Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
Lesershop
"Ich habe Hunger. Was nun?" - Das beliebte Kochbuch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Vielfältigkeit in Wittmunds Peldemühle

62 Arbeiten sind bis 6. Dezember im Kunst- und Kulturzentrum zu sehen

HIN
   |   
13.11.2017
[0]

 
Malerei, Textilkunst, Fotografie und Skulpturen regen zum Anschauen und Gespräch an.
WITTMUND
 – 

Über Kunst und die eigene Art, künstlerisch zu arbeiten kamen sie am Sonntagnachmittag genauso ins Gespräch wie über ganz alltägliche Dinge: Viele der Mitglieder das Ostfriesischen Kunstkreise genossen die Eröffnung ihrer Jahresausstellung im Kunst- und Kulturzentrum in der Peldemühle.


Einmal zeigte sich, dass die neuen Räumlichkeiten nach dem Abschied von der Palette gut angenommen werden und die Künstler beziehungsweise ihre Freunde und Besucher der Ausstellungen in den hellen und großzügigen Kunsträumen gerne zusammen kommen.


Am Sonntag mussten sie sogar ein bisschen zusammenrücken, denn die Mitglieder und Zuschauer waren in großer Zahl gekommen und es entwickelte sich ein lebendiges Gespräch.


Helga Siepmann dankte als Vorsitzende des Kunstkreises der Initiative des Mühlenvereins, die für das neue Zuhause der Künstler und ihrer Ausstellungen sorgten. Froh war sie, das frisch gebackene Bundestagsmitglied Ulla Ihnen als Vorsitzende der Mühlenstiftung während der Eröffnung der Jahresausstellung dabei zu haben.


62 Arbeiten aus ganz unterschiedlichen Kunstrichtungen sind nun zu sehen. „Und damit ist die Vielfältigkeit dieser Ausstellung wieder einmal sichtbar geworden“, so Siepmann. Werke der unterschiedlichen Techniken aus der Malerei, Textilarbeiten, Fotografien und Skulpturen werden nun bis zum 6. Dezember zu sehen sein.


Den kompletten Bericht lesen Sie am Dienstag in der gedruckten Ausgabe.







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
Autor des Artikels
Heidi Hinrichs (HIN)
Wittmund
Lokalredaktion
Telefon: (0 44 62) 9 89 - 2 76
Fax: (0 44 62) 9 89 - 1 99
E-Mail   Artikel
 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
 
 
Top-Services
Shop JW Blog Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung