Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Eine Schorle für den Friesensport

Edeka und Auricher Süßmost entwickeln Getränk – Jugendarbeit fördern

ANA
   |   
07.06.2018
[0]

 
Pro verkaufter Flasche gehen zehn Cent an den Friesischen Klootschießerverband. Bis jetzt sind es bereits 1400 Euro.
AURICH
 – 

Ein Getränk nur für Boßler, das gab es so bislang noch nicht. Doch das hat sich seit Anfang April geändert. Gemeinsam mit der Auricher Süßmost GmbH und den Sportlern vom Friesischen Klootschießerverband (FKV) hat die Edeka Minden-Hannover Stiftung & Co. KG die Boßler-Schorle entwickelt. Doch hinter dem Apfel-Kirsch-Holunder-Gemisch steckt mehr als nur eine PR-Aktion. Verkauft wird das Getränk in allen Edeka-Märkten der Region, das besondere daran ist, das pro verkaufter Flasche zehn Cent an die Jugendabteilung des FKV gespendet werden.


Den kompletten Bericht lesen Sie am Freitag in der gedruckten Ausgabe.







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
Autor des Artikels
Anna Graalfs (ANA)
Wittmund
Lokalredaktion
Telefon: (0 44 62) 9 89 - 1 85
Fax: (0 44 62) 9 89 - 1 99
E-Mail   Artikel
 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
 
 
Top-Services
Shop JW Blog Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung
 
Anzeige