Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop

Bauplätze: Eversmeer ist ausverkauft

Gemeinde Eversmeer will neues Gebiet an der Linienstraße erschließen – Seit vier Jahren schuldenfrei

BUM
   |   
05.03.2019
[0]

 
Dem Ortsrat stehen für Investitionen insgesamt 288000 Euro zur Verfügung.
EVERSMEER
 – 

Eversmeer soll wachsen. Doch dafür braucht die Gemeinde neue Bauplätze. Dafür wird in dieem und kommenden Jahr der Großteil des Haushaltsüberschusses in Höhe von rund 288000 Euro verwendet. An der Linienstraße soll ein 3,2 Hektar großes Baugebiet entstehen, das Platz für 20 bis 25 Familienhäuser bietet.


Bürgermeister Egon Kunze ist stolz auf die Zahlen seiner Gemeinde, die nunmehr im vierten Jahr schuldenfrei ist. Der Ergebnishaushalt beläuft sich auf rund 548000 Euro.


Nach Abzug von Kreis- und Samtgemeindeumlage (157000 und 147000 Euro) beläuft sich das für die Gemeinde zur Verfügung stehende Kapital inklusive des Vorjahresüberschusses auf 288000 Euro. Der Großteil davon soll in das Baugebiet an der Linienstraße investiert werden, das dringend benötigt wird, denn in Sachen Baugrund ist Eversmeer „ausverkauft“. Noch in diesem Jahr will die Gemeinde die Grundstücke erwerben und in die Planung einsteigen. Ende 2020 soll die ersten Verkäufe getätigt werden, so hofft Egon Kunze.


Den kompletten Bericht lesen Sie Mittwoch in der gedruckten Ausgabe und im E-Paper.







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
Autor des Artikels
Helmut Burmann (BUM)
Wittmund
Zentralredaktion
Telefon: (0 44 62) 9 89 - 1 93
Fax: (0 44 62) 9 89 - 1 99
E-Mail   Artikel
 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
Anzeige
 
WhatsApp-Service
 
 
 
 
Top-Services
Shop JW Anzeigen Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung