Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Feeling Floyd in der Kirche zu Fulkum

Förderverein besteht seit zehn Jahren – und lädt zum Konzert am 13. Oktober ein

Von KLAUS HÄNDEL
   |   
02.09.2018
[0]

 
FULKUM
 – 

Wer heute an die legendäre Band Pink Floyd denkt, denkt wohl nicht zuerst an Kirche. Anders der Vorstand des Fördervereins Fulkumer Kirche, Rolf Schuirmann, Jürgen Standfuß, Gretel Westerman-Schröder, Manfred Freese und Susanne Güldenzoph-Bernau. Am Sonnabend, 13. Oktober, um 20 Uhr laden sie zu einem Konzert mit der Pink Floyd Tribute-Band Feeling Floyd aus Rastede in die Maria-Magdalena-Kirche ein. „Anlass für dieses außergewöhnliche und sicher nicht alltägliche Kirchenkonzert ist das zehnjährige Bestehen unseres Fördervereins Fulkumer Kirche“, erklärt Rolf Schuirmann in einem gemeinsamen Pressegespräch mit Jürgen Standfuß.


Die Pink-Floyd-Tribute-Band Feeling Floyd wird am Samstag, 13. Oktober, ab 20 Uhr die Maria-Magdalena-Kirche mit dem einzigartigen Sound der legendären Band Pink Floyd erfüllen. Auf dem Programm stehen die großen Hits aus den 1970er- und 1980er-Jahren wie „Dark Side of the Moon“ oder „Another Brick in the Wall“.Dabei bietet die perfekt aufeinander eingespielte Tribute-Band nicht nur einen grandiosen Sound, sondern auch tolle Lichteffekte – eine Farbexplosion im Kirchenschiff, welche das Publikum zusätzlich tief in die Pink-Floyd-Songs eintauchen lässt.


Karten gibt’s unter anderem in allen Service-Centern des Anzeiger für Harlingerland sowie beim Landhandel Schuirmann in Fulkum.


Mehr in der gedruckten Ausgabe.







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
 
 
Top-Services
Shop JW Blog Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung
 
Anzeige