Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
NEUE ÖFFNUNGSZEITEN
ServiceCenter ab sofort samstags geschlossen jetzt ansehen
<<
[1/1]Lesershop

Superintendentin und Hausarzt in Esens angekommen

Eva Hadem wird am 24. Februar in ihr Amt eingeführt – Dr. Johannes Hadem beginnt in Arztpraxis

UIS/AH
   |   
31.01.2019
[0]

 
Ehepaar ist in Esens eingezogen. Dr. Detlef Klahr führt Eva Hadem in feierlichem Gottesdienst in ihr Amt ein.
ESENS/GROßHEIDE
 – 

Empfangen von einem Herzen als Willkommensgruß der Nachbarschaft ist Pastorin Eva Hadem mit Ehemann Johannes in die Superintendentur im Esenser Burggrund eingezogen. Das winterliche Wetter, das Haus und Garten mit einer leichten Schneeschicht überzogen hatte, tat sein Übriges, damit sich der neue Wohnort im Harlingerland freundlich präsentierte.


Am Sonntag, 24. Februar um 15 Uhr, wird Pastorin Hadem durch Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr in einem feierlichen Gottesdienst in der Esenser St.-Magnus-Kirche in ihr Amt als Superintendentin des evangelisch-lutherischen Kirchenkreises Harlingerland eingeführt. Ehemann Johannes wird als Arzt in einer Großheider Hausarztpraxis seine Arbeit aufnehmen.


Den kompletten Bericht lesen Sie am Freitag in der gedruckten Ausgabe und im E-Paper.

Mehr lesen Sie zu dem Thema
• ... in der gedruckten Ausgabe »Abonnieren Sie jetzt!
• ... oder im ePaper »Bestellen Sie jetzt!







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
Anzeige
 
WhatsApp-Service
 
 
 
Top-Services
Shop JW Anzeigen Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung