Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop
 

Anzeiger für Harlingerland

WSV Harle sichert sich in Hannoversch Münden 27 Medaillen

Renngemeinschaften sorgen für Unmut

HANNOVERSCH MÜNDEN – Zur zweiten von drei Regatten im September sind die Kanuten des WSV Harle am vergangenen Wochenende nach Hannoversch Münden gereist. Nach fünfstündiger Anfahrt und dem Aufbau der Zelte ging es ins Wasser, um sich mit der Konkurrenz zu messen. Und die hatte es in sich, waren doch insgesamt 170 Wassersportler aus zehn Vereinen am Start. Dadurch... [Lesen Sie mehr]
Sophie Wachter übt mit Jugendlichen und Erwachsenen – Lehrgang in Wittmund

Mit der Weltmeisterin auf Augenhöhe

WITTMUND – Wer nicht unbedingt fließend japanisch spricht, hat es zuerst einmal schwer. Die Kommandos kommen schnell, aber die 50 jugendlichen Karatekämpfer in der Wittmunder KGS-Sporthalle reagieren in ähnlicher Geschwindigkeit. Sie verstehen jedes Wort. Sophie Wachter geht durch die Reihen, schaut sich die Bewegungen. Sind sie präzise? Auf den Punkt? Schnell genug? Die Kata-Weltmeisterin erkennt sofort, wo es hakt. Dann greift sie korrigierend ein, gibt ein... [Lesen Sie mehr]
Ulrike Budde fehlt in München mit dem Kleinkaliber ein Ring zur Goldmedaille

Middelser Schützen bei der Deutschen Meisterschaft

MIDDELS – Für fünf Sportschützen des Schützenvereins „Glück auf“ Middels hieß es Ende August Koffer packen für die Reise zur Deutschen Meisterschaft in München. In mehreren Disziplinen mit dem Luftgewehr, dem Kleinkalibergewehr und der Armbrust hatten sich Anika Budde, Ulrike Budde, Lisa Meyer, Alexander Bederke und Björn Lünemann für das Schießsportereignis zuvor bei der Landesmeisterschaft qualifiziert. Gleich... [Lesen Sie mehr]
Sophie Wachter leitet fünf Übungseinheiten

MTV Wittmund trainiert mit der Kata-Weltmeisterin

WITTMUND – Sie ist Teil der Deutschen Karate Nationalmannschaft und Weltmeisterin im Kata-Team. Die 26-Jährige hat Wirtschaftspsychologie studiert, ist Sportsoldatin und Testimonial einer Kosmetik-Firma. Und am kommenden Samstag wird sie ab 10 Uhr einen Karate-Lehrgang in der Sporthalle der KGS in Wittmund leiten – Sophie Wachter. Die Athletin aus... [Lesen Sie mehr]
Am 23. Oktober ist die beliebte Laufveranstaltung

Anmeldestart zum Fliegerhorstlauf

UPJEVER – Achtung Laufsportfreunde - am 23. Oktober steht wieder einer der Laufhöhepunkte des Jahres an. Der Fliegerhorstlauf hat sich zu einer festen Veranstaltung in der Region entwickelt. Auch wenn immer wieder erstklassige Laufergebnisse erzielt werden, so bietet der Fliegerhorstlauf Laufanfängern die Möglichkeit, erste Erfahrungen unter Wettkampfbedingungen zu sammeln. Im Rahmen eines Teams von fünf Läufern, die jeweils... [Lesen Sie mehr]
Guter Sport, schräge Tanzeinlagen und eine Verlobung am Strand

Schweiß und Tränen beim Beachbowl in Hooksiel

HOOKSIEL – Aus den Lautsprechern dröhnen Hip-Hop-Beats. Spieler, Schiedsrichter und Zuschauer legen spontane Tanzeinlagen hin – die Stimmung beim 20. Beachbowl in Hooksiel hätte am Wochenende kaum besser sein können. Acht American Football-Teams sind der Einladung gefolgt, um beim einzigen Turnier dieser Art auf Sand an den Start zu gehen. „Es... [Lesen Sie mehr]
Qualität ist in allen Wettbewerben hoch

Beim Hooksieler Reitturnier werden keine Schleifen verschenkt

HOOKSIEL – Bei den Veranstaltern von Reitturnieren wird derzeit viel gerätselt, warum die Resonanz bei den Wettbewerben nicht so gut ist, wie in den vergangenen Jahren. Besonders die Ausrichter von Springwettbewerben hatten durchaus Grund zum Klagen. Stephan Mohrmann, Vorsitzender des Reit- und Fahrvereins Hooksiel kann sich da deutlich entspannter zurücklehnen. Das Turnier auf der Reitanlage Oesterdieken war am vergangenen Wochenende... [Lesen Sie mehr]
MTV Aurich-Athletin siegt auf zehn Kilometern

Klinkerlauf in Wittmund: Schwarz läuft Streckenbestzeit

WITTMUND – Die Wettervorhersagen haben eigentlich nichts Gutes erahnen lassen, doch das schreckte die mehr als 400 Sportler, die zum 21. Wittmunder Klinkerlauf am vergangenen Samstag gekommen waren, nicht ab. Auf sieben verschiedenen Distanzen vom Bambini-, Schüler- bis zum Halbmarathonlauf gingen sie an den Start. Viele bekannte Gesichter waren dabei. Unter anderem absolvierte die erfolgreiche Siebenkämpferin des MTV Wittmund... [Lesen Sie mehr]
Online-Anmeldung noch möglich – Strecken von 330 Metern bis zum Halbmarathon

Sieben Distanzen beim 21. Wittmunder Klinkerlauf

WITTMUND – Die Vorbereitungen sind so gut wie abgeschlossen, die Vorfreude steigt. Die Organisatoren des Wittmunder Klinkerlaufs können es kaum erwartet, dass der erste Startschuss bei der 21. Auflage der Veranstaltung fällt. Doch sie müssen sich noch bis Samstag gedulden, ehe sich wieder hunderte Läufer auf ihre Runden durch die Stadt und die angrenzenden Gebiete machen. Noch bis Donnerstag um Mitternacht besteht die Möglichkeit, sich... [Lesen Sie mehr]
Sportclub räumt bei der Ostfriesischen Sprintmeisterschaft in Aurich ab

Viele Medaillen und neue Bestzeiten für den SC Dunum

AURICH/DUNUM – Bei der Ostfriesischen Sprintmeisterschaft im Rahmen des 40. Vergleichsschwimmfestes in Aurich haben die Athleten des SC Dunum gezeigt, dass sie sich vor Vereinen aus größeren Städten nicht verstecken müssen. Mit drei Trainern, zwölf Aktiven und über 65 Meldungen trat der Sportclub am vergangenen Wochenende im Freibad „De Baalje“ an und traf dabei auf viele Vereine aus Niedersachsen sowie Vereine aus Nordrhein-Westfalen... [Lesen Sie mehr]
Muskeln beim "Summer Revolution Open Air" gezeigt

Bodybuilder zeigen sich leidensfähig

WILHELMSHAVEN – Die Hitze machte den Athleten schon ziemlich zu schaffen – vor allem die, die an den Füßen brannte. So war das eine oder andere Lächeln beim "Summer Revolution Open Air" am Sonntag ein wenig gequält. Dennoch, alle Bodybuilder hielten tapfer durch, selbst wenn sie barfuß auf den Planken stehen mussten. Die Zuschauer bedachten das Durchhaltevermögen mit viel Applaus. Corinna Wrotny hatte es vermeintlich leichter, denn sie durfte auf High Heels ihre... [Lesen Sie mehr]
Startschuss fällt am 7. September – Anmeldung online möglich

Klinkerlauf geht in 21. Auflage

WITTMUND – Der Wittmunder Klinkerlauf geht in die nächste Runde. Am Samstag, 7. September, starten die Athleten wieder an der BBS und drehen von dort aus ihre Runde durch die Stadt und die angrenzenden Dörfer. Neben den klassischen Distanzen über fünf und zehn Kilometer, werden auch Schülerläufe über 750 Meter und 1,5 km, sowie ein Halbmarathon... [Lesen Sie mehr]

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!