Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

TuS Strudden empfängt mit Frisia Loga einen Favoriten der Liga

Mit Respekt, aber ohne Angst

JES
   |   
16.08.2018
[0]

 
Bereits in der Vorbereitung standen sich die Teams gegenüber. Gastgeber können aus dem Vollen schöpfen.
STRUDDEN
 – 

Der TuS Strudden bekommt es am zweiten Spieltag der Fußball-Bezirksliga mit einem der Favoriten auf den Titel zu tun. Die Mannschaft von Frisia Loga stellt sich am Sonntag ab 14 Uhr auf dem Schulsportplatz in Friedeburg vor. Die Rollen für Holger Drieling sind dabei klar verteilt: „Der Druck liegt bei Loga. Wir haben zwar Respekt, aber keine Angst und können befreit aufspielen“, sagt der Trainer, der sich mit seiner Mannschaft achtbar aus der Affäre ziehen möchte.


Den kompletten Bericht lesen Sie am Freitag in der gedruckten Ausgabe.







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
Autor des Artikels
Jens Schipper (JES)
Jever
Sportredaktion
Telefon: (0 44 61) 9 44 - 2 92
Fax: (0 44 61) 9 44 - 2 99
E-Mail   Artikel
 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
 
 
Top-Services
Shop JW Blog Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung
 
Anzeige