Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Zukunft trotz Meisterschaft ungewiss

TuS Esens II schlägt die Erste im vereinsinternen Duell mit 23:15 und ist nicht mehr einzuholen

SV/JES
   |   
16.04.2018
[0]

 
Ob der Verein in die Landesklasse aufsteigen wird, ist nach Aussagen des Trainers noch unklar.
ESENS
 – 

Der TuS Esens klopft wieder an die Tür zu einer Handball-Staffel auf Verbandsebene. Durch Sieg im vereinsinternen Duell gegen die erste Frauenmannschaft sicherte sich der TuS Esens II die Meisterschaft in der Regionsoberliga und damit den Aufstiegsplatz zur Landesklasse Nord. Ob der Verein nun aber von seinem Aufstiegsrecht gebraucht machen wird, ist nach jetzigem Stand noch völlig offen. „Wir werden uns innerhalb des Vereins besprechen und dann mal sehen“, erklärt der Esenser Trainer Holger Weerts auf Nachfrage unserer Zeitung.


Gewisse Bedenken hat Weerts, weil seine junge Mannschaft zum Großteil aus Studentinnen besteht, die dadurch unter der Woche nicht vor Ort sind. „Für die Landesklasse reicht es nicht aus, nur einmal zu trainieren“, merkt der Meistertrainer an. Anders sah und sieht das in der Regionsoberliga aus.


Jeden Freitag, nachdem sich die Studentinnen auf dem Heimweg gemacht hatten, wurde trainiert und sich auf die anstehende Partie am Wochenende vorbereitet. Gegenüber der Vorsaison, die der TuS Esens II bereits als Aufsteiger auf Platz drei beendete, feilte Weerts weiter an der Defensivarbeit und dem Offensivspiel seiner Mannschaft. Das bekam in der laufenden Saison auch die erste Esenser Mannschaft zu spüren. Nach dem 28:19-Hinspielsieg setzte sich die Weerts-Sieben auch am vergangenen Samstag mit 23:15 durch.


Den kompletten Bericht lesen Sie am Dienstag in der gedruckten Ausgabe.






ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
 
 
Top-Services
Shop JW Blog Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung