Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Breitband-Ausbau im Landkreis Wittmund rückt immer näher

Landrat nimmt Förderbescheid des Bundes in Berlin entgegen

LKW
   |   
23.03.2017
[0]

 
WITTMUND
 – 

Landrat Holger Heymann hat am Dienstagabend in Berlin im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur aus den Händen von Staatssekretär Enak Ferlemann den Förderbescheid für den Ausbau des Breitbandnetzes im Kreisgebiet persönlich entgegengenommen. Damit rückt der Start für den Ausbau des schnellen Internets immer näher.


Der Bund fördert den Netzausbau mit knapp drei Millionen Euro, wie Landkreis-Sprecher Ralf Klöker gestern mitteilte. Heymann freute sich über die Zusage des Bundes. Er hoffe, dass jetzt zügig die weiteren Schritte gemacht werden könnten, so der Landrat, der auf einen Baubeginn noch in der zweiten Jahreshälfte setzt.


Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur hat die vorläufige Bewilligung des Zuschusses für den Landkreis Wittmund über genau 2 986 221 Euro (maximaler Fördersatz von 50 Prozent antragsgemäß ohne Kürzungen erteilt. Der vorläufige Finanzierungsplan für das Gesamtprojekt mit 47 Ausbaugebieten sowie drei Gewerbegebieten enthält Eigenmittel in Höhe von 872 728 Euro, die der Landkreis und die kreiseigenen Kommunen in ihren Haushalten bereitstellen.


Nachdem das Land Niedersachsen auch bereits eine Förderung von 2,11 Millionen Euro in Aussicht stellte (der Kreis berichtete), wartet die Kreisverwaltung jetzt auch hier auf den positiven Förderbescheid aus Hannover.


Die Ausschreibung für die in Frage kommenden Telekommunikationsunternehmen, die den Breitband-Ausbau im Landkreis übernehmen könnten läuft bereits. Insgesamt werden 50 bisher unerschlossene 50 Gebiete im Kreisgebiet ans Glasfaser-Netz angeschlossen, darunter sind drei Gewerbegebiete.







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
Anzeige
 
WhatsApp-Service
 
 
 
 
Top-Services
Shop JW Anzeigen Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung