Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Friesenenergie befindet sich jetzt in Gewinnzone

Gesellschafter profitieren von der Entwicklung

SAL
   |   
15.11.2017
[0]

 
WANGERLAND/HARLINGERLAND
 – 

Zufriedene Gesichter gab es in der Gesellschafterversammlung der „friesenenergie“ GmbH. Der regionale Energieversorger der Gemeinde Wangerland, dem als Gesellschafter unter anderem auch die Inselgemeinde Spiekeroog angehört, hat im vergangenen Jahr erstmals einen Überschuss erwirtschaftet und ist nun schuldenfrei.


Die Geschäftsführung des Ökostromanbieters hatte den Gesellschaftern (Jever, Spiekeroog, Wangerooge, Wangerland) im Rathaus der Gemeinde Wangerland das Jahresergebnis 2016 vorgelegt, das mit einem Überschuss von rund 81 000 Euro abschließt. Ein Erfolg für den Energieversorger, der vor sieben Jahren als kleines Start-up-Unternehmen angefangen habe, befand der Vorsitzende der Gesellschafterversammlung, Wangerlands Bürgermeister Björn Mühlena, in einem Pressegespräch. 50 000 Euro werden nun an die Gesellschafter je nach ihrer Geschäftsanteil ausgezahlt. „Wir freuen uns, dass wir erstmalig einen Gewinn ausschütten könnten“, so Geschäftsführerin Gitta Heitmann-Schmacker.

Mehr lesen Sie zu dem Thema
• ... in der gedruckten Ausgabe »Abonnieren Sie jetzt!
• ... oder im ePaper »Bestellen Sie jetzt!







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
Autor des Artikels
Dörte Salverius (SAL)
Jever
Lokalredaktion
Telefon: (0 44 61) 9 44 - 2 84
Fax: (0 44 61) 9 44 - 2 99
E-Mail   Artikel
 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
 
 
Top-Services
Shop JW Blog Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung