Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Sven Glöckner übernimmt Traineramt beim SV Wilhelmshaven


JES
   |   
04.12.2018
[0]

 
WILHELMSHAVEN/ESENS
 – 

Das ging aber schnell: Keine drei Wochen nach seinem letzten Spiel als Trainer des Fußball-Bezirksligisten TuS Esens hat Sven Glöckner eine neue Aufgabe gefunden. Der 39-Jährige übernimmt mit sofortiger Wirkung beim Bezirksligisten SV Wilhelmshaven.


Dabei hatte Glöckner sein Traineramt in Esens nach eigenen Angaben aus gesundheitlichen und zeitlichen Gründen niederlegt – dieser Erklärung schlossen sich öffentlich auch die Verantwortlichen des Vereins an. Durch Glöckners jetzigen Wechsel zum SV Wilhelmshaven dürfte klar sein, dass die genannten Gründe eher Mittel zum Zweck waren.


Holger Janssen, Vereinsvorsitzender des TuS Esens, war zumindest von den jüngsten Entwicklungen überrascht: „Dass er irgendwann eine neue Aufgabe übernehmen wird, war bekannt. Dass es jetzt aber so schnell geht, wundert mich dann doch schon ein wenig“, erklärte Janssen.


Sven Glöckner selbst betonte, dass er mit dem SVW erstmals am vergangenen Wochenende in Kontakt getreten sei. Angesichts der für ihn kürzeren Fahrzeit nach Wilhelmshaven geht Glöckner auch von einem geringeren Zeitaufwand aus, sodass er sich nach kurzer Bedenkzeit für den Trainerjob in der Jadestadt entschied.






Autor des Artikels
Jens Schipper (JES)
Jever
Sportredaktion
Telefon: (0 44 61) 9 44 - 2 92
Fax: (0 44 61) 9 44 - 2 99
E-Mail   Artikel

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
Anzeige
 
WhatsApp-Service
 
 
 
 
Top-Services
Shop JW Blog Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung