Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
Lesershop
"Ich habe Hunger. Was nun?" - Das beliebte Kochbuch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

„Wittmunder Feuerzauber“ geht in Isums in zweite Runde

Veranstalter weist auf Shuttle-Service hin

Von GRITJE PETERS
   |   
12.01.2018
[0]

 
Grandioses Feuerwerk erwartet die Gäste.
WITTMUND
 – 

Illuminationen aller Art, ein musiksynchrones Feuerwerk und eine Flammenshow: Die Sportanlage des SV Wittmunds in Isums wird am Samstag, den 3. Februar, wieder in eine beleuchtete Welt eingetaucht. Der Bürger- und Verkehrsverein veranstaltet zum zweiten Mal den „Wittmunder Feuerzauber“.


Die Premiere des Spektakels im vergangenen Jahr war ein großer Erfolg. „Wir waren überwältigt vom Interesse der Menschen und sind quasi überrannt worden“, erklärt Erwin Bremer, erste Vorsitzender des Bürger- und Verkehrsvereins. „Es war ein Probelauf“, sagt er und weist auf einen verbesserten Ablauf hin.


Im Gegensatz zum vergangenen Jahr werden mehrere Getränkebuden sowie Häuschen zum Kauf der Verzehrmarken und des Eintritts aufgestellt. Das Veranstaltungsgelände kann zu Fuß, mit dem Fahrrad oder einem Shuttleservice erreicht werden. Von 15.30 Uhr bis 0.30 Uhr stehen den Gästen Busse zur Verfügung, die ab dem Verbrauchermarkt an der Esenser Straße, dem Marktplatz und dem Schützenplatz in einer kontinuierlichen Schleife die Veranstaltung anfahren. Die Parkplätze auf den Park and Ride-Flächen können so bequem vom Gast genutzt werden. Das Gelände sei nicht mit dem Auto zu erreichen. Darauf wiesen die Veranstalter nachdrücklich hin.


Den kompletten Bericht lesen Sie am Freitag in der gedruckten Ausgabe.







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
 
 
 
Top-Services
Shop JW Blog Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung