Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
Lesershop
"Ich habe Hunger. Was nun?" - Das beliebte Kochbuch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop
 

Anzeiger für Harlingerland

Not-Kader unterliegt 25:33 – Gäste individuell deutlich stärker besetzt

Leichlingen zeigt OHV Aurich Grenzen auf

AURICH – Die große Überraschung ist am Samstag in der Auricher Sparkassen-Arena ausgeblieben. Die heimischen OHV-Handballer haben ihr Drittliga-Duell mit dem Leichlinger TV mit 25:33 verloren und bleiben dadurch weiter auf einem Abstiegsplatz. „Das sind nicht die Spiele, die wir gewinnen müssen“, sagte OHV-Spieler Jonas Schweigart nach der Partie. Viel... [Lesen Sie mehr]
Weerts-Sieben schlägt Ihrhove mit 24:18 – Erste Mannschaft unterliegt

Esens II weiter ohne Punktverlust

HARLINGERLAND – Eigentlich sollten am Wochenende wegen der Weltmeisterschaftsspiele der Handballerinnen in Oldenburg keine Punktspiele ausgetragen werden. Einige Teams einigten sich dann doch auf diesen inoffiziellen Nachholspieltag. So auch die HSG Friedeburg/Burhafe I und die SG Moorsum I in der Männer-Regionsoberliga (31:32). Gespielt haben auch beide Frauenmannschaften des TuS Esens. Die Zweite bleibt nach dem 24:18-Sieg gegen den SV Concordia Ihrhove weiter... [Lesen Sie mehr]
Keine Extra-Motivation nötigt

TuS Esens lädt zum vereinsinternen Duell der Frauen

ESENS – Zwei Mannschaften, ein Verein und das gleiche Ziel: Der vierte Saisonsieg soll her. Zum vereinsinternen Duell in der Handball-Regionsoberliga empfangen die Spielerinnen des TuS Esens II Sonnabendabend den TuS Esens I. Extra motivieren müssen die beiden Trainer ihre Teams dafür nicht. Zu groß ist die Siegeslust über den Konkurrenten im eigenen Klub, wenn um 18 Uhr in der Esenser Dreifachhalle der Anwurf... [Lesen Sie mehr]
Verbandsligist gewinnt beim heimstarken SV Union Lohne mit 3:1

Wiesmoor schüttelt Verfolger ab

WIESMOOR – Die Volleyballer der TG Wiesmoor sind im Auswärtsspiel der Verbandsliga in Lohne ihrer Favoritenrolle gerecht geworden und haben die Begegnung am vergangenen Wochenende mit 3:1 für sich entschieden. Damit rangieren die Blumenstädter weiter auf dem zweiten Tabellenplatz. Die Mannschaft des SV Union Lohne gilt als sehr kampfstark und... [Lesen Sie mehr]
Hausherren erzielen 24:23-Siegtreffer vier Sekunden vor Schluss und sind seit drei Partien ungeschlagen

Friedeburg/Burhafe erkämpft wichtige Punkte gegen Larrelt

WITTMUND – Als Kevin Wasenmüller den Ball zum 24:23 für die HSG Friedeburg/Burhafe gegen die Sportfreunde Larrelt in die Maschen kugelt, zeigt die Anzeigetafel in der Wittmunder KGS-Halle noch eine Restspielzeit von vier Sekunden an. Es war der Schlusspunkt einer qualitativ eher mäßigen, dafür aber erneut höchst spannenden Handball-Regionsoberliga-Partie, in der die Gäste aus Emden ihre Tauglichkeit in dieser Spielklasse unter... [Lesen Sie mehr]
TuS und die HSG trennen sich nach umkämpfter Partie 33:33

Esens gegen Friedeburg/Burhafe: Derby-Remis mit Sieger und Verlierer

ESENS – Jubel auf der einen Seite, Enttäuschung dagegen auf der anderen: Das Handball-Derby in der Regionsoberligaliga zwischen dem TuS Esens und der HSG Friedeburg/Burhafe hat am Samstagabend einen Sieger und Verlierer hervorgebracht. Jedoch nur gefühlt, denn die packende Partie endete mit einer Punkteteilung. 33:33 (19:14) lautete der Spielstand nach intensiven 60 Minuten. „Für uns ist dieses Ergebnis ein gefühlter Sieg“, bilanzierte der HSG-Trainer... [Lesen Sie mehr]

TuS Esens und HSG Friedeburg/Burhafe liefern sich packendes Derby

– Insbesondere in der zweiten Halbzeit haben die Handball-Regionsoberligisten des TuS Esens (in Blau) und der HSG Friedeburg/Burhafe am Sonnabend den besonderen Stellenwert des Landkreis-Derbys unter Beweis gestellt: Gäste-Rechtsaußen Jonathan Klein erzielte den 33:33-Endstand zwei Sekunden vor dem Ende – entsprechend groß war der Jubel der HSG in der mit gut 100 Zuschauern gefüllten Dreifachsporthalle. Die Bärenstädter... [Lesen Sie mehr]
Anwurf in der Dreifachsporthalle ist am Samstag um 18.30 Uhr

TuS Esens empfängt HSG Friedeburg/Burhafe: Prestige-Duell will keiner verlieren

ESENS – Es ist wieder soweit: In der Handball-Regionsoberliga steht das Derby zwischen dem TuS Esens und der HSG Friedeburg/Burhafe an. Und auch diesmal ist eine Niederlage gegen den jeweils anderen keine Option, sodass für beide Lager gilt: verlieren verboten. „Wir wollen über die 60 Minuten ein gutes Spiel abliefern und am Ende mindestens ein Tor mehr als die HSG erzielen“, hofft der Esenser Ingo Edzards auf das bessere Ende für seine Mannschaft. Dem... [Lesen Sie mehr]
Kampf und Wille zahlen sich gegen Aufstiegsaspiranten aus

OHV Aurich bietet TSV Bayer Dormagen die Stirn

AURICH – Arek Blacha muss raus. Der Trainer des Handball-Drittligisten OHV Aurich will einmal durchatmen, Dampf ablassen. Das Spiel seines Teams gegen den hohen Favoriten vom TSV Bayer Dormagen hat an seinem Nervenkostüm gezehrt. Nach einigen Minuten kehrt er zurück – rundum glücklich. Trotz aller Unwägbarkeiten und personeller Probleme hat sich der OHV am Sonntagnachmittag ein 27:27 erkämpft. „Das ist für mich ein Sieg“, ordnete Blacha das Ergebnis ein. „Wir... [Lesen Sie mehr]
Knapper 9:8-Sieg bei Germania Holterfehn – Gute Abwehrleistung

Wittmund macht es spannend

WITTMUND – Die Suche nach sicheren Siebenmeterwerferinnen wird in dieser Woche auch bei den Regionsklassen-Handballerinnen des MTV Wittmund und der HSG Friedeburg/Burhafe fortgesetzt. In den Auswärtsbegegnungen konnten einige dieser Chancen nicht genutzt werden. Der MTV Wittmund gewann dennoch mit 9:8 beim TSV Germania Holterfehn, während sich die HSG Friedeburg/Burhafe mit einem 14:14-Unentschieden beim SV SF Larrelt III begnügen... [Lesen Sie mehr]
OHV Aurich und Wilhelmshavener HV starten mit Heimspielen

Saisonauftakt mit Hindernissen

AURICH/WILHELMSHAVEN – Die Zeit der Vorbereitung ist vorbei. An diesem Wochenende starten die Handballer der zweiten und dritten Liga in die neue Saison. Während sich beim Zweitligisten WHV die Neuzugänge gut eingefügt haben und alle nur auf den Anpfiff des Heimspiels gegen Eintracht Hildesheim (Samstag, 19.30 Uhr, Nordfrost-Arena) warten, ist die Stimmung beim OHV Aurich etwas getrübt. Zwar... [Lesen Sie mehr]
Acht Teams überprüfen gegeneinander ihre Leistung

Turnier der HSG Friedeburg/Burhafe stellt alle zufrieden

WITTMUND – In den Hallen der BBS und KGS in Wittmund ist am vergangenen Sonntag das traditionelle Vorbereitungsturnier der HSG Friedeburg/Burhafe ausgerichtet worden. Eingeladen waren zum siebten Mal alle Mannschaften aus der Landesklasse, der Regionsoberliga und der Regionsliga. Neben zwei Teams, die der Gastgeber stellte, folgten mit dem TuS Esens, dem SV Warsingsfehn, der HG Jever/Schortens II, der SG Moorsum, der Eintracht... [Lesen Sie mehr]

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
 
 
 
Top-Services
Shop JW Blog Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung