Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Lebensgefährliches Manöver an Bahnübergang in Sande

Autofahrerin kommt laut Polizei offenbar aus dem Landkreis Wittmund

OTS
   |   
09.08.2018
[0]

 
SANDE
 – 

Eine Autofahrerin hat am frühen Donnerstagmittag mit einem lebensgefährlichen Manöver an einem Sander Bahnübergang für eine Notbremsung eines Güterzuges gesorgt.


Wie die Polizei weiter mitteilte, hat die Frau, die mit ihrem silberfarbenen Kleinwagen - aus Richtung Sanderbusch kam, den Bahnübergang der Strecke Sande-Jever im Sillandweg am Umspannwerk Roffhausen überquert, obwohl die Halbschranken bereits geschlossen waren.


Ein sich aus Richtung Jever nähernder Güterzug habe schließlich bei einer Geschwindigkeit von circa 50 km/h eine Schnellbremsung einleiten müssen. Der Güterzug mit 22 Kesselwagen (Inhalt Kerosin) und etwa 2000 Tonnen Kraftstoff sei erst circa 150 Meter hinter dem Bahnübergang zum Halten gekommen. Eine Kollision mit dem Auto konnte der aufmerksame Lokführer laut Polizei durch die eingeleitete Bremsung gerade noch verhindern.


Die Autofahrerin habe sich weitestgehend unerkannt vom Ort des Geschehens in Richtung Silland entfernt. Vom amtlichen Kennzeichen des Verursacherfahrzeugs konnten lediglich Fragmente abgelesen werden.


Der Kleinwagen stammt offenbar aus dem Landkreis Wittmund und eine geschätzt circa 60 bis 70 Jahre alte Frau mit grauen Haaren und Brille hatte das Fahrzeug geführt, so die Polizei in ihrer Mitteilung weiter.


Ein Ermittlungsverfahren wegen eines „gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr“ wurde eingeleitet. Zeugen werden gebeten, sich mit der Bundespolizei in Oldenburg unter der Telefonnummer 0441 / 218380 in Verbindung zu setzen.







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
 
 
Top-Services
Shop JW Blog Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung
 
Anzeige