Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
Lesershop
"Ich habe Hunger. Was nun?" - Das beliebte Kochbuch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Anzeiger für Harlingerland

Bloggerin Nina Verhoeven und knapp 70 Nährerinnen treffen sich zum Austausch – DJH Resort wird zur Nähstube

Moderne Schnitte zwischen „Seewolf & Co.“

NEUHARLINGERSIEL – Was früher für Großmütter und Mütter ganz selbstverständlich war, ist heute ein Trend: das Nähen und Schneidern. Immer mehr Frauen greifen selbst zu Nadel und Faden, um eigene Kollektionen zu entwerfen – für Kinder und für sich selbst. Im Internet, in Blogs und auf sonstigen entsprechenden Seiten gibt es Anleitungen und Schnitte en masse. Eine... [Lesen Sie mehr]
Fünf Wochen Schließzeit im Meerwasserhallenbad Neuharlingersiel

Kurverein investiert in neueste Technik

NEUHARLINGERSIEL – Das Meerwasserhallenbad im Badewerk Neuharlingersiel bleibt von Montag bis zur Wiedereröffnung am Sonnabend, 23. Dezember, geschlossen. Der Kurverein investiert nach rund zehn Betriebsjahren in eine grundlegende Erneuerung der Bädertechnik. Aus diesem Grund, so erklären Marketingleiterin Susanne Mäntele, die Fachangestellte für Bäderbetriebe Nantke Janssen-Behrends und die Leiterin des Badewerks Petra Baasen, bleibe... [Lesen Sie mehr]
Hayung Böttger überreicht Bücher-Kiste an die Grundschulkinder

„Hase und Igel“ sorgen bei Schülern in Werdum für Spannung

WERDUM – Am Freitag war bundesweiter Vorlesetag. Dazu aufgerufen haben nun schon zum 14. Mal die Stiftung Lesen, die Deutsche Bahn und „Die Zeit“. Vorrangiges Ziel ist es, durch das Vorlesen die Motivation zum eigenen Lesen zu wecken. Am Standort Werdum der Grundschule Esens-Nord hatten Lehrer und Schüler die Bürgermeister aus Neuharlingersiel... [Lesen Sie mehr]
Besucherzahlen „explodieren“ von 17 500 in 2016 auf bisher 26 000

Winterprogramm im Wattenhuus sehr gut angenommen

BENSERSIEL – Die Nationalparkinformationsstelle Wattenhuus an der Bensersieler Seestraße 1 startet mit neu konzipierten und wechselnden Angeboten in ihr zweites Winterprogramm. „Wir sind mit der Resonanz aus dem Winterhalbjahr 2016/2017 sehr zufrieden“, sagt Wattenhuusleiterin Silke König. Die Nachfrage von Urlaubs- und Tagesgästen, zunehmend aber auch immer mehr Einheimischen aus der Region sei überwältigend gewesen und habe mit... [Lesen Sie mehr]

Schützencompagnie Esens von 1577 trifft sich zur Mitgliederversammlung

– Die Mitglieder der Schützencompagnie Esens von 1577 treffen sich auf Einladung des Vorstandes um Hauptmann Ottmar Dirksen am Freitag, 24. November, um 20 Uhr zur Mitgliederversammlung im „Scheet-stand“ am Schützenplatz. Auf der Tagesordnung stehen wie immer ein Rückblick auf das vergangene Schützenfest und ein Ausblick auf das kommende Schützenfest und die „fünfte Jahreszeit 2018“ – wie immer rund um den zweiten Sonntag... [Lesen Sie mehr]
Sprengkörper jetzt abtransportiert

Urlauber finden Flakgranate am Langeooger Strand

LANGEOOG – Eine 3,7-Zentimeter-Flakgranate hat ein Team des Kampfmittelbeseitigungsdienstes des Landesamtes für Geoinformation und Landesvermessung Niedersachsen um Leiter Thomas Bleicher am Mittwoch von Langeoog abgeholt. Die Fahrt zur Insel war gleichzeitig die Jungfernfahrt des neuen Einsatzbootes der Einrichtung. Die Granate war Anfang Oktober von Gästen am Strand in Höhe des Dünenübergangs Gerk-sin-Spoor gefunden und dann der Polizei Langeoog gemeldet... [Lesen Sie mehr]

Dorfentwicklung der Sielhafenorte im Landkreis Wittmund: Arbeitskreise informieren

ESENS/CAROLINENSIEL – Am Mittwoch, 22. November, in der Zeit von 18.30 bis 21 Uhr treffen sich die Mitglieder des Arbeitskreises zur Dorfentwicklungsplanung für die Dorfregion „Sielhafenorte im Landkreis Wittmund“ zu ihrer nächsten Sitzung in der Aula der Grundschule Carolinensiel, Wittmunder Straße 22. In der siebten Arbeitskreissitzung soll allen Arbeitskreismitgliedern... [Lesen Sie mehr]
Fotostammtisch präsentiert eine Auswahl seiner Bilder und den Jahreskalender 2018

Rathaus in Esens ist Heimstätte für Kunst und Kultur

ESENS – „Esens – Heimstätte für Kunst und Kultur“, das war einmal und ist es jetzt wieder. Nachdem die Stadt die Galerieräume an das Museum „Leben am Meer“ abgegeben hatte, fand jetzt die erste Kunstausstellung mit Werken von Sabine Odenthal im Rathaus statt. „Die Resonanz war groß. Weitere Ausstellungen im Foyer und auf dem Flur des Rathauses sollen folgen“, erklärte die Kulturbeauftragte Brigitte Emken am Dienstag in... [Lesen Sie mehr]
1600 Euro für Stelen

Stelen-Versteigerung nutzt Esenser Tafel

ESENS – Auch in diesem Jahr schmückten wieder viele farbenprächtige Stelen die Butterstraße in Esens und trugen auf diese Weise zu einem fröhlichen Straßenbild für Urlauber wie Einheimische bei. Die besondere Aktion in der kleinen Einkaufsstraße ging in diesem Jahr bereits in die vierte Runde. Zum Ende der Saison wurden die Kunstwerke zum Thema... [Lesen Sie mehr]
Teilnehmer tauchen in Aurich tief in die ostfriesische Geschichte ein

Anekdote für Esenser Heimatverein von zu kalter Buttermilch

ESENS/AURICH – In der ostfriesischen Metropole Aurich waren alle schon oft gewesen. Beim Nachmittagsausflug des Heimatvereins Esens entdeckten die Fahrtteilnehmer unter der – wie immer gut organisierten – Führung von Gundi und Heiko Willms nun zwei Orte, die die Wenigsten kannten. Erster Anlaufpunkt der vom Heimatverein für Stadt und Amt Esens angebotenen... [Lesen Sie mehr]
Jan Philip Scheibe präsentiert Lichtinstallationen auf der Insel Langeoog

„Noctiluca“ leuchtet tief blau

LANGEOOG – Der Hamburger Lichtkünstler Jan Philip Scheibe hat in der ersten Novemberhälfte auf der Nordseeinsel Langeoog zwei Lichtinstallationen errichtet, die sich mit der Vergänglichkeit des Sommers und dem Spiel der Herbstwinde beschäftigen. „Beide Installationen wurden speziell für die Insel entworfen und sind gut sichtbar am Hauptstrand und... [Lesen Sie mehr]
Produktion von NDR und Arte – „Hanne“ wird 2018 im Ersten gezeigt

Wilhelmshaven ist Kulisse für Fernsehfilm mit Iris Berben

WILHELMSHAVEN – Wilhelmshaven dient derzeit einer Produktion der Fernsehsender NDR und Arte als Filmkulisse, das teilte der Norddeutsche Rundfunk nun mit. Vom 6. November bis 11. Dezember werde in der Jadestadt und in Berlin der deutsche Fernsehfilm „Hanne“ gedreht. Es ist laut NDR die erste Zusammenarbeit von Schauspielerin Iris Berben und dem vielfach ausgezeichneten Filmemacher Dominik Graf („Tatort: Der rote Schatten“, „Die geliebten Schwestern“, „Am Abend... [Lesen Sie mehr]

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
 
 

Harlinger-Ressorts



Ressort Wittmund Esens, Langeoog, Spiekeroog Dornum, Holtriem Friedeburg, Wiesmoor Ems-Jade Ems-Jade Ems-Jade Ems-Jade
 
Top-Services
Shop JW Blog Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung