Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop
 

Anzeiger für Harlingerland

Theatergruppe Schoost im früheren Heseler Dorfkrug

Theater in Hesel: Von der Lust und dem Leid der Camper

HESEL / SCHOOST – Die Parkmöglichkeit vor der Radlergaststätte „L 11 bei km 2.25“ zwischen Friedeburg und Reepsholt waren fast erschöpft. Etwa einhundert Besucher waren in den Saal der Gaststätte gekommen. Viele von ihnen „über die Grenze“, denn die Theatergruppe aus dem friesischen Schoost spielte erstmals im ostfriesischen Hesel. Mit dem Stück „Schöne... [Lesen Sie mehr]
Mitarbeiterinnen präsentieren erfolgreiche Jahresstatistik

Mediothek in Friedeburg verzeichnet mehr Ausleihen

FRIEDEBURG – „Ich bin stolz auf unsere Mediothek. Sie ist ein Aushängeschild für die Gemeinde.“ Das sagte Friedeburgs Bürgermeister Helfried Goetz, nachdem die Mediothek-Leiterin Ute Böhling und ihre Mitarbeiterin Stefanie Suttner in der Sitzung für Jugend, Schule, Sport und Soziales über das vergangene Jahr berichtet hatten. Seine Lobesworte waren berechtigt, denn die gemeindliche Einrichtung mit ihren Standorten in Friedeburg, Marx, Horsten, Reepsholt... [Lesen Sie mehr]
Zum neuen Kindergartenjahr fehlen etliche Plätze

In Friedeburger Kitas wird’s richtig eng

FRIEDEBURG – Der dauerhafte Mangel an Betreuungsplätzen in den Kindertagesstätten belastet die Gemeinde Friedeburg. Bürgermeister Helfried Goetz machte am Mittwoch im Ausschuss für Schulen, Jugend, Sport und Soziales unter der Leitung von Maike Eilers (SPD) deutlich, dass man dem Thema trotz großer Bemühungen seitens der Verwaltung irgendwie hinterherlaufen würde. Dabei hatte es auf den ersten Blick den Anschein, als könnte nahezu... [Lesen Sie mehr]
Der 31-Jährige hat wiederholt Kinder sexuell missbraucht

Lange Haftstrafe für Mann aus Wiesmoor wegen Missbrauchs

AURICH – Der 31-jährige Wiesmoorer, der zum wiederholten Male Kinder sexuell missbraucht hat, wird sehr lange Zeit im Gefängnis verbringen müssen. Die Jugendschutzkammer des Landgerichts Aurich verurteilte ihn für 15 Fälle sowie eines versuchten schweren Missbrauchs und Verstoß gegen Weisungen der Führungsaufsicht zu einer Haftstrafe von sieben Jahren und ordnete die Sicherungsverwahrung an. Der Angeklagte hatte sich in die Einliegerwohnung eines früheren... [Lesen Sie mehr]
Neunt- und Zehntklässler probieren sich im Pflegeberuf aus und setzen auf den Hund

Wiesmoorer Schüler machen Frida fit für Sozialkontakte

WIESMOOR – Das ist kein gewöhnlicher Wahlpflichtkurs, den die Neunt- und Zehntklässler des Haupt- und Realschulzweigs der Kooperativen Gesamtschule (KGS) Wiesmoor derzeit im Stundenplan finden. Zusammen mit Lehrerin Andrea Dörkßen, Projektbetreuerin im Rahmen der Berufsorientierung, beschäftigen sich die Jugendlichen über einen Zweig der Schülerfirma mit einem ganz speziellen aktuellen Sozialthema: der Pflege von alten Menschen... [Lesen Sie mehr]
Zu Gast bei Dorfgemeinschaft Wiesede-Upschört

„Nörder Sing-Spill“ heizt in Wieseder Kapelle ein

WIESEDE – Eine ganz besondere Musikveranstaltung präsentiert die Dorfgemeinschaft Wiesede-Upschört am Sonntag, 7. April, in der Wieseder Kapelle: Um 17 Uhr tritt der Chor „Nörder Sing-Spill“ mit „Elke Leed för sük – as en Theaterstück“ auf. Das neu inszenierte Musikprojekt enthält ein Dutzend plattdeutscher Lieder – so vielfältig in ihrer Art, wie... [Lesen Sie mehr]
Spannung, Spiel und ein „echter“ Goldtaler bei den „Regenbogensteppkes“

Mittelalterfest lockte viele Besucher in Kita

HINRICHSFEHN – Parkende Autos am Straßenrand, die eine lange Schlange bildeten, ließen erahnen, dass am Sonnabend in die Kindertagesstätte „Regenbogensteppkes“ in Hinrichsfehn etwas ganz Besonderes vor sich ging. Der erste Eindruck bestätige sich spätestens beim Betreten der städtischen Einrichtung. Viele kleine und vor allem fröhliche Ritter und Burgfräuleins kamen einem entgegen. Zum... [Lesen Sie mehr]
Wagen ist von Fahrbahn abgekommen und mit parkendem Fahrzeug zusammengestoßen

Horsten: 35.000 Euro Schaden bei Unfall unter Alkoholeinfluss

HORSTEN – In Horsten gab es am Sonntag ein Unfall unter Alkoholeinfluss. Laut Mitteilung der Polizei ist ein 18-jähriger Autofahrer aus Friedeburg am Morgen auf der K45 von Hohemoor in Richtung Horsten unterwegs gewesen. Gegen 6 Uhr kam er nach bisherigen Erkenntnissen in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen am Fahrbahnrand geparkten Wagen. Dieser prallte wiederum gegen einen dahinter geparktes... [Lesen Sie mehr]
Ehemalige Könige schossen ihren Besten aus – Ball in der wiedereröffneten „Klosterschenke“

Gerhard Gerdes ist Kaiser von Reepsholt

REEPSHOLT – „Einmal und nie wieder“ ist das Motto des Schützenvereins Reepsholt, wenn es um die Möglichkeit geht, die Kaiserwürde zu erhalten. Darf doch bei den Reepsholter Grünröcken, im Gegensatz zu vielen anderen Schützenvereinen, jeder ehemalige König nur einmal Kaiser werden – danach findet diese Konkurrenz, die im Übrigen nur alle drei Jahre angeboten wird, ohne ihn statt. „Durch diese Regeln halten wir den Wettbewerb... [Lesen Sie mehr]
Zahlreiche Besucher schauen sich die neusten Modelle in Blumenhalle an

Schnelle Maschinen und ganz viel Chrom in Wiesmoor

WIESMOOR – Biker und Motorradfans sind am Wochenende voll und ganz auf ihre Kosten gekommen. Zum 13. Mal präsentierten mehr als 30 hiesige Händler inmitten des Wiesmoorer Blumenreichs die neusten Trends und Modelle zum Saisonstart. Mit dabei waren unter anderem Marken wie BMW, Ducati, Kawasaki, Harley Davidson und Indian. Neben Motorrädern begutachteten die Besucher auch Quads, Gespanne und Roller. „Ich... [Lesen Sie mehr]
Am kommenden Montag rollen die Baufahrzeuge

Wiesmoor: Fahrbahnsanierung der Landesstraße 11 unter Vollsperrung

WIESMOOR/WIESEDERMEER – Das deutlich formulierte Schreiben von Wiesmoors Bürgermeister Friedrich Völler (SPD), Friedeburgs Bürgermeister Helfried Goetz (parteilos) und dessen Uplengener Amtskollegen Heinz Trauernicht (parteilos) an Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann hinsichtlich der dringend erforderlichen Sanierung der Landesstraße 12 von Uplengen über Wiesmoor bis Marcardsmoor hatte einen Teilerfolg erzielt. Die... [Lesen Sie mehr]
Im Vorjahr 100 Geburten registriert

Einwohnerzahl der Gemeinde Friedeburg gesunken

FRIEDEBURG – Die Einwohnerzahl in der Gemeinde Friedeburg hat in den vergangenen Jahren leicht abgenommen. Das ist der Statistik zu entnehmen, die die Verwaltung zum Jahresanfang vorlegte. Danach lebten Ende vergangenen Jahres genau 10.435 Menschen im Gemeindegebiet – und damit neun weniger als 2017 und 42 weniger als 2016. Während... [Lesen Sie mehr]

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
Anzeige
 
WhatsApp-Service
 
 
 
 

Harlinger-Ressorts



Ressort Wittmund Esens, Langeoog, Spiekeroog Dornum, Holtriem Friedeburg, Wiesmoor Ems-Jade Ems-Jade Ems-Jade Ems-Jade
 
Top-Services
Shop JW Anzeigen Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung