Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Diakonie-Sozialstation Wangerland ist insolvent


HBU
   |   
24.08.2018
[0]

 
HOHENKIRCHEN
 – 

Die Diakonie-Sozialstation Wangerland ist zahlungsunfähig. Wie die Diakonie im Oldenburger Land als Trägerin der in Hohenkirchen ansässigen Einrichtung am Freitag mitteilte, ist durch jahrelange Unterfinanzierung durch die Kranken- und Pflegekassen eine Situation entstanden, „in der die Geschäftsführer gesetzlich verpflichtet sind, Insolvenz anzumelden“.


Der Betrieb wird vorläufig weitergeführt. Acht Mitarbeiter betreuen 69 Patienten. Der Insolvenzverwalter Dr. Heiner Buß aus Wiesmoor muss nun klären, ob sich die Sozialstation fortführen lässt oder eventuell ein anderer Betreiber gefunden wird.







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
Autor des Artikels
Helmut Burlager (HBU)
Jever
Redaktionsleitung
Telefon: (0 44 61) 9 44 - 2 81
Fax: (0 44 61) 9 44 - 2 99
E-Mail   Artikel
 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
 
 
Top-Services
Shop JW Blog Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung
 
Anzeige