der Polizeiinspektion Aurich/Wittmund bezeichnen und in diesem Beritt als letzter seiner Art, der die Dienststelle im eigenen Wohnhaus in Schweindorf hat. Was früher die Regel war, ist heute auch für einen „Schandarm“ auf dem Dorf eher die Ausnahme. Dennoch... [Lesen Sie mehr]
Spenden durch Leergut-Pfandbons

Müller danken mit „Glück zu“

DORNUM/NEßMERSIEL – Über zwei Spenden von insgesamt 2300 Euro durften sich jüngst der Mühlenverein der Bockwindmühle Dornum sowie der Mühlenverein Neßmersiel freuen. Diese Summe ist durch Spendenkisten für Pfandbons an Leergutautomaten in zwei Edeka-Märkten zusammengekommen. So hat Thomas Uphoff, Inhaber des Edeka Marktes in Dornum, den Vorsitzenden der... [Lesen Sie mehr]
Möller berichtet aus Berlin

SPD-Ortsverein Holtriem ehrt langjährige Mitglieder

HOLTRIEM – Der Ortsverein der SPD Holtriem hat im Rahmen einer kleinen Feierstunde einige seiner Mitglieder für langjährige Parteizugehörigkeit geehrt. Die Ehrung nahm der Ortsvereinsvorsitzende Hans-Werner Hölschen gemeinsam mit der Bundestagsabgeordneten Siemtje Möller vor. Die... [Lesen Sie mehr]
55-Jähriger liegt Jugendarbeit am Herzen

Friedhelm Tannen sieht als Kreisbrandmeister das Ganze

OCHTERSUM – Er ist ein Feuerwehrmann durch und durch und verkörperte bisher das Idealbild eines Mannes, dem die Jugend- und Nachwuchsarbeit ganz besonders am Herzen liegt. Jugendfeuerwehr und der Name Friedhelm Tannen waren bisher eins – nicht nur auf Kreis-, sondern auch auf Ostfriesland- und Weser-Ems-Ebene. Ist es bei dieser Aufgabe die Kontaktfreude, aber auch Beharrlichkeit, die den 55-Jährigen Ochtersumer auszeichnen, so... [Lesen Sie mehr]
Schüler sammeln Spenden

Sternsinger in Holtriem für den guten Zweck unterwegs

WESTERHOLT – Die Schüler der dritten Klasse der Grundschule Westerholt besuchten am Donnerstag anlässlich der Sternsingeraktion 2019 das Rathaus der Samtgemeinde Holtriem. Nach einem ökumenischen Gottesdienst mit Pfarrer Marco Risse und Pastorin Astrid Jürgena in der Friedenskirche sangen die Kinder bei Bürgermeister Jochen Ahrends und baten um eine... [Lesen Sie mehr]
Einsatzkräfte zu einem Kleinbrand und sieben Hilfeleistungen gerufen – Spitze im Amt bestätigt

Feuerwehr Roggenstede blickt auf ein ruhiges Jahr zurück

ROGGENSTEDE – Zur Jahres-dienstversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Roggenstede begrüßte Ortsbrandmeister Uwe Mischel neben 18 Mitgliedern der Einsatzabteilung unter anderem Dornums ersten stellvertretenden Bürgermeister Helmut Bents, Gemeindebrandmeister Dieter Helmers, den Vorsitzenden des DRK-Ortsverbands Dornum, Arnold Mühlena, sowie Keno Appelkamp von der Ostfriesischen Landschaftlichen Brandkasse. Der... [Lesen Sie mehr]

Wehren sammeln in Holtriem Weihnachtsbäume ein

HOLTRIEM – Die vier Holtriemer Jugendfeuerwehren Blomberg, Ochtersum, Schweindorf und Westerholt werden sich am Sonnabend, 12. Januar, wieder auf den Weg machen, um ausgediente Weihnachtsbäume einzusammeln. Die Sammlungen beginnen zwischen 8.30 und 9 Uhr. Die Bäume sollten frei von jeder Art Baumschmuck gut sichtbar an die Straße gelegt werden. Die Aktion ist kostenfrei, doch würden sich die Jugendfeuerwehren sehr über einen... [Lesen Sie mehr]
In der Villa ist nichts normal

Holtriemer spielen „Neurosige Tieden“

HOLTRIEM – Seit Oktober vergangenen Jahres probt die Theatergruppe Holtriem das Stück „Neurosige Tieden“ ein. Es ist eine plattdeutsche Komödie in drei Akten von Winnie Abel, die von Heino Buerhoop ins Plattdeutsche übersetzt worden ist. Agnes Adolon ( gespielt von Michaela Fleßner), Tochter einer reichen Hoteldynastie, ist wegen ihrer Sexsucht in... [Lesen Sie mehr]
Gemeinde schreibt im vierten Jahr in Folge eine „schwarze Null“

Eversmeer ist gut aufgestellt

EVERSMEER – Auch wenn es aus der Gemeinde Eversmeer zuletzt mit dem Brand des Kindergartens schlechte Nachrichten gab, so hat die dadurch verursachte Obdachlosigkeit einer fünfköpfigen Familie gerade die große Solidarität innerhalb der Ortschaft und darüber hinaus unter Beweis gestellt. Und auch die Probleme mit dem Bohlenweg am Ewigen Meer waren für Bürgermeister Egon Kunze (SPD) am Freitagabend auf dem sehr gut besuchten Jahresempfang... [Lesen Sie mehr]

Blomberger Schützen feiern

BLOMBERG – Der Schützenverein Blomberg feiert am Sonnabend, 12. Januar, um 20 Uhr, seinen traditionellen Königsball. Der Ball findet auf dem Schießstand in Blomberg am Bentweg statt. Für die musikalische Unterhaltung sorgt Reinhold Janssen. Damit der Vorstand für seine Planung einen Überblick über die Teilnehmerzahl bekommt, wird um Anmeldungen gebeten, diese müssen spätestens bis zum 9. Januar erfolgt sein. Die Anmeldungen... [Lesen Sie mehr]
Die Firma Norderland möchte daher Nachtbetrieb

Windkraftanlagen in Utarp insolvenzgefährdet

UTARP/WESTERHOLT – Drei Windenergieanlagen im Windpark Utarp-Ost haben sich in den vergangenen Monaten zu einem Zankapfel entwickelt. Die Firma Norderland möchte diese drei Mühlen zukünftig auch nachts laufen lassen, die Gemeinde Utarp und zahlreichen Anwohner sind dagegen. Nach einem Erörterungstermin am 29. Januar dürfte eine Entscheidung darüber durch den Landkreis Wittmund wohl in der zweiten Februar-Hälfte erfolgen. Grund... [Lesen Sie mehr]

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
Anzeige
 
WhatsApp-Service
 
 
 
 

Harlinger-Ressorts



Ressort Wittmund Esens, Langeoog, Spiekeroog Dornum, Holtriem Friedeburg, Wiesmoor Ems-Jade Ems-Jade Ems-Jade Ems-Jade
 
Top-Services
Shop JW Blog Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung