Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Schiffbarer Sielzug in Dornumersiel angedacht

SPD-Fraktion besichtigt Schleuse in Varel als mögliches Beispiel

AH
   |   
08.06.2018
[0]

 
SPD Dornum denkt über Verbindung zwischen Hafen und Mahlbusen nach.
DORNUMERSIEL
 – 

Ist ein schiffbarer Sielzug in Dornumersiel umsetzbar? Mit dieser Fragestellung beschäftigt sich intensiv die SPD-Fraktion im Dornumer Gemeinderat.


Ziel ist es, eine schiffbare Verbindung zwischen dem Dornumersieler Hafen und dem binnendeichs gelegenen Mahlbusen zu schaffen.


In Varel gibt es das, was man sich in Dornumersiel wünscht: eine schiffbare Verbindung des Tiefs mit dem Hafen, die Wilhelm-Kammann-Schleuse. Es handelt sich hier aber eher um einen schiffbaren Sielzug als um eine Schleuse, denn es gibt keine Schleusenkammer. Passiert werden kann diese Schleuse nur, wenn die Wasserstände auf beiden Seiten etwa gleich hoch sind.


Die Dornumer SPD-Ratsfraktion nutzte jetzt das gute Wetter für einen Ausflug nach Varel, um sich vor Ort diesen besonderen schiffbaren Sielzug als alternative Lösung zu einer Schleuse anzusehen.


Den kompletten Bericht lesen Sie am Sonnabend in der gedruckten Ausgabe.







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
Autor des Artikels
Anzeiger für Harlingerland (AH)
Wittmund

Telefon: 04462 - 989-180
Fax: 04462 - 989-199
E-Mail   Artikel
 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
 
 
 
Top-Services
Shop JW Blog Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung
 
Anzeige