Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop
 

Anzeiger für Harlingerland

4:2-Sieg bei den Weserstars festigt Rang eins

Jadehaie beißen in Bremen zu

SANDE – Das Thema Klassenerhalt dürfte bei den Jadehaien keines mehr sein. In einer packenden Regionalliga-Partie sicherte sich das Team von Trainer Sergey Yashin am Samstag drei Punkte bei den Weserstars Bremen. Dank eines 4:2-Sieges, der erst im Schlussdrittel nach Treffern von Viatcheslav Koubenski und Pierre Rene Runge perfekt gemacht wurde, bleibt der ECW Sande Tabellenerster. Die... [Lesen Sie mehr]
„Bessere Defensivleistung wird gewinnen“

ECW Sande startet ins zweite Spiel gegen die Weserstars Bremen

SANDE/BREMEN – Vier Spiele, drei Siege, zehn Punkte – diese Bilanz kann sich sehen lassen. Die Jadehaie sind erfolgreich in die Eishockey-Regionalliga Nord gestartet und reisen am Samstag (19.30 Uhr) nach Bremen, wo sie als Tabellenführer auf die Weserstars, den amtierenden Meister treffen, der aktuell den dritten Rang belegt. „Ich bin sehr zufrieden... [Lesen Sie mehr]
ECW Sande bezwingt im Heimspiel Adendorfer EC mit 5:1

Jadehaie sichern sich Tabellenspitze

SANDE – Es riecht nach Glühwein und erwachsene Männer singen im Chor – doch all das spielt sich nicht auf dem Weihnachtsmarkt, sondern in der Eishalle Sande ab. Und die Fans der Jadehaie hatten allen Grund zum Singen. Ihr ECW Sande setzte sich im Heimspiel am Samstag gegen den Adendorfer EC mit 5:1 durch und sicherten sich so die Tabellenspitze der Eishockey Regionalliga. Den... [Lesen Sie mehr]
Wiebke Hartmanns und Sebastian Rauch scheiden aus dem Vorstand aus

Sportjugend Wittmund mit neuer Führungsriege

WITTMUND – Die Vollversammlung der Sportjugend Wittmund hat am vergangenen Freitag im Vereinsheim des TuS Horsten-Etzel einen neuen Vorstand gewählt. Dem Vorstand gehören jetzt Chiara Ahlers, Constanze Walter, Sandra und Michael Wessel an. Wiebke Hartmanns und Sebastian Rauch schieden nach langjähriger Mitarbeit aus. Auf der Tagesordnung stand neben... [Lesen Sie mehr]
Meisterschaftskandidat Hamburger SV stellt sich am Samstag in Sande vor

ECW Sande will Erfolgsstory weiterschreiben

SANDE – Jetzt nicht nachlassen und auf den Lorbeeren ausruhen – das Eishockeyteam des ECW Sande ist auf den Geschmack gekommen und will die kleine Erfolgsstory auch in der Regionalliga weiterschreiben. Mit zwei Siegen aus zwei Spielen gelten die Jadehaie als Aufsteiger wohl schon jetzt als das Überraschungsteam der Liga. Immerhin belegen sie derzeit Platz eins – eine respektable Leistung für einen Aufsteiger. Samstagabend soll... [Lesen Sie mehr]
Mit der VSG Ammerland II steht ein schwer einschätzbarer Gegner an

„Wundertüte“ für die TG Wiesmoor

WIESMOOR – Bislang hat die TG Wiesmoor noch kein Spiel in der Volleyball-Oberliga für sich entschieden. Das soll sich am Samstag ändern, wenn es nach Trainer Heiko Aden geht. Denn mit der VSG Ammerland II erwartet die Blumenstädter ein Gegner auf Augenhöhe. Der Coach sieht der Begegnung positiv entgegen, denn sein Team kann in Bezug auf das Personal aus dem Vollen schöpfen. Hierzu... [Lesen Sie mehr]
Motto: Jeder tut was er kann

Sport für Menschen mit Behinderungen: Vielfältiges Angebot in der Region

FRIESLAND/WITTMUND – Sport macht Spaß. Nicht nur gesunden Menschen, sondern auch denen, die mit einem Handicap leben. Genau wie jeder andere schätzen sie es, sich für ihre körperliche Fitness zu engagieren, etwas für die Gesundheit zu tun, ihr Selbstbewusstsein zu stärken, aber auch Geselligkeit und Gemeinschaft zu erleben. Das Angebot reicht vom Reha über Gesundheitssport, bis hin zum Leistungssport – auch in unserer Region. Es gibt kaum... [Lesen Sie mehr]
Heike Ehrhard-Maaß erzählt, wie sie zum Behindertensport auf Wettkampfebene kam und was sie daran begeistert

„Das Motto lautet: Jeder tut was er kann“

WILHELMSHAVEN – Für die Allgemeinheit ist eine Behinderung gleichbedeutend mit einer Einschränkung. Sei es seelisch, geistig oder körperlich – in einigen Fällen sind die Betroffenen auf fremde Hilfe angewiesen, um das tägliche Leben zu meistern. Doch wie sieht das eigentlich beim Sport aus? Im Jahr 1960 wurden die Paralympischen Spiele ins Leben gerufen... [Lesen Sie mehr]
ECW trifft am Sonntag auf Salzgitter

Schnelle Stürmer sind gefordert

SALZGITTER/SANDE – Nach dem 3:2-Erfolg über die Weserstars Bremen und dem gelungenen Auftakt in der Eishockey-Regionalliga, steht für den ECW Sande am Sonntag das erste Auswärtsspiel in der neuen Klasse an. Ab 19.30 sind die „Jadehaie“ zu Gast bei den TAG Salzgitter Icefighters und treffen auf einen besonders starken Kontrahenten. Denn auch die Gastgeber haben sich in der laufenden Saison schon gegen die Weserstars aus Bremen durchgesetzt. Den... [Lesen Sie mehr]
ECW Sande feiert fulminanten 3:2-Erfolg gegen den Serienmeister aus Bremen

Voller Erfolg zum Saisonauftakt

SANDE/BREMEN – Die Zeit der Vorbereitung ist vorbei – am Samstag haben die Eishockey-Spieler des ECW Sande ihre Schlittschuhe geschnürt, denn nach ihrem Aufstieg in der vergangenen Spielzeit stand der Auftakt in der Regionalliga an. Nachdem die „Jadehaie“ gleich zwei Mal in Folge aufgestiegen sind, trafen sie am Samstagabend mit den Weserstars Bremen auf den amtierenden Meister im neuen Klassement. Somit mussten sie sich von vornherein... [Lesen Sie mehr]
Isabel Narr und Albrecht Heim Sieger der Nettowertung mit 38 Punkten

Traditionelles Kräftemessen in Wiesmoor

WIESMOOR – Der Golfclub Ostfriesland hat am Tag der Deutschen Einheit die Turniersaison fortgesetzt. Auf der 27-Löcher-Anlage in Wiesmoor-Hinrichsfehn wurde das traditionelle Turnier um den Schwarz-Rot-Gold-Vierer ausgetragen. An diesem Wettspiel, bei dem nach dem Modus Vierer mit Auswahldrive gespielt wird, nahmen insgesamt 48 Golfer in 24 Teams... [Lesen Sie mehr]
Golfclub Schloss Lütetsburg hält den widrigen Verhältnissen Stand und siegt zum fünften Mal

Ostfriesen gewinnen den „Friesland-Cup“ auf Föhr

FÖHR – Die Golfer des Clubs Schloss Lütetsburg und von der Insel Föhr haben vor kurzem zum sechsten Mal den „Friesland-Cup“ im Modus des „Ryder Cups“ ausgetragen. Nachdem sich die Ostfriesen im vergangenen Jahr auf neutralem Platz in Rothenburg überraschend mit 20:15 durchgesetzt und damit den Cup zum vierten Mal in Folge gewonnen hatten, waren sich die Föhrer diesmal sicher, auf heimischem Platz den zweiten Sieg... [Lesen Sie mehr]

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
 
 
Top-Services
Shop JW Blog Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung