Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Finanzamt Wittmund wird zur Baustelle

Trotz Fusion mit Aurich wird in den Standort investiert

MH/IME
   |   
12.09.2018
[0]

 
Eingangsbereich wird komplett umgebaut. Arbeitsgruppen begleiten Strukturreform.
WITTMUND
 – 

Trotz der Zusammenlegung mit Aurich hat das Finanzamt Wittmund eine Zukunft. Hier sollen sogar rund 500.000 Euro in die bauliche Substanz investiert werden. Auch innerbetrieblich wird die Behörde zu einer Baustelle, denn bei der Umsetzung der Strukturreform wird das Amt ein gewichtiges Wort mitreden.


Wie aus einem Papier des Finanzministeriums hervorgeht, sollen an beiden Standorten – Wittmund und Aurich – Arbeitsgruppen das weitere Vorgehen begleiten. Die 85 Arbeitsplätze in Wittmund (davon 15 Auszubildende) sind zunächst nicht gefährdet. Die Bürger können auch nach der Fusion ihre Anträge direkt in Wittmund abgeben, behalten dort ihre Ansprechpartner.


Den kompletten Bericht lesen Sie am Donnerstag in der gedruckten Ausgabe.







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
 
 
Top-Services
Shop JW Blog Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung