Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Verfolgertreffen in der Bezirksliga

Der Vierte TTC Wiesmoor empfängt den Dritten Blau-Weiß Borssum

SV
   |   
28.02.2018
[0]

 
Für die Teams aus Carolinensiel und Ochtersum steht ein Doppelspieltag an.
HARLINGERLAND
 – 

Verfolgertreffen in der Tischtennis-Bezirksliga: Am Sonntag stehen sich in der KGS-Sporthalle in Wiesmoor der TTC Wiesmoor und der SV BW Borssum im direkten Vergleich gegenüber. Im Hinspiel dieser beiden Teams kam es zu einer Punkteteilung. Nur der Sieger wird dem Tabellenführer SV Potshausen dicht auf den Fersen bleiben. Die Herrenmannschaft des TSV Jahn Carolinensiel kann in ihren beiden Punktspielen bereits vorzeitig den Klassenerhalt in der 2. Bezirksklasse sicherstellen.


Die TTG Nord Holtriem (6.) kassierte beim TuS Sandhorst (5.) in der Herbstserie mit 1:9 Punkten die bisher höchste Saisonniederlage. Am Sonntag ab 11 Uhr (Sporthalle Blomberg) will die TTG, die das Feld der abstiegsbedrohten Mannschaften anführt, ein besseres Ergebnis erzielen. Das Spitzenspiel zwischen dem TTC Wiesmoor und dem SV BW Borssum (beide Teams sind mit fünf Verlustpunkten belastet) beginnt am Sonntag um 14 Uhr in der KGS-Sporthalle. Beim Tabellensiebten SuS Rechtsupweg II gelten die Akteure des Tabellenletzten SV Wittmund am Sonntag ab 14 Uhr erneut nur als Außenseiter.


Zwei Heimspiele hat der Tabellenvierte SV Ochtersum I für dieses Wochenende vereinbart: Am Freitag um 20 Uhr stellt sich der verlustpunktfreie Tabellenführer TTC Norden in Ochtersum vor. Am Sonntag ab 11 Uhr wird dort die Begegnung gegen den TSV Holtrop (8.) ausgetragen. Wenn das Schlusslicht TTC Wiesmoor II gegen den MTV Aurich am Samstag um 14.30 Uhr seinen kompletten Kader aufbieten kann, besteht durchaus die Chance auf den ersten Saisonsieg.


Der Aufsteiger SV Wittmund II (4.) spielt bereits heute ab 20 Uhr (BBS-Halle) gegen den Tabellenvorletzten TuS Sandhorst II. Der TSV Jahn Carolinensiel (5.) tritt am Freitag, 20.15 Uhr, beim Siebten SV Hage an. Das TSV-Heimspiel am Sonntag gegen den SV Eintracht Ihlow (6.) beginnt um 11.30 Uhr. Durch zwei Siege kann der TSV den Klassenerhalt bereits vorzeitig sicherstellen.







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
 
 
Top-Services
Shop JW Blog Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung