Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
NEUE ÖFFNUNGSZEITEN
ServiceCenter ab sofort samstags geschlossen jetzt ansehen
<<
[1/1]Lesershop
 




 

Anzeiger für Harlingerland

Aurich: 90,43 Prozent Ja-Stimmen für Feddermann

AURICH – Horst Feddermann (54, parteilos) ist am Sonntag als einziger Kandidat in der Stichwahl mit überzeugenden 90,43 Prozent Ja-Stimmen zum neuen Bürgermeister der Stadt Aurich und damit zum Nachfolger von Heinz-Werner Windhorst gewählt worden. Feddermann verbuchte gestern 10.832 Stimmen für sich, die Wahlbeteiligung lag bei nur 35,19 Prozent. Nach dem ersten Wahlgang am 26. Mai hatte es zunächst nach einer Stichwahl... [Lesen Sie mehr]
Für drei Tage Anlaufpunkt der Schrauber und Fans

Bockhorn als Mekka für Jünger des alten Blechs

BOCKHORN – Eine fast komplette kleine Stadt am Rande der Gemeinde Bockhorn ist am Wochenende wieder das Ausstellungsgelände des Internationalen Bockhorner Oldtimermarktes gewesen. Unternehmer Thilo Ahlers hat auch mit der 38. Auflage der Großveranstaltung bewiesen, dass die Faszination für das alte Blech ungebrochen und grenzüberschreitend ist. Die europäische Szene der zwei- und vierrädrigen Veteranen-Fans und Schrauber nutzte das jährliche Stelldichein, um... [Lesen Sie mehr]
Drei Bauabschnitte vorgesehen – Fahrbahnerneuerung startet am Montag in Gründeich

Kreis Wittmund lässt K 44 sanieren

GRÜNDEICH/HOLTGAST – Als eine von vielen Infrastrukturmaßnahmen im Landkreis Wittmund beginnt am Montag, 17. Juni, die Sanierung der Kreisstraße 44 zwischen Gründeich und Holtgast. Auftragnehmer ist die Straßenbaufirma Georg Koch GmbH. Erneuert wird ein mehr als sechs Kilometer langes Straßenstück, teilt der Landkreis mit. Im Zuge der geplanten Arbeiten... [Lesen Sie mehr]

Anzeiger für Harlingerland

Gerald Sebastian und Steffi Rauh gewinnen das Königsschießen – Verein fördert die Jugend

Zwei Zugezogene regieren in Marcardsmoor

MARCARDSMOOR – „Zurück zu den Wurzeln“ hieß es schon im vergangenen Jahr beim Schützenverein Marcardsmoor, als er bei der Programmfolge seines Schützenfests wieder auf die altbewährte Form setzte. Bekanntlich versuchte der Verein für einige Jahre mit einem neuen Konzept mehr Bürger für die Feier am Sonnabend zu begeistern. „Nachdem wir nun aber wieder ein Schützenfest mit einem ganz traditionellen Programm anbieten, schreiben wir... [Lesen Sie mehr]
Räumungsboot „Hooge Hörn“ des NLWKN verlegt, um Verschlickung des Speichersees zu reduzieren

Schwergewicht am Haken: In Neßmersiel ist Präzisionsarbeit gefragt

NEßMERSIEL/NORDEN – Einen ungewöhnlichen Fang am Haken hatte in dieser Woche ein Schwerlastkran im Neßmersieler Hafen: Das 300-Tonnen-Spezialgerät ging oberhalb des Spülsiels in Position, um ein Arbeitsschiff des Niedersächsischen Landesbetriebs für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) in das Neßmersieler Speicherbecken zu heben. Ziel des bisher einmaligen Vorgangs ist es, die Verschlickung des Speichersees unter Einsatz des... [Lesen Sie mehr]
Klangkörper besteht seit 25 Jahren – Kirchenkonzert zum Jubiläum vor 200 Besuchern

Posaunenchor in Ardorf kann auch Popsongs

ARDORF – „Wir haben hier im Ort noch einen ganz jungen Posaunenchor. Trotzdem ist er aus dem gesellschaftlichen Leben Ardorfs nicht mehr wegzudenken“, sagte Hinrich Willms am späten Freitagnachmittag, während er auf dem Ardorfer Dorfplatz mit einigen weiteren Bürgern die letzten Vorbereitungen für ein kleines öffentliches Fest anlässlich des 25-jährigen Bestehens des Posaunenchors traf. Die Musikgruppe selbst spielte zu diesem... [Lesen Sie mehr]
Spielermarkt während der Sommerpause hart umkämpft – Stichtag 30. Juni

Tauziehen der Fußball-Clubs in Ostfriesland geht zu Ende

HARLINGERLAND – Mit dem TuS Strudden, dem TuS Esens, dem TuS Middels und Germania Wiesmoor sind in der kommenden Spielzeit gleich vier Fußballteams aus dem Harlingerland in der Bezirksliga vertreten. In der Ostfrieslandliga folgen mit den beiden Aufsteigern SV Wittmund und TuS Esens II zwei weitere Mannschaften, die in alter bzw. neuer Umgebung Fuß fassen möchten. Entsprechend umkämpft ist auch der ostfriesische Spielermarkt. Auf dem hoffen einige Vereine... [Lesen Sie mehr]

Wilhelmshavener HV verpflichtet Rozman und Stasch

WILHELMSHAVEN – Angekündigt hatten sie es, jetzt meldet der Wilhelmshavener HV Vollzug. Mit Tim Rozman wechselt eine neuer Mann für Rückraum Rechts zum Handball-Drittligisten an die Jade. Der Slowene durchlief die Handballakademie der Füchse Berlin in seiner Jugend und wechselte dann in die ersten slowenischen Liga zum Topclub RK Trimo Trebnje. Von... [Lesen Sie mehr]
Grundschüler gaben beim „Trixitt Schulsportevent“ alles

Sportplatz Dornum verwandelt sich in Arena

DORNUM – Kürzlich verwandelte sich der Sportplatz an der Accumer Riege in Dornum für die Schüler der Grundschule Dornum in eine Sportarena. Das Team „Trixitt Schulsport-Events“ aus Bochum baute in den frühen Morgenstunden viele verschieden Wettkampfstationen auf. An diesen traten die Kinder der Jahrgänge eins bis vier in unterschiedlichen Teamsportarten zu Klassenduellen gegeneinander an. Im... [Lesen Sie mehr]
Stadt diskutiert sinnvollere Nutzung nicht mehr frequentierter Areale

Spielplätze in Wiesmoor sollen erhalten bleiben

WIESMOOR – Sollten nicht mehr benötigte Spielplätze abgebaut und das Areal einer anderen Nutzung zugeführt werden? Mit dieser Frage beschäftigte sich am Donnerstag der Wiesmoorer Schulausschuss, der unter Vorsitz von Elke-Marei Bauer (SPD) tagte. Im Rahmen einer kleinen Bereisung hatten sich die Ausschussmitglieder zuvor einen Überblick über die... [Lesen Sie mehr]
Neunter internationaler Straßenzirkus – Acht Künstler sorgen für Show und Unterhaltung

Esenser Innenstadt wird zur Bühne

ESENS – „Das Esenser Kleinkunstfestival hat sich wunderbar entwickelt“, sagt Markus Backenköhler, Vorsitzender der Aktionsgemeinschaft Esens und Umgebung (AEU), mit dem Stadtmarketing Veranstalter des internationalen Straßenzirkus in Esens. Am Samstag, 22. Juni, in der Zeit von 11 bis 18 Uhr geht das Festival mit acht Künstlern in seine neunte Runde. „Dazu erwarten wir wieder zwischen 5000 bis 10 000 Besucher – je nach Wetterlage“, sagt Stadtmanager Adalbert... [Lesen Sie mehr]

Ausschuss berät über Marketing für den ÖPNV im Landkreis Wittmund

WITTMUND – Mit Marketingmaßnahmen für den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) im Landkreis Wittmund befasst sich der Planungs- und Umweltausschuss in seiner Sitzung am Dienstag, 18. Juni, 16 Uhr, im Sitzungssaal des Kreishauses. Überdies wird über einen Antrag der CDU/FDP-Gruppe beraten, der sich mit der „Bereitstellung von nachhaltig gutem und... [Lesen Sie mehr]

Sechs Kilometer Kreisstraße 44 werden saniert

GRÜNDEICH/HOLTGAST – Arbeiter der Westersteder Straßenbaufirma Georg Koch GmbH werden Montag, 17. Juni, mit der Fahrbahnerneuerung der Kreisstraße 44 auf der Strecke zwischen Gründeich und Holtgast (Samtgemeinde Esens) beginnen. Umleitungsstrecken sind ausgeschildert, denn die Baumaßnahme, die ursprünglich bereits im Monat Mai beginnen sollte, wird unter Vollsperrung und nach den Sommerferien bei einer halbseitigen Sperrung der Strecke... [Lesen Sie mehr]
                 
» UNSERE TIPPS AUS DEM LESERSHOP
Preise inkl. MwSt.

Thermomix Leichte Küche
  1000 Wikinger & Meer T-Shirt
    Die Nordseer
  Bärendienstag
Thermomix Leichte Küche

Preis 9,99 €
 
1000 Wikinger & Meer T-Shirt

Preis 15,00 €
 

Schönes Friesland

Preis 21,90 €
 
Die Nordsee


Preis 9,95 €
 
  Bärendienstag


Preis 14,90 €
                 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
Anzeige
 
WhatsApp-Service
 
 
 
 
Top-Services
Shop JW Anzeigen Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung