Bloghuus
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
Lesershop
"Ich habe Hunger. Was nun?" - Das beliebte Kochbuch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Alkoholisierter Fahrer kracht gegen Auto und Hauswand

BMW-Fahrer schwer verletzt – Hoher Sachschaden

AH
   |   
30.03.2015
[122]

 
GROßEFEHN
 – 

Der 32-jährige Fahrer eines BMW verursachte am Sonnabend in Großefehn, Ortsteil Oldendorf einen folgenschweren Unfall. Die Polizei: Der Mann war aus Richtung Ostgroßefehn kommend in Richtung Holtrop unterwegs, als er mit seinem Auto nach rechts auf den Grünstreifen geriet. Er lenkte zurück auf die Fahrbahn, verlor dann aber die Kontrolle über den Wagen und kam nach rechts von der Straße ab. Dort prallte er gegen einen vor dem Haus geparkten Pkw und die Hauswand des Gebäudes.


Der BMW-Fahrer wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Er stand laut Polizei unter Alkoholeinfluss. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden; stark beschädigt wurde auch das Gebäude, das laut dem Eigentümer zur Zeit nicht mehr bewohnbar ist.


Die Polizei beziffert die Schadenshöhe an beiden Autos auf jeweils rund 15 000 Euro; am Gebäude auf etwa 50 000 Euro.







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
Autor des Artikels
Anzeiger für Harlingerland (AH)
Wittmund

Telefon: 04462 - 989-180
Fax: 04462 - 989-199
E-Mail   Artikel
 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
 
 
Top-Services
Shop JW Blog Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung