Macher vor Ort
Wählen Sie den Suchtyp aus.
  • Website
  • Web
 
Bildergalerie
Bilder aktueller Veranstaltungen aus der Regionjetzt ansehen
Lesershop
„Handel im Wandel“ – Jetzt auch als Buch!zum Lesershop
<<
[1/1]Lesershop
 




 

Anzeiger für Harlingerland

Lotto-Glück: Ostfriese ist Millionär

OSTFRIESLAND – Ein noch unbekannter Spieler aus Ostfriesland hat deutschlandweit als Einziger mit seinem am Samstag abgegebenen Spielschein den Lotto-Jackpot geknackt und ist nun Millionär. Er gewann mit einem seiner vier Spielfelder 8.098.317,10 Euro. Wie Dr. Petra-Kristin Bonitz, Pressesprecherin der Toto-Lotto Niedersachsen GmbH, am Montag weiter mitteilte, hatte der Glückspilz gleich doppeltes Glück: Am Samstag gab es teilweise... [Lesen Sie mehr]
Adrian Heeren plant Festival in Eigenregie und zählt auf Hilfe von Freunden

„Baller Ina“ Lockt Rocker Nach Leepens

– Bis in die tiefe Nacht hinein klang Rockmusik über die Felder in der Wittmunder Ortschaft Leepens. Während die Live-Bands auf der abenteuerlich konstruierten Bühne aus zwei Traktor-Anhängern ihr Bestes gaben, tanzten die Besucher ausgelassen zu den Klängen von Defy Your Dreams und den Ducs. Das Baller Ina Festival am Freitag, den 8. Juni, den wurde allen Ansprüchen der Rock-Fans gerecht, doch dabei war die Vorbereitung... [Lesen Sie mehr]
33-Jähriger soll Messer und Axt bereit gelegt haben

Wittmunder droht seinen Eltern mit dem Tod

WITTMUND – Ein 33-jähriger Wittmunder hat Todesdrohungen gegen seine Eltern, bei denen er wohnt, ausgesprochen. Das berichtet die Polizei. Die am Samstag alarmierten Beamten stellten vor Ort fest, dass der Mann bereits etliche Messer und eine Axt bereit gelegt hatte. Der amtsbekannte, leicht alkoholisierte 33-Jährige wurde, so die Polizei, am Sonntag in ihrem Bericht „nach Begutachtung in eine Klinik eingewiesen“.  [Lesen Sie mehr]

Anzeiger für Harlingerland

Veranstalter freuen sich über erfolgreiche Premiere

Marxer feiern familiäres Dörpfest

MARX – Rund um die ehemalige Diskothek Tunis war am Samstag mächtig was los. Der Förderverein der Kultur- und Begegnungsstätte Tunis hatte gemeinsam mit zahlreichen Vereinen zum ersten Marxer Dörpfest eingeladen und zeigte sich mit der guten Resonanz sehr zufrieden. Fast zehn Vereine aus Marx beteiligen sich mit Ständen und Buden, um viele Bewohner... [Lesen Sie mehr]
„Wenn es brennt, dann dürft ihr euch nicht verstecken“

Förderschüler besuchen Freiwillige Feuerwehr Wittmund

WITTMUND – „Welche Nummer wählt ihr, wenn es brennt?“ fragt Klaus Gawenat und schaut in die Runde. Schon schnellen die Arme einiger Jungen und Mädchen in die Luft. „Die 112!“, ruft Marvin begeistert. Mit seinen Klassenkameraden der Förderschulklasse G2 hat er am Donnerstag die Freiwillige Feuerwehr Wittmund besucht und erlebt, wie Feuerwehrleute Brände mit einem C-Schlauch löschen und was zu tun ist, wenn in der eigenen Küche... [Lesen Sie mehr]
24. Auflage begeistert Kinder, Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen

Schlägerei trübt Stimmung beim Dörpfest in Eversmeer

EVERSMEER – Ein tolles Dörpfest erlebten an diesem Wochenende die Einwohner in Eversmeer und viele Gäste. Anlass bot ein bewährtes Programm, auf die Beine gestellt vom KBV „An’t Moor lang“, dem Kindergarten „Lüttje Kinnerhuus“ und der Reservisten-Kameradschaft. Freitagabend und -nacht gehörten den Kindern. Highlight am Samstagabend, bis spät in... [Lesen Sie mehr]
Verein „Bienen, Blüten, Naturräume“ schafft gemeinsam mit Kirchengemeinde neuen Lebensraum

Esenser Friedhof wird zum Insektenparadies

ESENS – Ein summendes Staudenbeet, blühende Hecken, in denen sich ebenfalls Insekten tummeln, ein Sandhaufen und Ecken mit Totholz, in denen bodenbrütende Insekten ein neues Zuhause finden: Das alles ist keine Traumvorstellung für Naturliebhaber, sondern reelle Zukunftsmusik der Esenser, die im nächsten Jahr eine Aufwertung ihres Friedhofs erleben werden. Der... [Lesen Sie mehr]
Urlauberpaar buchte Tagesausflug auf Langeoog – Rückflug endete in Dünen

Flugunfall auf Helgoland endet glimpflich

LANGEOOG/HELGOLAND – Eine ganz besondere Geburtstagsüberraschung mündete am vergangenen Donnerstag für zwei Langeooggäste in einen riesigen Schreck, an der ganz großen Katastrophe schlitterten alle Beteiligten aber zum Glück um Haaresbreite vorbei. Wie die „Cuxhavener Zeitung“ am Freitag berichtete, geriet beim Start auf Helgoland der Pilot einer Piper PA-28, ein... [Lesen Sie mehr]
Information und Beratung sind die wichtigsten Aufgaben der Fachleute

Mit Wolfsberatern auf der Wiese

SPETZERFEHN – Verschiedene Beobachtungen deuten darauf hin, dass der Wolf jetzt auch in Ostfriesland angekommen ist. Es gibt sicher noch kein Standrudel wie in der Lausitz oder in der Lüneburger Heide, aber junge Wölfe streifen sporadisch durch die Region. „Wir gehen davon aus, dass Wölfe häufiger auftauchen werden. Die Population breitet sich in Deutschland... [Lesen Sie mehr]
ARD-Morgenmagazin macht eine Woche Pause

Fußball-Herzen stimmen auf Weltmeisterschaft ein

FRIEDEBURG – Auch der Plattdütsch-Kring der Gemeinde Friedeburg beteiligt sich an den örtlichen Aktivitäten zur Fußball-Weltmeisterschaft beziehungsweise aus Anlass der Livesendung des ARD-Morgenmagazins aus dem Ortsteil Rußland. Wie die kommunale Plattdeutschbeauftragte Elke Onken-Ahlrichs mitteilt, hat man Lebkuchenherzen in einer Sonderanfertigung... [Lesen Sie mehr]
Viertklässler begeistern sich für Weltnaturerbe und erhalten Zertifikat ­

Junior-Ranger aus Carolinensiel entdecken das Wattenmeer

HARLESIEL – „Man riecht, hört und schmeckt das Wattenmeer“, erzählt Lisa und zeigt auf ihr selbst gestaltetes Plakat, während Joris kurz zuvor erzählt hat, wie Wattwürmer im Watt überleben. Viel lernen konnte man am Freitag im Quallen-Zelt des Nationalpark-Hauses Carolinensiel, als 31 Schüler zum „Junior-Ranger“ ausgezeichnet wurden. Den... [Lesen Sie mehr]
Zweitägiges Turnier beim RuF Knyphausen – Von Führzügelklasse bis M**-Springen

Reitanlage auf Hochglanz und bereit für viele Gäste

WILHELMSHAVEN – Ein kleines bisschen hofft Hans-Jürgen Renz schon, am Sonntag um 17 Uhr mit den Prüfungen des Reitturniers beim RuF Knyphausen durch zu sein, dann nämlich beginnt das erste Gruppenspiel der deutschen Fußballer bei der Weltmeisterschaft. Der Vorsitzende des Reit- und Fahrvereins ist aber erfahren genug, um zu wissen, dass die Wettbewerbe bei knapp 1000 Nennungen sicherlich bis 18 oder 19 Uhr dauern werden, und das ist... [Lesen Sie mehr]
Wittmunder Polizei war ein ganz dicker Fisch ins Netz gegangen

Anklage gegen Drogenbande

WITTMUND/AURICH – Was im Herbst 2016 als lokal in Wittmund angesiedeltes Ermittlungsverfahren wegen Drogenhandels gegen einen jungen Mann begann, entpuppte sich für die Drogenfahnder der Polizeiinspektion Aurich/Wittmund als ganz großer Wurf gegen eine hochprofessionelle, gut organisierte und international tätige Bande. Die Sicherstellung von mehr als elf Kilo Kokain zeugte davon, dass den Beamten des Polizeikommissariats Wittmund... [Lesen Sie mehr]
                 
» UNSERE TIPPS AUS DEM LESERSHOP
Preise inkl. MwSt.

Thermomix Leichte Küche
  1000 Wikinger & Meer T-Shirt
    Die Nordseer
  Bärendienstag
Thermomix Leichte Küche

Preis 9,99 €
 
1000 Wikinger & Meer T-Shirt

Preis 15,00 €
 

Schönes Friesland

Preis 21,90 €
 
Die Nordsee


Preis 9,95 €
 
  Bärendienstag


Preis 14,90 €
                 

ePaper lesenePaper Grafik

Jetzt anmelden
Noch nicht überzeugt?
»Jetzt kostenlos testen!
 
WhatsApp-Service
 
Anzeige
 
Anzeige
 
 
 
 
 
Top-Services
Shop JW Blog Wsdh Rat
BL-Tipp Events Karriere Abo Meinung