Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop
 

Anzeiger für Harlingerland

Bürgermeister wendet sich an Landtagsabgeordneten

Verkaufsoffener Sonntag in Wiesmoor: Friedrich Völler will Planungssicherheit

WIESMOOR – Wiesmoors Bürgermeister Friedrich Völler (SPD) sucht das Gespräch. Nachdem das Verwaltungsgericht Oldenburg auf Initiative der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi den verkaufsoffenen Sonntag aus Anlass des Winterfestes mit Rodelbahn und Marktständen kurzfristig gekippt hat, möchte der Verwaltungschef für die drei weiteren ausstehenden Termine eines verkaufsoffenen Sonntags in diesem Jahr Planungssicherheit. Der nächste... [Lesen Sie mehr]

Feuerwehr Wiesmoor wirbt für Blutspende

WIESMOOR – Die Freiwillige Feuerwehr Wiesmoor und das Deutsche Rote Kreuz laden erneut zur Blutspende ins Feuerwehrhaus an der Hauptstraße ein. Die ersten beiden Termine des neuen Jahres stehen am Mittwoch, 23. Januar, und am Donnerstag, 24. Januar, an. In der Zeit von 15 bis 20 Uhr können Spendewillige an der Aktion teilnehmen. In gewohnter Weise sorgen die Mitglieder der Feuerwehr, das Team des DRK-Blutspendedienstes und ein... [Lesen Sie mehr]
Auch auf dem Campingplatz gibt es Neuerungen

Strandbad Ottermeer wird aufgewertet

WIESMOOR – Auf dem Camping- und Bungalowpark in Wiesmoor sowie im Freizeitbereich rund um das Ottermeer kommen derzeit sämtliche Komponenten auf den Prüfstand. Fachbereichsleiter Sven Lübbers und Campingplatzleiterin Anita Blöchl kümmern sich seit wenigen Monaten um diese touristischen Einrichtungen, die weiterentwickelt werden und ebenso den Einheimischen zugänglich sein sollen. So... [Lesen Sie mehr]

Breitbandausbau in Zwischenbergen verbessern

ZWISCHENBERGEN – „Fast 100 Prozent aller Hauseigentümer möchten einen Glasfaser-Hausanschluss haben und haben die Einwilligungserklärung vom Landkreis Aurich für den Glasfaseranschluss unterschrieben.“ Das teilt Friedhelm Jelken, Ortsvorsteher von Zwischenbergen mit. Derzeit hätten viele Zwischenberger Bewohner keine Möglichkeit, ins Internet zu gelangen. „Es... [Lesen Sie mehr]
Landesverkehrsbehörde stellte Planungsparameter für Hauptkreuzung vor

Kreisverkehr in Wiesmoor: Noch viele Fragen offen

WIESMOOR – Ist ein Kreisverkehr auf der Wiesmoorer Hauptkreuzung B 436 / Oldenburger Straße 7 Wittmunder Straße realisierbar? Und ist er sinnvoll? In der Wirtschafts- und Bauausschusssitzung blieben viele Fragen zu dem Thema offen, das sowohl CDU-Fraktion als auch die Ratsgruppe FDP/ödp durch ihre Anträge angeschoben hatten – vor vielen Jahren hatten bereits die CDU-Politiker Walter Harms und Robert Henninga einen derartigen Vorstoß gewagt, der... [Lesen Sie mehr]
Duo jank frison gastiert morgen in der Friedenskirche

Friesische Leidenschaft mit Duo

WIESMOOR – Das Duo jank frison gibt am Freitag ein Konzert in der Friedenskirche Wiesmoor. Beginn ist um 19.30 Uhr; der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. Das Duo jank frison besteht aus Heike Büsing aus Jade (Great Highland Bagpipe, Scottish Small Pipe, Schäferpfeife, Biniou kozh, Krummhorn) und Stefan Carl em Huisken aus Norden (Akkordeon, Gitarre, Gesang, Bombarde, bretonische... [Lesen Sie mehr]
CDU-Stadtverband sorgte für leuchtende Kinderaugen – 76 Bauwerke wurden prämiert

Lego-Baumeister aus Wiesmoor mit Preisen belohnt

WIESMOOR – Jens Amelsberg vom CDU-Stadtverband Wiesmoor sorgte am Sonntag im Hotel Torfkrug bei den anwesenden Kindern für ganz große Augen, als er ankündigte, dass genau sie gerade die Hauptakteure sind. „Jeder von euch erhält ein Geschenk“, so Amelsberg zu den Teilnehmern, die den Lego-Bauwettbewerb 2018 zu einem Erfolg gemacht hatten. 76 Bauwerke... [Lesen Sie mehr]
Demografischer Wandel geht bisher an den Feuerwehren in der Gemeinde vorbei

Erneut neue Mitglieder bei Wehr Etzel

ETZEL – „Wir haben erneut mehr Mitglieder und das Durchschnittsalter senkte sich weiter auf knapp über 36 Jahre“, das war die wichtigste Aussage von Ortsbrandmeister Christian Schweer bei der Jahresversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Etzel. Die Gäste aus Rat und Verwaltung, an der Spitze Bürgermeister Helfried Goetz, blickten erfreut in die zahlreichen jungen Gesichter. Wie in den anderen Wehren der Gemeinde geht der... [Lesen Sie mehr]
Volles Gemeindehaus – Rück- und Ausblick aus der Vogelperspektive

Horster füllen „Freiraum“ mit Leben

HORSTEN – Wo bekommt man einen Rundflug heutzutage noch umsonst? Ganz klar, in der Ortschaft Horsten, wo Sonntagmittag im Gemeindehaus der gemeinsame Neujahrsempfang der Kirchengemeinde und des Bürgervereines stattfand. Mehr als 100 Gäste schauten auf das vergangene Jahr und wagten einen Blick in die Zukunft. „Wir befinden uns hier im Gemeindehaus, der... [Lesen Sie mehr]
Doppel-Heimspieltag in der Oberliga – Osnabrück und Hollern-Twielenfleth sind zu Gast

Wiesmoor hofft auf etwas Zählbares

WIESMOOR – Die Oberliga-Volleyballer der TG Wiesmoor sind zum Jahresauftakt gleich doppelt gefordert. In eigener Halle empfängt der Aufsteiger am Sonnabendnachmittag ab 16 Uhr zunächst den VC Osnabrück (3.), ehe es im Anschluss zum Duell mit dem TSV Hollern-Twielenfleth (5.) kommt. „Wir hoffen natürlich in beiden Spielen auf etwas Zählbares“, setzt sich Trainer Heiko Aden für den Doppelspieltag zum Ziel. Auf... [Lesen Sie mehr]

Pkw in Reepsholt ausgebrannt

– Zu einem brennenden Pkw wurden die Freiwilligen Feuerwehren Reepsholt und Friedeburg am Donnerstag um 15.03 Uhr alarmiert. In Reepsholt/Abickhafe war direkt am Ems-Jade-Kanal auf dem Anglerweg das Fahrzeug in Brand geraten. Trotz des massiven Einsatzes von dem am Kanal reichlich vorhandenem Löschwasser konnte der Totalschaden des Fahrzeuges nicht verhindert werden. Die Feuerwehren waren mit fünf Fahrzeugen und 23 Einsatzkräften... [Lesen Sie mehr]
Zusatzangebot kostet die Kommune 15.000 Euro im Jahr

Stadt Wiesmoor führt Ganztagsangebote ab Herbst an vier Nachmittagen ein

WIESMOOR – Gute Nachricht für berufstätige Eltern von Kleinkindern: Die Mitglieder des Wiesmoorer Stadtrates stimmten in ihrer jüngsten Sitzung geschlossen dafür, ab dem Schuljahr 2019/20 an allen drei örtlichen Grundschulstandorten das Ganztagsangebot auf vier Tage zu erweitern. Es kommt also ein Angebot am Montag hinzu. Während das Land für die... [Lesen Sie mehr]

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
Anzeige
 
WhatsApp-Service
 
 
 
 

Harlinger-Ressorts



Ressort Wittmund Esens, Langeoog, Spiekeroog Dornum, Holtriem Friedeburg, Wiesmoor Ems-Jade Ems-Jade Ems-Jade Ems-Jade
 
Top-Services
Shop JW Blog Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung