Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop
 

Anzeiger für Harlingerland

Premiere am 8. Februar

Theatergruppe Etzel spielt wieder: „Moord is ok keen Lösung“

ETZEL – Die Theatergruppe Etzel steckt in den Vorbereitungen für ihre Theaterabende im kommenden Jahr. Im Gasthaus Wilken am See in Etzel wird das Ensemble ihre neu einstudierte plattdeutsche Kriminalkomödie „Moord is ok keen Lösung“ aufführen. Die Premiere haben die Akteure bereits für den Freitag, 8. Februar, festgelegt. An diesem Abend sowie... [Lesen Sie mehr]
Eltern zeigten Politikern Probleme auf – Kleinere Gruppen gewünscht

Friedeburger Grüne: Die Kinderbetreuung muss optimiert werden

FRIEDEBURG – Auf der ersten öffentlichen Veranstaltung „Grüne vor Ort“ in Friedeburg begrüßte Grünen-Vorsitzender Dr. Arendt Hindriksen zahlreiche interessierte Bürger im Landhaus Oltmanns. Zum Thema „Kinderbetreuung in der Gemeinde Friedeburg“ erfolgte eine von den grünen Gemeinderätinnen Doris Stehle und Kirsten Getrost geleitete Diskussion, die die vielfältigen Probleme der Kinderbetreuung deutlich machten. Besonders... [Lesen Sie mehr]
150 Sonderpreise und 2000 Sofortgewinne

Ein Renault Twingo lockt bei der Wiesmoorer Weihnachtsverlosung als Hauptgewinn

WIESMOOR – Wer bei der großen Weihnachtsverlosung des Gewerbevereins Wiesmoor mitmachen möchte, kann ab jetzt Lose kaufen. Der Hauptgewinner darf sich über einen neuen Twingo Life mit 70 PS im Wert von 11089 Euro freuen. Als 2. und 3. Preis locken ein E-Bike und ein 55-Zoll-Fernseher. „150 Sonderpreise und 2000 Sofortgewinne haben wir zu vergeben“, sagte Peter Junker vom Gewerbeverein. Mehr... [Lesen Sie mehr]
Niederdeutsche Bühne Wiesmoor eröffnet mit einer Komödie ihre Spielzeit 2018/19

Mallorca-Reise mit Tücken

WIESMOOR – Es läuft nicht immer alles glatt, wenn man in den Urlaub reist. Davon haben sich die Zuschauer, die Samstagabend zur Premiere des Theaterstücks „Moin, Mallorca!“ der Niederdeutschen Bühne Wiesmoor ins Forum der Kooperativen Gesamtschule kamen, überzeugt. Schon kurz, nachdem Irmgard Müller (Traute Gronewold) mit ihren drei Töchtern Eva... [Lesen Sie mehr]
Schornstein gerät in Brand

Feuerwehren rücken nach Marcardsmoor aus

MARCARDSMOOR – Hohe Flammen schlugen aus dem Schornstein eines Nebengebäudes, als die alarmierten Feuerwehren Marcardsmoor und Wiesmoor am späten Freitagnachmittag in der Zweiten Reihe in Marcardsmoor eintrafen. Außerdem hatte sich ein starker Funkenflug entwickelt. „Eine Abdeckung, die sich auf dem Schornstein befand, war durch die hohen Temperaturen... [Lesen Sie mehr]
Feuerwehren rücken nach Marcardsmoor aus

Schornstein gerät in Brand

MARCARDSMOOR – Hohe Flammen schlugen aus dem Schornstein eines Nebengebäudes, als die alarmierten Feuerwehren Marcardsmoor und Wiesmoor am späten Freitagnachmittag in der Zweiten Reihe in Marcardsmoor eintrafen. Außerdem hatte sich ein starker Funkenflug entwickelt. „Eine Abdeckung, die sich auf dem Schornstein befand, war durch die hohen Temperaturen... [Lesen Sie mehr]
15.851 Gäste in 2018 bedeuten Rekord

Sommer beschert Waldfreibad Friedeburg sensationelle Besucherzahlen

FRIEDEBURG – „Den bisherigen Besucherrekord haben wir in diesem Jahr übertroffen“, freut sich Gerrit Norder, Badbetriebsleiter des Waldfreibades Friedeburg, über die Saison 2018. Auf der Ausschusssitzung für Schulen, Jugend, Sport und Soziales am Mittwoch im Friedeburger Rathaus berichtete Norder von der diesjährigen erfreulichen Badesaison. Aufgrund... [Lesen Sie mehr]
Evangelische Kirche möchte Tagesstätte betreiben

Horsten bekommt neuen Kindergarten

FRIEDEBURG – Die Tatsache, dass sämtliche Kindertagesstätten im Gemeindegebiet ausgelastet sind, stellt die Friedeburger Kommunalpolitiker und Verwaltungsmitarbeiter vor große Herausforderungen. Weil es „in Horsten erhebliche Irritationen über die Vergabe von Kita-Plätzen“ gibt, fragte Tobias Hansjürgens in der Schulausschusssitzung am Mittwochabend... [Lesen Sie mehr]
Stadt zeichnet 19 Einzelsportler und fünf Mannschaften aus – Beachtliche Team- und Einzelleistungen im Fokus

Eine große Bühne für Wiesmoors Sportler

WIESMOOR – Das passende Motto zur diesjährigen Sportlerehrung der Stadt Wiesmoor lieferte der Schulchor der Grundschule unter der Leitung von Nicole Meyer. Der Song „Ein Hoch auf uns“ von Andreas Bourani begleitete somit nicht nur die Fußballer auf dem Weg zum WM-Titel in Brasilien, sondern auch die Wiesmoorer Sportler zu ihren verdienten Auszeichnungen. Unterstützt von der Ratsfrau Elke-Marei Bauer, der Vorsitzenden des Ausschusses für Jugend, Schule, Sport, Soziales... [Lesen Sie mehr]
Bürgerverein hatte aufgerufen

Laternen tauchen Horsten  in besonderes Ambiente

HORSTEN – Der Wettergott hatte es erneut gut gemeint: Der traditionelle Laternenumzug des Bürgervereins Horsten fand bei bestem Herbstwetter statt. Pünktlich um 19 Uhr setzte sich der Umzug ab Startpunkt Alte Pastorei in Bewegung. „100 Laternen gaben diesem, von der Feuerwehr Horsten mit Fackeln eingerahmten Umzug ein wunderschönes Bild“, berichtet Olaf Gierszewski, Vorsitzender des Bürgervereins. Die Kinder hätten sich große... [Lesen Sie mehr]
Neubau kostet fast 1,7 Millionen Euro

Richtkrone über dem Feuerwehrhaus in Horsten angebracht

HORSTEN – Die große Resonanz während des Richtfests für das neue Feuerwehrhaus in Horsten machte deutlich, wie sehr die Bevölkerung hinter diesem Projekt und ihre Rettungskräfte steht. So lobte Friedeburgs Bürgermeister Helfried Goetz beispielsweise das Engagement der Nachbarn, die die Richtkrone gebunden hatten. Begeistert zeigten sich die Beteiligten... [Lesen Sie mehr]
Freiwillige Feuerwehren der Gemeinde Friedeburg trainieren

Realistische Übung auf Kavernengelände Etzel

ETZEL – Unter realen Bedingungen haben am Samstag die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren aus Etzel, Friedeburg, Horsten und Marx auf dem Gelände der Kavernenbetriebsgesellschaft in Etzel den Ernstfall geprobt. Eingebunden wurden alle Ortsfeuerwehren, die für das Gelände zuständig sind. Gemeindebrandmeister Christian Herzog ließ 15 Fahrzeuge... [Lesen Sie mehr]

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
 
 

Harlinger-Ressorts



Ressort Wittmund Esens, Langeoog, Spiekeroog Dornum, Holtriem Friedeburg, Wiesmoor Ems-Jade Ems-Jade Ems-Jade Ems-Jade
 
Top-Services
Shop JW Blog Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung