Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
Lesershop
"Ich habe Hunger. Was nun?" - Das beliebte Kochbuch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Esens gewinnt Bezirksliga-Derby

Partie kippt in sechs Minuten

JOS
   |   
16.04.2018
[0]

 
STRUDDEN
 – 

Die Fußballer des TuS Strudden haben im Bezirksliga-Derby gegen den TuS Esens drei schon sicher geglaubte Punkte liegengelassen. 2:3 hieß es am Ende aus Sicht der Friedeburger.


Dabei lief bei den Esensern lange Zeit nicht viel zusammen. Schwächen in der Zuordnung, teils äußerst schwaches Zweikampfverhalten und dementsprechend viele Ballverluste, sorgten für Unmut auf der Esenser Trainerbank. Zwar zeigten auch die Struddener keinen Hurra-Fußball, doch jubeln durften sie trotzdem. Tobias Müller netzte in der 39. Minute zum 1:0 ein. Nach dem Seitenwechsel erwischten die Friedeburger den besseren Start und legten das 2:0 nach. Doch noch war nicht Schluss. Ein Platzfehler ließ Struddens Torwart René Breu nicht gut aussehen, als das Leder zum 1:2 an ihm vorbei hüpfte. Doch es kam noch dicker für Strudden. Esens bestrafte zwei weitere Fehler zum glücklichen 3:2.


Den kompletten Bericht lesen Sie am Montag in der gedruckten Ausgabe.







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
Autor des Artikels
Jochen Schrievers (JOS)
Wittmund
Sportredaktion
Telefon: (0 44 61) 9 44 - 2 90
Fax: (0 44 61) 9 44 - 2 99
E-Mail   Artikel
 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
Anzeige
 
 
 
 
 
Top-Services
Shop JW Blog Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung