Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
Lesershop
"Ich habe Hunger. Was nun?" - Das beliebte Kochbuch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Auf Händen getragen 

Kinderfeuerwehren als Basis

KDH
   |   
16.04.2018
[0]

 
Regierungsbrandmeister Ernst Hemmen unterstreicht Bedeutung.
OCHTERSUM
 – 

Als 40. Kinderfeuerwehr in Ostfriesland sind seit Sonnabend die „Feuerfüchse“ Ochtersum am Start (wir berichteten). Die große Beteiligung von Vertretern aus Politik und Feuerwehrwesen machte auf der Gründungsfeier deutlich, wie bedeutend die frühe Nachwuchsförderung geworden ist. Regierungsbrandmeister Ernst Hemmen erklärte, dass es schwerer werde, Nachwuchs für die aktive Wehr zu gewinnen. Und dass die ostfriesischen Feuerwehren ihre Stärke halten könnten, sei im Vergleich mit anderen Regionen schon ein Erfolg.


Und so wundert es nicht, dass die Mitglieder der Kinderfeuerwehren im wahrsten Sinne des Wortes auf Händen getragen werden – natürlich auch in Ochtersum. Hier zeigten sich die Gäste auch beeindruckt vom großen Betreuerkreis: Neben Leiterin Anke Mannott und ihrer Stellvertreterin Carina Tannen kümmern sich Sonja Janssen, Holger Mannott, Tanja Harms, Milena Dirks und Ann-Kathrin Janssen um die „Feuerfüchse“.







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
Autor des Artikels
Klaus-Dieter Heimann (KDH)
Wittmund
Redaktionsleitung
Telefon: (0 44 62) 9 89 - 1 - 81
Fax: (0 44 62) 9 89 - 1 99
E-Mail   Artikel
 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
Anzeige
 
 
 
 
 
Top-Services
Shop JW Blog Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung