Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
NEUE ÖFFNUNGSZEITEN
ServiceCenter ab sofort samstags geschlossen jetzt ansehen
<<
[1/1]Lesershop

Serie: Von der Blüte bis zur Ernte (+Video)

Obstanbau in Ostfriesland

kvh
   |   
13.05.2019
[0]

 
DORNUM
 – 

In unserer Videoserie "Von der Blüte bis zur Ernte" besuchen wir in regelmäßigen Abständen den Obstanbaubetrieb Onno Poppinga in Dornum und bekommen hautnah mit, wie aus Blüten eine hoffentlich reiche Ernte wird.


Videoserie Teil 1

Kurz vor der Blüte: Unterwegs mit Obstbaumeister André Dekena    

Die Apfelblüte steht kurz bevor auf Dr. Onno Poppingas Plantage in Dornum. Etwa 20 Hektar umfasst das Areal. Rund 30.000 Obstbäume, hauptsächlich Apfelbäume, aber auch Birnen-, Pflaumen- und Kirschbäume, liefern verschiedene Sorten.


Doch bis zur Ernte dauert es noch. Einige Obstsorten sind im Sommer reif, andere im Herbst. Derzeit sorgt Produktionsleiter und Obstbaumeister André Dekena dafür, dass die Bäume optimal gedeihen. Er zeigt unserer Zeitung die Plantage und erklärt, was aktuell zu tun ist.





Videoserie Teil 2

Die Obstbäume blühen: Eigentümer Onno Poppinga über die Plantage  

Es ist wunderschöner Anblick, wenn die Obstbäume auf der Plantage Poppinga in Dornum blühen. Vor etwa zwei Wochen stand die Blüte in voller Pracht. Ganz oben in seinem Büro in der Windmühle, die am Rande der Plantage steht, hat der Eigentümer Onno Poppinga den perfekten Überblick. Er erzählt uns im Video-Interview Wissenswertes rund um den Obstanbau und über die Geschichte der Plantage. 




Videoserie Teil 3

Kleine Früchte: Apfelbäume ausdünnen

Aus den Blüten auf der Plantage Dr. Onno Poppinga sind mittlerweile kleine Äpfel geworden. Doch bei einigen Bäumen hängt zu viel Obst an den Zweigen. Dann werden per Hand überzählige Früchte entfernt. Doch wie dünnt man eigentlich richtig aus?




Videoserie Teil 4

Kirschernte & leeres Lager: Wie wird Obst gelagert?

Vier Lager bieten auf der Plantage Dr. Onno Poppinga in Dornum Platz für insgesamt 280 Tonnen Obst. Momentan stapeln sich nur noch wenige Kisten mit Äpfeln in den Lagerräumen. Doch ab Ende Juli und im August ändert sich dies langsam, dann werden erste frühe Sorten geerntet. Die große Apfelernte findet Mitte September, Anfang Oktober statt. Doch wie funktioniert eigentlich die Lagerung der Äpfel? 


Während sich Äpfel sehr gut für eine Lagerung eigenen, können  Kirschen nur ganz kurz gelagert werden. Diese werden seit Anfang Juli geerntet.   



Obstanbau ist der ostfriesischen Landwirtschaft selten. Wir begleiten die Mitarbeiter des Betriebes regelmäßig bis zur Ernte mit der Videokamera.







Leserkommentare


Noch keine Kommentare | Erstelle einen Kommentar
Autor des Artikels
Katrin von Harten-Wübbena (kvh)
Wittmund
Onlineredaktion
Telefon: (0 44 62) 9 89 - 197
Fax: (0 44 62) 9 89 - 1 99
E-Mail   Artikel
 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
Anzeige
 
WhatsApp-Service
 
 
 
Top-Services
Shop JW Anzeigen Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung