Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Gichia strebt vierten Sieg beim Jever-Fun-Lauf an

Mehr als 2000 Teilnehmer werden am Samstag in Schortens erwartet

JES
   |   
17.08.2018
[0]

 
Erster Starschuss fällt um 13.30 Uhr. Wetterbericht verspricht gute Bedingungen.
SCHORTENS
 – 

Das Warten nach 363 Tagen hat ein Ende: Der internationale Jever-Fun-Lauf in Schortens geht am Samstag in seine 32. Runde. Der erste Startschuss fällt dabei um 13.30 Uhr, wenn die Bambini den Straßenlauf mit ihrer 400-Meter-Runde eröffnen. Gemeldet sind insgesamt 1729 Teilnehmer, die am Samstag in sieben unterschiedlichen Wettkämpfen an den Start gehen.


Mit Blick auf das Teilnehmerfeld des Hauptlaufes über die zehn englischen Meilen dürfen sich die Zuschauer auf einige Spitzenläufer freuen. Bei den Frauen hat sich unter anderem Tabitha Gichia angekündigt. Die Kenianerin hofft nach ihren Siegen in den Jahren 2011, 2013 und 2016 auf ihren vierten Erfolg in Schortens.


Den kompletten Bericht lesen Sie am Samstag in der gedruckten Ausgabe.







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
Autor des Artikels
Jens Schipper (JES)
Jever
Sportredaktion
Telefon: (0 44 61) 9 44 - 2 92
Fax: (0 44 61) 9 44 - 2 99
E-Mail   Artikel
 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
 
 
Top-Services
Shop JW Blog Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung