Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Hotel „Aquantis“ wird zum „Aparthotel Aquantis Bensersiel“ umgestaltet

Erscheinungsbild soll „luftiger“ werden

   |   
12.09.2018
[0]

 
Das dominierende Grün der Balkone soll durch eine helle Farbgebung ersetzt werden.
ESENS/BENSERSIEL
 – 

Nach der Umgestaltung von 60 Ferienwohnungen an der Straße Taddigshörn in Bensersiel, der HARLINGER berichtete, plant die Norddeutsche Bau NB GmbH & Co. KG jetzt die Umgestaltung und Sanierung des Haupthauses Hotel „Aquantis“ zum „Aparthotel Aquantis Bensersiel“.


Nach einer ersten Vorstellung der Pläne im Mai ging es in der jüngsten Sitzung des Bau- und Umweltausschusses der Stadt Esens unter Vorsitz von Johann Eschen nochmals um die Fassadengestaltung. Das Vorhaben und die Details erläuterte Lisa Onnen. Übergeordnetes Ziel sei ein klar gegliedertes und neu strukturiertes Gebäude.


Die Zahl von derzeit 96 Appartements werde auf 84 reduziert. Dabei bleibe die Bettenzahl jedoch gleich. Ein Hauptaugenmerk der Planer liege auf der Fassadengestaltung. Die dunkelgrünen und geschlossenen Balkonbrüstungen sollen durch transparente Brüstungen ersetzt werden, um eine offenere Gestaltung zu erreichen. Zu diesem Zweck sollen die Fenster etwas nach innen gerückt werden. Luftige Holzelemente, welche die Fassade zugleich auflockern, sollen die Räume abschatten. Die tragenden Teile der Fassade bleiben bestehen, sollen farblich aber angepasst werden. Angedacht sind, ähnlich wie schon bei den Ferienwohnungen, helle Farbtöne, die dem Gesamtkomplex mehr Leichtigkeit verleihen sollen.


Ein neues Gesicht bekomme auch das bisher in Sichtbeton gehaltene Erdgeschoss.


Den kompletten Bericht lesen Sie am Donnerstag in der gedruckten Ausgabe.







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
Autor des Artikels
Klaus Händel (HÄ)
Wittmund
Lokalredaktion
Telefon: (0 44 62) 9 89 - 1 86
Fax: (0 44 62) 9 89 - 1 99
E-Mail   Artikel
 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
 
 
Top-Services
Shop JW Blog Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung