Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop
 

Anzeiger für Harlingerland

Familie ließ Nachricht über Verein auf Facebook mitteilen

HSV-Spieler auf dem Weg der Besserung

SANDE/HAMBURG – Der Hamburger SV hat Neuigkeiten zu dem in Sande verunglückten Eishockey-Spieler Tjalf Caesar bekanntgegeben. Seine Familie ließ über die Facebookseite des HSV mitteilen, dass Tjalf Caesar die letzte Operation gut überstanden hat und er mit der Hilfe eines Ventils sogar zu ihnen sprechen konnte. „So sagte er unter anderem, er könne es kaum fassen, wie viele Menschen an ihn denken und das es für ihn ein Benefizspiel... [Lesen Sie mehr]
Spendensammlung für Tjalf Caesar – Neuer Termin in Salzgitter

ECW: Große Solidarität bei Verein und Fans nach Unfall

WILHELMSHAVEN/FRIESLAND – Die Eishockeyszene in Wilhelmshaven und Friesland ist nach wie vor tief betroffen, von dem Unglück, dass beim Heimspiel des ECW Sande gegen den Hamburger SV geschehen ist. Nachdem HSV-Spieler Tjalf Caesar mit dem Kopf voran in die Seitenbande gestürzt ist und auf dem Eis reanimiert werden musste, war er zunächst ins Krankenhaus Sanderbusch gebracht worden und wurde dort stabilisiert und schließlich operiert. Mittlerweile ist der Eishockeyspieler... [Lesen Sie mehr]
Spielverlegungen wurden von beiden Gegnern direkt akzeptiert

ECW richtet Spendenkonto für HSV-Spieler ein

SANDE – Das für Donnerstag angesetzte Auswärtsspiel des ECW Sande Jadehaie in der Eishockey-Regionalliga gegen die Harzer Falken Braunlage ist abgesagt worden. Aufgrund der tragischen Ereignisse im Spiel gegen Hamburger SV am vergangenen Samstag, bei dem sich HSV-Spieler Tjalf Caesar lebensgefährlich verletzt hatte und noch auf dem Eis reanimiert... [Lesen Sie mehr]
„Müssen immer 100 Prozent geben“

ECW Sande mit Heimdebüt gegen HSV

SANDE – Für den ECW Sande steht am Samstag um 19.30 Uhr das erste Heimspiel der Saison in der Eishockey-Regionalliga an. Nachdem 5:4-Sieg in der Overtime bei den Weserstars Bremen vergangene Woche, wollen die Jadehaie nun gegen den Hamburger SV vor den eigenen Fans nachlegen und den nächsten Erfolg feiern. Dass sich auch der amtierende Staffelmeister... [Lesen Sie mehr]
Lauritz Grote und Heike Piotrowski gewinnen Einzelwertung

Mehr als 200 Starter beim Fliegerhorstlauf in Upjever

UPJEVER – Am meisten Spaß hat Oberst Marc Vogt, Kommandeur des Objektschutzregiments der Luftwaffe „Friesland“, schon vor dem Beginn des Fliegerhorstlaufs in Upjever gehabt. Er durfte die Startnummer eins tragen. Das verpflichtet. Doch während seiner Begrüßung der mehr als 200 Teilnehmer stapelte er schnell ein ganzes Stück tiefer. „Die Leistung wird dem wohl nicht entsprechen“, sagte er ins Mikrofon und grinste. Dann gab er... [Lesen Sie mehr]
Freitagabend beginnt für die „Jadehaie“ die Saison mit einem Auswärtsspiel

ECW Sande startet Projekt Titelverteidigung

SANDE/BREMEN – Ein wenig mulmig ist das Gefühl bei den „Jadehaien“ schon gewesen, als während der Vorbereitungsphase zahlreiche Hiobsbotschaften aus der Liga eintrudelten. Erst musste der EC Nordhorn aufgrund eines maroden Dachs seiner Eishalle den Spielbetrieb einstellen, dann geriet auch der Adendorfer EC wegen Mängeln an der Eismaschine in existenzielle Bedrohung. Als dann noch die Eishalle der Weserstars in Bremen im September... [Lesen Sie mehr]
Talent zum Schautraining erwartet

Vize-Jugendweltmeisterin Finja Rosendahl kommt nach Horsten

HORSTEN – Die Badminton-Abteilung des TuS Horsten-Etzel lädt am kommenden Samstag zu einer Schauveranstaltung in die Sporthalle nach Horsten ein. In der Zeit von 14 bis 16 Uhr wird das große Nachwuchstalent Finja Rosendahl, die bei der Jugend-Weltmeisterschaft der Gehörlosen in Taiwan die Silbermedaille gewann, zu Gast sein, um gegen einige Badmintion-Akteure des TuS Horsten zu spielen. Die 16-Jährige kommt aus Mülheim an... [Lesen Sie mehr]
WSV Harle sichert sich in Hannoversch Münden 27 Medaillen

Renngemeinschaften sorgen für Unmut

HANNOVERSCH MÜNDEN – Zur zweiten von drei Regatten im September sind die Kanuten des WSV Harle am vergangenen Wochenende nach Hannoversch Münden gereist. Nach fünfstündiger Anfahrt und dem Aufbau der Zelte ging es ins Wasser, um sich mit der Konkurrenz zu messen. Und die hatte es in sich, waren doch insgesamt 170 Wassersportler aus zehn Vereinen am Start. Dadurch... [Lesen Sie mehr]
Sophie Wachter übt mit Jugendlichen und Erwachsenen – Lehrgang in Wittmund

Mit der Weltmeisterin auf Augenhöhe

WITTMUND – Wer nicht unbedingt fließend japanisch spricht, hat es zuerst einmal schwer. Die Kommandos kommen schnell, aber die 50 jugendlichen Karatekämpfer in der Wittmunder KGS-Sporthalle reagieren in ähnlicher Geschwindigkeit. Sie verstehen jedes Wort. Sophie Wachter geht durch die Reihen, schaut sich die Bewegungen. Sind sie präzise? Auf den Punkt? Schnell genug? Die Kata-Weltmeisterin erkennt sofort, wo es hakt. Dann greift sie korrigierend ein, gibt ein... [Lesen Sie mehr]
Ulrike Budde fehlt in München mit dem Kleinkaliber ein Ring zur Goldmedaille

Middelser Schützen bei der Deutschen Meisterschaft

MIDDELS – Für fünf Sportschützen des Schützenvereins „Glück auf“ Middels hieß es Ende August Koffer packen für die Reise zur Deutschen Meisterschaft in München. In mehreren Disziplinen mit dem Luftgewehr, dem Kleinkalibergewehr und der Armbrust hatten sich Anika Budde, Ulrike Budde, Lisa Meyer, Alexander Bederke und Björn Lünemann für das Schießsportereignis zuvor bei der Landesmeisterschaft qualifiziert. Gleich... [Lesen Sie mehr]
Sophie Wachter leitet fünf Übungseinheiten

MTV Wittmund trainiert mit der Kata-Weltmeisterin

WITTMUND – Sie ist Teil der Deutschen Karate Nationalmannschaft und Weltmeisterin im Kata-Team. Die 26-Jährige hat Wirtschaftspsychologie studiert, ist Sportsoldatin und Testimonial einer Kosmetik-Firma. Und am kommenden Samstag wird sie ab 10 Uhr einen Karate-Lehrgang in der Sporthalle der KGS in Wittmund leiten – Sophie Wachter. Die Athletin aus... [Lesen Sie mehr]
Am 23. Oktober ist die beliebte Laufveranstaltung

Anmeldestart zum Fliegerhorstlauf

UPJEVER – Achtung Laufsportfreunde - am 23. Oktober steht wieder einer der Laufhöhepunkte des Jahres an. Der Fliegerhorstlauf hat sich zu einer festen Veranstaltung in der Region entwickelt. Auch wenn immer wieder erstklassige Laufergebnisse erzielt werden, so bietet der Fliegerhorstlauf Laufanfängern die Möglichkeit, erste Erfahrungen unter Wettkampfbedingungen zu sammeln. Im Rahmen eines Teams von fünf Läufern, die jeweils... [Lesen Sie mehr]

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!