Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
Lesershop
"Ich habe Hunger. Was nun?" - Das beliebte Kochbuch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Anzeiger für Harlingerland

Endrunde im Kampf um den Supercup

Teams machen in Dornum Jagd auf „Das Band“

DORNUM – Das Feld der Finalrunde beim 30. Dornumer Supercup ist komplett. 16 Mannschaften haben die Vorrunde überstanden oder sich über den Umweg durch die Trostrunde das Ticket für die K.o.-Spiele gesichert. In der Sporthalle am Tief stehen sich die Fußballer am Sonnabend ab 16 Uhr gegenüber, um die Sieger in den Klassen Aktive, Passive und Mixed zu ermitteln. Zudem geht es um den großen Wanderpokal und den Supercup-Titel. Am... [Lesen Sie mehr]
NFV-Kreis Ostfriesland beendet in Sande die Vorrunde auf Rang vier

Schiedsrichter verpassen vordere Plätze

SANDE – Die Fußball-Schiedsrichter aus dem Bezirk Weser-Ems haben am Samstag gezeigt, dass sie nicht nur mit der Pfeife, sondern auch mit dem Ball umgehen können. Beim Turnier in Sande war auch ein Team des neuen Großkreises Ostfriesland am Start. Die Ostfriesen erwischten dabei einen Fehlstart. Die erste Partie gegen die Auswahl Oldenburg-Stadt... [Lesen Sie mehr]
Die ersten Viertefinalisten stehen fest

Dornumer Supercup nimmt Fahrt auf

DORNUM – Zum 30. Mal wird in Dornum das Hallenfußballturnier um den Supercup ausgetragen. Noch bis Samstag rollt in der Sporthalle am Tief der Ball. Den ersten Titel des Jahres sicherte sich das Team von „Holtbuud Schwittersum“ im Wettbewerb der Ortsteile. Schon in den ersten Partien wurde deutlich, dass das Team von Kapitän Olaf Link ein heißer... [Lesen Sie mehr]
TuS landet in der VGH-Rangliste auf Platz 275 – SC Dunum steht nur auf Rang 887

Middels stellt das fairste Team aus dem Harlingerland

WITTMUND/HANNOVER – Der Niedersächsische Fußballverband (NFV) hat einen Zwischenstand in der VGH-Fairnesswertung veröffentlicht. 985 Fußball-Teams sind in dieser Wertung aufgelistet. Für Gelbe Karten erhalten die Teams einen, für Gelb-Rote drei und für Rote Karten fünf Strafpunkte. Zusätzlichen fließen Sportgerichtsurteile und Nichtantritte mit je zehn Strafpunkten in die Wertung mit ein. Die Anzahl der Strafpunkte wird durch die Anzahl... [Lesen Sie mehr]
Wintercup findet auch bei seiner siebten Auflage großen Anklang

Weiterer Turniertag in Wittmund zahlt sich aus

WITTMUND – Die 53 Jugendteams haben es bei der Turnierreihe des SV Wittmund, die im Rahmen des „E-Center Döring-Wintercups“ ausgetragen wurde, ordentlich krachen lassen. In den 118 Partien, die an den drei Turniertagen ausgetragen wurden, gingen die Nachwuchskicker in die Vollen und erzielten insgesamt 428 Tore – zur Freude der zahlreichen Zuschauer, die in die KGS-Halle gekommen waren. Geschafft, aber umso zufriedener war auch Organisator... [Lesen Sie mehr]
Wittmunder Wintercup am Freitag gestartet

Der erste Sieger kommt aus Esens

WITTMUND – Während viele Fußballer noch in der Winterpause sind, stellen sich einige Jugendmannschaften bei Hallenturnieren der Konkurrenz. Zum Auftakt des „E-Center Döring-Wintercups“ in Wittmund griffen Freitagvormittag die jüngeren E-Junioren ins Geschehen ein. Bereits im Verlauf der Vorrunde stellten sich mit dem TuS Strudden in Gruppe A... [Lesen Sie mehr]
Final-Abend beim „Helmut-Dieker-Cup“

Hoffen auf den großen Coup in Westerholt

WESTERHOLT – 14 Fußballteams sind noch im Rennen und hoffen darauf, Freitagabend ab 19 Uhr beim „Helmut-Dieker-Cup“ den großen Coup zu landen. Als der große Favorit auf den Gesamtsieg gilt das Team von „Das Band“, das im vergangenen Jahr drei Pokale in Westerholt abräumte und auch am Freitag mit zwei Mannschaften vertreten ist. Eröffnet wird... [Lesen Sie mehr]
Sieben Klassen messen sich bei Nachwuchsturnierserie des SV Wittmund

54 Teams kicken beim Winter-Cup

WITTMUND – Das erste Januarwochenende steht bei den Fußballern des SV Wittmund traditionell im Zeichen des Budenzaubers. Am Wochenende starten die Nachwuchstalente beim „E-Center Döring-Cup“ ihren Kampf um Punkte und Platzierungen. In diesem Jahr haben sich die Verantwortlichen darauf verständigt, das Turnier zu erweitern, da die Nachfrage in den... [Lesen Sie mehr]
Bezirksligist SV Großefehn gewinnt den „Moorgeist-Cup“ vor dem BV Bockhorn

Die ersten Turniersieger sind in Strudden ermittelt

STRUDDEN – Mit dem „Moorgeist-Cup“ für die Herren und dem „Strudden-Cup“ für die A-Junioren hat die Fußballabteilung des TuS Strudden noch vor dem Weihnachtsfest ihre Turnierserie eröffnet. Zu Beginn der Sportwoche präsentierten sich die Friedeburger als sportlich gute Gastgeber und überließen jeweils den Gästen die drei Plätze auf dem Siegerpodest. Denn sowohl das Bezirksliga-Team von Holger Drieling als auch die A-Jugendmannschaft... [Lesen Sie mehr]
Rang drei bei 14. inoffizieller Ostfrieslandmeisterschaft – Emden siegt

TuS Strudden verkauft sich erneut teuer

GROßEFEHN – Die inoffizielle Ostfrieslandmeisterschaft im Hallenfußball hat sich in den vergangenen Jahren als gutes Pflaster für Neulinge herausgestellt. Im vergangenen Jahr siegte der TuS Strudden bei seiner ersten Teilnahme, diesmal war es der BSV Kickers Emden, der seine Premiere mit dem Titel beendete. In der Vorrundengruppe A gab Grün-Weiß Firrel... [Lesen Sie mehr]
15-Jähriger Willmsfelder unterschreibt beim Bundesligisten bis 2021

Werder Bremen nimmt Lasse Rosenboom unter Vertrag

BREMEN – Ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk hat Lasse Rosenboom am Donnerstagnachmittag von seinem Club SV Werder Bremen erhalten. Der 15-Jährige unterzeichnete beim Fußball-Bundesligisten einen sogenannten Fördervertrag bis 2021 und wird ab Januar kommenden Jahres das Werder-Internat im Weserstadion beziehen. Das hochveranlagte Defensivtalent aus Willmsfeld, das für das U-16-Team der Hanseaten in der Regionalliga kickt, war erst im vergangenen... [Lesen Sie mehr]

Regionalligist SSV Jeddeloh testet gegen Heidmühler FC

HEIDMÜHLE – Die Regionalliga-Fußballer des SSV Jeddeloh sind am Mittwochabend für ein Testspiel beim Heidmühler FC im benachbarten Fußballkreis zu Gast. Der Anstoß zwischen dem friesischen Landesliga-Aufsteiger und der Mannschaft aus dem Ammerland erfolgt um 20 Uhr. Ausgetragen wird die Partie auf dem Kunstrasen-Platz im Heidmühler Klosterpark. Der... [Lesen Sie mehr]

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
 
 
 
Top-Services
Shop JW Blog Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung