Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Bundestagsabgeordnete findet deutliche Worte zur Zukunft der SPD

Siemtje Möller und Kollegin Wiebke Esdar äußern Meinung in sechsseitigem Papier

MH
   |   
12.06.2019
[0]

 
Politikerinnen fordern eine Besinnung auf die Themen der Sozialdemokraten.
FRIESLAND/WITTMUND
 – 

Die beiden direktgewählten SPD-Bundestagsabgeordneten Siemtje Möller (Friesland, Wilhelmshaven, Wittmund) und Wiebke Esdar (Bielefeld) haben in einem sechsseitigen Papier (Titel: „Mit heißem Herzen“) ihre Antworten zur den Herausforderungen, vor denen die SPD steht, formuliert. In dem Papier, das als Mutmacher dienen soll, definieren Esdar und Möller mehrere Themenfelder, auf die sich die Sozialdemokraten nach ihrer Ansicht besinnen müssen. „Viele Gespräche im Europawahlkampf haben uns gezeigt, dass den Menschen nicht klar ist, wofür wir als SPD stehen. Das muss sich ändern“, unterstreicht Siemtje Möller.


Für sie seien die Themen, für die eine moderne SPD steht, klar: Bildung und die Digitalisierung der Bildung, mehr sozialgestalteter Klimaschutz, eine rechtsstaatliche und emphatisch begleitete Migrationspolitik sowie eine starke Europäische Union.


Den kompletten Artikel lesen Sie am Donnerstag in der gedruckten Ausgabe.

Mehr lesen Sie zu dem Thema
• ... in der gedruckten Ausgabe »Abonnieren Sie jetzt!
• ... oder im ePaper »Bestellen Sie jetzt!







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
Autor des Artikels
Manfred Hochmann (MH)
Wittmund
Lokalredaktion
Telefon: (0 44 62) 9 89 - 1 82
Fax: (0 44 62) 9 89 - 1 99
E-Mail   Artikel
 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
Anzeige
 
WhatsApp-Service
 
 
 
Top-Services
Shop JW Anzeigen Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung