Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
NEUE ÖFFNUNGSZEITEN
ServiceCenter ab sofort samstags geschlossen jetzt ansehen
<<
[1/1]Lesershop

Esens II lässt in Holtriem Punkte liegen

Wittmund siegt dank Nachwuchsspielern in Leybucht

JOS
   |   
15.04.2019
[0]

 
WITTMUND/ESENS
 – 

Im Kampf um die Aufstiegsplätze in der Fußball-Ostfrieslandklasse A hat der TuS Esens II in Holtriem einen Rückschlag erlitten. Der SV Wittmund löste seine Aufgabe hingegen souverän.


TuS Holtriem - TuS Esens II 3:3 (2:1): Die Holtriemer fanden besser in die Begegnung und gingen verdient in Führung. Den möglichen Ausgleich vergaben die Esenser, als Ingo Heien bei einem Elfmeter nur den Pfosten traf. Für das 1:1 sorgte in der 25. Minute Thorsten Lettau. Es sollte nicht sein letzter Treffer sein. Denn nachdem die Holtriemer bis zur 53. Minute auf 3:1 erhöht hatten, sicherte Lettau in der Schlussphase den Esensern das Unentschieden. Mit einem Doppelschlag in der 82. und 84. Minute glich Lettau zum 3:3 aus. Sogar der Sieg wäre für die Bärenstädter noch möglich gewesen, doch Dennis Agena scheiterte in der Nachspielzeit. Durch das Remis liegt Esens nun einen Punkt hinter dem Zweiten aus Wittmund zurück und hat zudem schon ein Spiel mehr auf dem Konto.


SV Leybucht - SV Wittmund 1:3 (0:1): Die Wittmunder mussten zwar auf einige Stammspieler verzichten, gerieten in Leybucht aber dennoch nicht in Gefahr. Marvin Nester brachte die Gäste in der ersten Halbzeit in Führung, Yannick Reinema und Andreas Martin legten im zweiten Abschnitt nach. Damit war die Entscheidung gefallen. Leybucht verkürzte zwar noch auf 1:3, für einen Punktgewinn kamen die Gastgeber am Sonntag nicht in Frage. Durch den Sieg schoben sich die Wittmunder wieder auf Rang zwei vor.  

Mehr lesen Sie zu dem Thema
• ... in der gedruckten Ausgabe »Abonnieren Sie jetzt!
• ... oder im ePaper »Bestellen Sie jetzt!







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
Autor des Artikels
Jochen Schrievers (JOS)
Wittmund
Sportredaktion
Telefon: (0 44 61) 9 44 - 2 90
Fax: (0 44 61) 9 44 - 2 99
E-Mail   Artikel
 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
Anzeige
 
WhatsApp-Service
 
 
 
Top-Services
Shop JW Anzeigen Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung