Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop
 

Anzeiger für Harlingerland

InfrastrukturHotel „Residenz“ wurde 1991 eröffnet

Mit Erlebnisgastronomie in Wittmund Halle erhalten

WITTMUND – Es war schon früh die Planung der Kommune Wittmund, neben der Stadthalle, die 1977 eröffnet wurde, angegliedert ein Hotelkomplex zu bauen. Bis es zu dieser Umsetzung kam, vergingen aber noch 14 Jahre, denn im Zuge des Hotelneubaus muste auch das 1831 erbaute Landratsamt, das unter Denkmalschutz steht, saniert werden. Heute bilden Hotel, Restaurant und Stadthalle eine Einheit, die es gilt, mit Leben zu füllen. Aus diesem Grund gehen dem „Residenz“-Geschäftsführer... [Lesen Sie mehr]
An der Leide entstehen insgesamt 35 Grundstücke – 29 vermarktet die GPL

Wittmund: Letzte Kuhweide im Kern wird bebaut

WITTMUND – Der Trend zur Innenstadtverdichtung ist auch in Wittmund ein großes Thema. „Wir haben immer wieder Nachfragen von Bürgern, die gern in der Kernstadt bauen möchten“, sagt Bauamtsleiter Joachim Wulf. Nun wird in diesem Jahr die letzte im Kernbereich bewirtschaftete Kuhweide an der Leide bebaut und damit schließt sich die letzte Lücke. Insgesamt... [Lesen Sie mehr]
Dank an Hilfskräfte

Familie aus Wittmund hat beim Feuer alles verloren

WITTMUND – Familie Weber hat Dienstag bei dem Feuer am Barghamm in Wittmund alles verloren. Morgens hatten Polizisten Qualm bemerkt und Vater, Mutter sowie den dreijährigen Sohn – der Zehnjährige war bereits in der Schule – aus der Wohnung geholt. „Wir haben nur das, was wir am Körper tragen“, sagte Florian Weber. Kurzerhand organisierte die Stadt... [Lesen Sie mehr]
Schule erwartet im August wieder internationale Gäste

Motto des Treffens an der KGS Wittmund: „Große Welt, kleine Erde: Biodiversität“

WITTMUND – Die Alexander-Humboldt-Schule hat mit ihren ersten beiden internationalen Jugendtreffen Maßstäbe gesetzt beim thematischen Austausch unter jungen Leuten über Grenzen hinweg. In diesem Jahr wird es das dritte Treffen geben. Das Motto lautet vom 13. bis 29. August: „Große Welt, kleine Erde: Biodiversität.“ Der Landkreis Wittmund wird das Treffen mit einem Zuschuss von 10 000 Euro unterstützen. Grundlage... [Lesen Sie mehr]
Förderungen von Bushaltestellen

Land Niedersachsen investiert in den Nahverkehr

WITTMUND – Laut des SPD- Landtagsabgeordneten Jochen Beekhuis wird das Land Niedersachsen im Rahmen des ÖPVN-Förderprogramms in diesem Jahr insgesamt 292 Einzelprojekte im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) mit rund 96,6 Millionen Euro fördern. Von diesen umfangreichen Investitionen in den Nahverkehr in ganz Niedersachsen wird auch die Region... [Lesen Sie mehr]
Es wird nicht nur gereinigt – Sauna erhält neue Wände – Zwei neue Massagekabinen

Cliner Quelle wieder auf Vordermann bringen

CAROLINENSIEL – Der Geruch von Reinigungsmitteln macht sich breit im Foyer der Cliner Quelle in Carolinensiel. Frauen sind dabei, mit langen Besen die Spinnweben aus den Ecken zu fegen, während Schwimmmeister Nils Janssen im Bad den Schlauch in einen der Abflüsse hält, um ihn zu reinigen. Unverkennbar – in der Cliner Quelle ist wie in jedem Jahr im Januar Frühjahrsputz angesagt. „Diese... [Lesen Sie mehr]
Stadt investierte 162.000 Euro – Radweg entlang der Harle

Brücke in Fahnhusen wieder komplett

FAHNHUSEN – Es ist wohl einer der schönsten Fahrradwege im Gebiet der Stadt Wittmund – der kleine Pfad, der von Fahnhusen entlang der Harle bis nach Funnix führt. 2017 entschloss sich die Kommune, Geld für eine Erneuerung der Brücke, die über die Abenser Leide führt und fast bis zum Wasserspiegel abgesackt war, bereitzustellen. Im vergangenen Jahr begannen dann die Arbeiten. Die alte Brücke wurde entfernt. Im November wurden die... [Lesen Sie mehr]
Polizei erkennt Gefahr frühzeitig und rettet Bewohner

Brand bricht in Gewerbegebiet in Wittmund aus (+Video)

WITTMUND – Die Polizei hat während einer Streife am Dienstagmorgen durch das Wittmunder Gewerbegebiet in der Straße Barghamm frühzeitig einen Brand erkannt und die drei Bewohner des Hauses gerettet. Im Obergeschoss des Gewerbeobjektes befindet sich eine Wohnung. Die Feuerwehr Wittmund rückte unter anderem mit dem Drehleiterwagen an, um die Flammen zu löschen. Weitere Informationen folgen.  [Lesen Sie mehr]
Unterstützung beruht auf Gegenseitigkeit – Gute Zusammenarbeit

„Richthofener“ sichern Luftraum über Baltikum

WITTMUND/ÄMARI – Während Wittmund noch schläft, erwachte die Truppenunterkunft des Taktischen Luftwaffengeschwaders 71 „Richthofen“ Anfang Januar um 3 Uhr zum Leben. Lichter erhellen die Büros, und immer mehr Autos passieren sie Hauptwache. 150 Soldaten aus mehr als zehn Verbänden der Bundeswehr machten sich auf den Weg ins estnische Ämari, um dort die Alarmrotte im Rahmen der „Verstärkung Air Policing Baltikum“ für vier Monate sicherzustellen „Die... [Lesen Sie mehr]
Beim Jahresempfang war viel Lob, aber auch Kritik zu hören

Leerhafer sorgen sich um Sicherheit

LEERHAFE/HOVEL – In den Wittmunder Ortsteilen Leerhafe-Hovel ist die Welt noch in Ordnung – überwiegend. Auf dem Neujahrsempfang des Heimat- und Verkehrsvereins im Gemeindehaus am Sonntagnachmittag gab es viel Lob für die Entwicklung, das ausgeprägte Miteinander in Vereinen und für die gute Infrastruktur im Ort. Es war aber auch Kritik an einigen Vorgängen und Projekten zu hören. Der... [Lesen Sie mehr]
Experte zeigt, wie Smartphones und VR-Brillen im Arbeitsalltag integriert werden

Mobile Endgeräte im Betrieb anwenden

HARLINGERLAND – Eine blickdichte Brille aufsetzen und schon steht man in seinem neuen Badezimmer. Diese ungewohnte Situation konnten die Teilnehmer der Veranstaltung „Mobile Endgeräte und Anwendungen im Handwerk“ am eigenen Leib erfahren. Die Handwerkskammer für Ostfriesland hatte gemeinsam mit den Kreishandwerkerschaften Aurich-Emden-Norden und Leer-Wittmund... [Lesen Sie mehr]
Im Frühling erfolgt der erste Spatenstich für 23 neue Bauplätze – Sanierte Turnhalle

Ortschaft Ardorf kann endlich wachsen

HEGLITZ – Mit Beschluss auf seiner letzten Ratssitzung des Jahres 2018 im Dezember hat der Rat der Stadt Wittmund einstimmig den Weg frei gemacht für die Erschließung des in Ardorf westlich von der Straße Wulfsdünen gelegenen Baugebiets. Diese Entscheidung ermögliche es der Ortschaft Ardorf, nun endlich nach langer Zeit wieder einen Wachstumsschritt zu vollziehen, freute sich Ortsvorsteher Wilhelm Ihnen auf dem Ardorfer Neujahrsempfang... [Lesen Sie mehr]

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
Anzeige
 
WhatsApp-Service
 
 
 
 

Harlinger-Ressorts



Ressort Wittmund Esens, Langeoog, Spiekeroog Dornum, Holtriem Friedeburg, Wiesmoor Ems-Jade Ems-Jade Ems-Jade Ems-Jade
 
Top-Services
Shop JW Blog Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung